Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

46 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nur die Liebe zählt..., 14. April 2002
Von Ein Kunde
...einmal mehr finde ich dies in diesem Buch auf bemerkenswert einfache und beängistigend klare Weise dargestellt. Jampolsky beschreibt beginnend über seinen Weg anhand von vielen Erlebnissen worum es eigentlich im Leben gehen sollte: um die Liebe. "Unser Wesen ist Liebe; Gesundheit ist innerer Friede; Geben ist Empfangen..." um nur drei der 12 Prinzipen zu nennen. Als Ingenieur habe ich gelernt den Zahlen, Daten und Fakten zu vertrauen. Aber es gibt einfach mehr... Hier steht es beschrieben, und wer Kinder hat, wird in Jampolskys Beispielen vielleicht auch seine Kinder wieder erkennen. Für mich war es ein tolles Buch, heute morgen gekauft, schon gelesen, und nun kaufe ich grad ein weiters.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So ist es, 29. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Was heilt ist die Liebe - 12 Schritte zu innerem Frieden (Taschenbuch)
Vorweg möchte ich mich vor dem Autor verneigen, der in so bemerkenswerter offener Weise auch über seine eigenen Probleme berichtet, die mancher von uns im Leben für sich persönlich lieber totschweigen oder zumindest bagatellisieren würde. Das hat der Autor nicht getan und ist dadurch nicht nur gleich immens sympathischer, sondern in seinen Ausführungen auch glaubwürdiger, weil hier ein Mensch "wie du und ich" ein Buch geschrieben hat und niemand, der meint, "etwas Besseres, Vollkommenes" zu sein (ohne Defite, ohne Fehler aufgrund "menschlichen Versagens").
Das Buch hat uns sehr gut gefallen, ebenso die zwölf Schritte. Sie sind nachvollziehbar, sehr verständlich, glaubhaft, authentisch und es ist fast schon erschreckend zu erkennen, wie simpel manche Antworten auf die Probleme des Alltags sein können, viele von uns aber allein nicht darauf kommen (wir übrigens auch nicht immer).
Der Autor hat vollkommen Recht, wenn er davon schreibt, dass unser eigener innerer Friede und Vergebung letzten Endes zu einem schöneren Dasein führen, ein erfüllteres Leben bieten. Ist es nicht das, was wir alle anstreben? Liebe, Frieden, Gesundheit, Harmonie, mehr Verständnis füreinander? In Kapitel 11 fragt der Autor: Warum nicht jetzt? - Genau: fangen wir an, JETZT - und wer mitmachen möchte, findet in diesem Buch wundervolle Ansatzpunkte dafür.

Ehepaar Seelenbummler
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich war sowohl mit Lieferschnelligkeit als auch mit dem ersten Eindruck des Produktes sehr zufrieden, Kontakt hatte ich direkt n, 16. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Was heilt ist die Liebe - 12 Schritte zu innerem Frieden (Taschenbuch)
Ich war sowohl mit Lieferschnelligkeit als auch mit dem ersten Eindruck des Produktes sehr zufrieden, Kontakt hatte ich direkt nicht mit dem Händler, aber es lief alles bestens.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Was heilt ist die Liebe - 12 Schritte zu innerem Frieden
Was heilt ist die Liebe - 12 Schritte zu innerem Frieden von Gerald G. Jampolsky (Taschenbuch - 15. Mai 2006)
Gebraucht & neu ab: EUR 9,98
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen