Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


94 von 95 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein pragmatischer Ansatz.
Es wird ja viel über Aura sehen und ob man das wirklich kann oder auch nicht, und ob es so etwas wie eine Aura wirklich gibt, hin- und herspekuliert. Wenn man offen ist, und es gerne einmal ausprobieren möchte, hat man in aller Regel nur Gelegenheit dafür über teure Seminare und Workshops, abgehalten von Leuten, bei denen man oft auch nicht so recht...
Veröffentlicht am 7. März 2009 von A. Luxenhofer

versus
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zum Verständnis ok
Das Buch an sich ist toll und auch super erklärt aber man muss einfach zu viel Malen und Basteln sprich einkaufen, malen, machen und dann kann man erst weiter machen. Da hätte ich lieber mehr Geld bezahlt und dafür die entsprechenden Aufzeichnungen zum Buch dazu bekommen
Trotz allem empfehelenswert wenn man sich mit der Aura auseinandersetzen...
Veröffentlicht am 12. Oktober 2010 von Lina


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

94 von 95 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein pragmatischer Ansatz., 7. März 2009
Von 
A. Luxenhofer (Gilching) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Die Aura sehen und lesen - Feinstoffliche Energien wahrnehmen und deuten - (alte Ausgabe) (Taschenbuch)
Es wird ja viel über Aura sehen und ob man das wirklich kann oder auch nicht, und ob es so etwas wie eine Aura wirklich gibt, hin- und herspekuliert. Wenn man offen ist, und es gerne einmal ausprobieren möchte, hat man in aller Regel nur Gelegenheit dafür über teure Seminare und Workshops, abgehalten von Leuten, bei denen man oft auch nicht so recht weiß, wie man sie einschätzen soll.

Daher ist ein anschauliches Buch zum Informieren und Ausprobieren oft eine Art "Erste Hilfe". Aber auch hier gibt es Literatur bis zum Abwinken, die einem nicht weiterhilft und hochkomplizierte Übungen mit einen zum Teil wilden Herumgestochere per Finger in der eigenen Aura anbietet, oder auf Schatten hindeutet, die sich um Pflanzen bilden, wenn man nur lange genug hinschielt.

Ted Edwards jedoch hält sein Buch knapp, anschaulich und sehr realistisch. Er mystifiziert nichts und gibt sehr klare und einfach nach zu vollziehbare Übungsbeispiele, die auch schnell erfolgreich umgesetzt werden können. Die Utensilien, die dafür notwendig sind, kann jeder selbst z.T. ohne weiteren Kostenaufwand herstellen. Man benötigt dazu auch keine besonderen Fähigkeiten. Die ersten Erfolge stellen sich schnell ein, denn man kann die Farbschattierungen z.B. um die eigene Hand bald erkennen. Gleichzeitig bieten die Übungen gute Gelegenheit, seine Augenmuskulatur zu trainieren.

Inwieweit man dann glaubt, dass es sich um die eigene Aura handelt, oder ob es einfach irgendwelche physiologische Seheffekte sind, bleibt dem Einzelnen selbst überlassen. Aber für einen ersten Eindruck ist das Buch sehr gut, und das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


98 von 104 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr empfehlenswert als Einstieg ins Aura sehen, 21. Dezember 2005
Von 
Stephan "buchtippse.de" (München) - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Die Aura sehen und lesen - Feinstoffliche Energien wahrnehmen und deuten - (alte Ausgabe) (Taschenbuch)
°
Als Einsteigerbuch finde ich es sehr empfehlenswert, weil es Grundlagen gut vermittelt und die einzelnen Schritte in den Übungen gut beschreibt. Die hier schon geäußerte Kritik, dass es weniger für ein Deuten der Aura geeignet ist, kann ich nachvollziehen. Dafür gibt’s dann wohl andere Bücher.
Die einzelnen Kapitel
Was ist die Aura ** Die Aura spüren ** Wie man lernt, die Aura zu sehen ** Das Ausmessen des Aurafeldes ** Die Bedeutung der Farben in der Aura ** Stärkung und Schutz der Aura
~
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zum Verständnis ok, 12. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Aura sehen und lesen - Feinstoffliche Energien wahrnehmen und deuten - (alte Ausgabe) (Taschenbuch)
Das Buch an sich ist toll und auch super erklärt aber man muss einfach zu viel Malen und Basteln sprich einkaufen, malen, machen und dann kann man erst weiter machen. Da hätte ich lieber mehr Geld bezahlt und dafür die entsprechenden Aufzeichnungen zum Buch dazu bekommen
Trotz allem empfehelenswert wenn man sich mit der Aura auseinandersetzen möchte
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zum Einsteigen eine gute Information, 31. Januar 2007
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Aura sehen und lesen - Feinstoffliche Energien wahrnehmen und deuten - (alte Ausgabe) (Taschenbuch)
Wer sich informieren möchte, ob das Thema "Aura" etwas für ihn ist, um dann danach weiter und intensiver einzusteigen, ist es sehr gut geschrieben. Wer mehr wissen möchte, sollte vielleicht erst einmal die "Übungen" des Buches machen und auch vertiefen. Wer sich wirklich für das Thema interessiert, geht dann selbstständig weiter - mit dem Maß an Gefühl, das er sich selbst bestimmt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


35 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr praktisch - vielleicht sogar zu sehr, 25. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Die Aura sehen und lesen - Feinstoffliche Energien wahrnehmen und deuten - (alte Ausgabe) (Taschenbuch)
Ted Andrews schreibt sehr klar und die Übungen sind gut nachvollziehbar - für meinen Geschmack allerdings etwas zu "technisch". Meiner Erfahrung nach sind Gefühle wichtiger und die kommen hier ein wenig kurz.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ohne Schwafelei, 2. Februar 2009
Von 
H. Fläschner (Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Aura sehen und lesen - Feinstoffliche Energien wahrnehmen und deuten - (alte Ausgabe) (Taschenbuch)
Den für dieses Buch bereits vorliegenden positiven Rezensionen stimme ich voll inhaltlich zu. Klare, präzise Handlungsempfehlungen ohne Schwafelei, die ich allerdings noch nicht selbst ausprobiert habe, ob sie auch bei mir funktionieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Aura, 13. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Aura sehen und lesen - Feinstoffliche Energien wahrnehmen und deuten - (alte Ausgabe) (Taschenbuch)
Dieses Buch ist eine gute Lektüre und Lehrstoff für alle Interessierten die sich mit Aura sehen beschäftigen. Durch dieses ist es mir gelungen meine Aura zu erforschen und gut zu sehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sachliche Übersicht, 15. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Länge:: 3:50 Minuten

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein gutes Buch, 29. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Die Aura sehen und lesen - Feinstoffliche Energien wahrnehmen und deuten - (alte Ausgabe) (Taschenbuch)
Ich habe das Buch mit Interesse gelesen und die Übungen gern ausgeführt. Im Aurasehen bin ich nach der Lektüre einiger Bücher ganz gut geworden. Auch dieses Buch hat ein wenig dazu beigetragen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut für den Einstieg, 29. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Aura sehen und lesen - Feinstoffliche Energien wahrnehmen und deuten - (alte Ausgabe) (Taschenbuch)
Ein gutes Buch für den Einstieg in diese doch anspruchsvolle Welt. Mit verschiedenen Übungen, die einfach anfangen und sich dann steigern. Das Spüren erfordert ständiges Üben, was gut aufgebaut ist. Die ersten Erfolgserlebnisse motivieren super zum Weitermachen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Aura sehen und lesen - Feinstoffliche Energien wahrnehmen und deuten - (alte Ausgabe)
Gebraucht & neu ab: EUR 2,98
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen