Kundenrezensionen


66 Rezensionen
5 Sterne:
 (58)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kein Lesebuch, kein Lehrbuch, eher ein Beispielbuch
Wer dieses Buch kauft, um etwas inhaltlich zu lernen, der soll besser zu den anderen Büchern von Scherer greifen. Die sind es wert und auch gut.

Dieses Buch zeigt eher, wie einer der besten Vortragenden im deutschen Raum seine Stories aufbaut, wie er seine Folien gestaltet und was ihn zur absoluten Nr. 1 macht. Manche mögen sagen: er macht Geld durch...
Veröffentlicht am 16. März 2012 von Eddie1975

versus
70 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Tipp-Orgie à la Scherer
Die Machart des Buches ist grandios: grafisch, farblich, überraschend und optisch verblüffend, aber eben viel Show. Ich wurde von Seite zu Seite mit lauten und vermeintlich richtigen Tipps, Regeln, Beispielen, Zitaten und Ausschnitten von Präsentationen konfrontiert, die dem eigenen Spruch Scherer's entsprechen ("wer nicht auffällt, fällt weg")...
Veröffentlicht am 9. Januar 2011 von SalesManagerin


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

70 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Tipp-Orgie à la Scherer, 9. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Jenseits vom Mittelmaß: Unternehmenserfolg im Verdrängungswettbewerb (Gebundene Ausgabe)
Die Machart des Buches ist grandios: grafisch, farblich, überraschend und optisch verblüffend, aber eben viel Show. Ich wurde von Seite zu Seite mit lauten und vermeintlich richtigen Tipps, Regeln, Beispielen, Zitaten und Ausschnitten von Präsentationen konfrontiert, die dem eigenen Spruch Scherer's entsprechen ("wer nicht auffällt, fällt weg") und somit alle samt und sonders eines sind: laut, reisserisch und vermeintlich "richtig". Kaum ist ein Thema mit einigen Zitaten abgehandelt, posaunt auch schon das nächste Thema seine singulären Erkenntnisse um die Ecke. So hektisch geht es in diesem Buch zu. Nun, Herr Scherer fällt eben gerne auf - in diesem Buch zu Lasten der Leser, die wirklich am Erfolg Ihres Unternehmens arbeiten. Stellen Sie nur mal vor, wie Sie Ihre Kollegen oder Kunden mit einer Präsentationsorgie à la Scherer überzeugen...

Nun bin ich kein Konsumleser sondern habe den wirtschaftlichen Erfolg unseres Unternehmens im Blick und komme somit schnell zum Thema Realität, Strategiekonformität und der Umsetzbarkeit im Rahmen von Konsensentscheidungen im Unternehmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kein Lesebuch, kein Lehrbuch, eher ein Beispielbuch, 16. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Jenseits vom Mittelmaß: Unternehmenserfolg im Verdrängungswettbewerb (Gebundene Ausgabe)
Wer dieses Buch kauft, um etwas inhaltlich zu lernen, der soll besser zu den anderen Büchern von Scherer greifen. Die sind es wert und auch gut.

Dieses Buch zeigt eher, wie einer der besten Vortragenden im deutschen Raum seine Stories aufbaut, wie er seine Folien gestaltet und was ihn zur absoluten Nr. 1 macht. Manche mögen sagen: er macht Geld durch Wiederaufbereitung seiner Folien - ich sehe das anders und bedanke mich dafür, dass er uns etwas in seine Kochkunst einblicken lässt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Foliensätze als Buch, 13. Januar 2013
Von 
R. Hanisch (Klagenfurt am Wörthersee) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Jenseits vom Mittelmaß: Unternehmenserfolg im Verdrängungswettbewerb (Gebundene Ausgabe)
DAS Buch zum gleichnamigen Vortrag. Wie oft möchte man nach einem tollen Vortrag die Foliensätze mitnehmen und hat keine Chance dazu... Hermann Scherer macht daraus gleich ein geniales Buch. 25 Kapitel mit einem Feuerwerk an Informationen und Tipps zum umsetzen.
Mit diesem Buch kann man den Vortrag von Hermann Scherer immer wieder zu Hause von Neuem erleben. Und gleich viele Inspirationen in die eigenen Tätigkeiten übernehmen.
Wer es noch besser will: Die Folien gibt es auch auf DVD! Nachdem die meisten Folie von Vortragenden gar nicht greifbar sind, ist der hohe Preis, meiner Meinung nach, auch gerechtfertigt. Die hohe Qualität rechtfertigt es ebenfalls...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiges Kompendium mit hohem praktischen Nutzen, 22. Juli 2009
Von 
Martina Haas (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Jenseits vom Mittelmaß: Unternehmenserfolg im Verdrängungswettbewerb (Gebundene Ausgabe)
....aber keine Liebe auf den ersten Blick. Bevor ich das Füllhorn des Lobes über Scherers neuestem Werk ausschütte und es uneingeschränkt zum Kauf empfehle kurz zum ersten persönlichen Eindruck: Gefühlte und wohl auch tatsächliche 2 kg, großformatig, damit recht unhandlich, sehr bunt, sehr plakativ, mit 352 Seiten auch seitenmäßig kein Leichtgewicht. So lag es nach dem ersten Blättern zunächst etwas vernachlässigt auf dem Schreibtisch.

Die "Liebe auf den 2. Blick" kam mit dem intensiven Blick auf den Inhalt. Wenn man erst einmal zu lesen angefangen hat, lässt einen das Buch nicht mehr los. Mich hielt es bis 2 Uhr früh am Schreibtisch. Das Format ist nicht für die Lektüre im Sessel geeignet. Doch auch das hat seinen Grund: Man soll nicht konsumieren, sondern mit dem Buch und damit an seinen Ideen arbeiten. Alles ist von Marketing-Profi Scherer wohlüberlegt: Inhalt, Format, Optik.

32 Kunden vor mir haben viele großartige Details erwähnt. Ich werde sie daher nicht wiederholen. Zusammenfassend nur so viel:

Scherer hat die richtigen Themen zusammengestellt, bereitet sie praxisnah und mit anschaulichen Beispielen unterlegt auf, stellt die richtigen Fragen. Und im Gegensatz zu vielen anderen hat Scherer dazu auch noch ANTWORTEN - im Buch wie im persönlichen Gespräch. Und es sind Antworten, die dem eigenen Gestalten genügend Spielraum lassen. Besonders angenehm: Der Leser wird nicht fingerzeigend belehrt, sondern in unterschiedlichster Weise zum Tun motiviert.

Schneller als mit "Jenseits vom Mittelmaß" kommt man - egal ob als Selbständiger, Unternehmer oder Führungskraft - kaum zu einem topaktuellen Überblick über die vordringlichsten Aspekte der Positionierung im Verdrängungswettbewerb und schon gar nicht zu so vielen Anregungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entertainment in Buchform, 11. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Jenseits vom Mittelmaß: Unternehmenserfolg im Verdrängungswettbewerb (Gebundene Ausgabe)
Als Vor-Fristiges Weihnachtsgeschenk bekam ich gestern dieses schön Buch geschenkt. Nach dem ersten Durchblättern und Lesen der ersten Seiten ist folgendes für mich klar:

- der Mann versteht sein Fach
- Er liefert viele Ideen und untermauert diese mit vielen Praxisbeispielen
- Es macht sehr viel Spaß das Buch zu lesen.
- Anders als andere Fachliteratur wird in diesem Buch alles sehr plakativ dargestellt. Quasi das vom Autor beschriebene Marketing gleich gelebt.
- Die Beispiele werden mit sehr vielen Grafiken erläutert.
- Manche Dinge werden überspitzt darstellt.
- Die Themen reichen von klassischer Werbung bis zum Internet.

Fazit: Für Marketingprofis ein schönes Buch! Für alle, die es noch werden wollen ein "Must have!".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jenseits vom Mittelmaß, 10. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Jenseits vom Mittelmaß: Unternehmenserfolg im Verdrängungswettbewerb (Gebundene Ausgabe)
In 2010 habe ich mir das Buch gekauft, hatte aber keine Zeit es gleich zu lesen. Insofern wanderte es ins Bücherregal und vor kurzem fiel es mir wieder in die Hände und ich fing an es zu lesen. Vom Inhalt bin ich total begeistert und dachte so bei mir: "Das hätte ich gleich lesen sollen." Insofern empfehle ich es im Sinne von "Kaufen Sie es und lesen Sie es sofort." (statt sich beim Liegenlassen irgendwanneinmal über sich selbst zu ärgern. :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mit- und Querdenker gefragt, 3. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Jenseits vom Mittelmaß: Unternehmenserfolg im Verdrängungswettbewerb (Gebundene Ausgabe)
Als ich das Buch zum ersten mal in den Händen hielt und durchgeblättert habe war ich von der tollen Darstellung total fasziniert und auch fast ein wenig überfordert angesichts der Frage was kann ich daraus lernen und auch wirklich umsetzen.
Bei zweiten und dritten durchblättern wurde mir dann bewusst, so kann ich also eine Story rund um ein Produkt oder eine Diensteleistung aufbauen und bekomme gleichzeitig noch einen, meinen Interessenten neugierig machenden, Spannungsbogen realisiert.
Heute möchte ich das Buch nicht mehr missen, immer wenn mir mal eine Idee fehlt oder ich noch nach einem Aha-Effekt für eine Präsentation oder ein Angebot suche ist mir dieses Buch ein treuer Begleiter und Inspirator geworden. Allerdings muss man schon sehr genau mitdeneken und oder querdenken, wie sich Ideen und Anregungen aus dem Buch für einen selbst umsetzen lassen.
Zusammengeasst lässt sich für mich feststellen, dass es anderen Bücher, auch von Herrn Scherer gibt, deren Anregungen sich leichter und schneller umsetzen lassen, als in Jenseits vom Mittelmaß, allerdings überzeug und inspieriert keines dieser Bücher in der Art und Weise, wie diese hier der Fall ist
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen reden ist Silber, handeln ist Gold, 9. März 2010
Von 
Robert Knitt (Burgkunstadt) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Jenseits vom Mittelmaß: Unternehmenserfolg im Verdrängungswettbewerb (Gebundene Ausgabe)
Wer ein großes chices und schweres Buch mit pfiffigen Sprüchen, netten Charts und Tabellen sowie mit lustigen Bildern sucht, der liegt mit diesem Werk ganz sicher richtig.

Das Buch bietet einen guten Überblick über 25 Kapitel die für Unternehmen und Unternehmer relevant sind. Die Aufmachung innen wie auch außen ist sehr ansprechend und bildhaft. Dadurch ist es angenehm und kurzweilig das Buch zu lesen. Es vermittelt sehr schnell Anregungen und Optimierungsimpulse. Die Darstellung der Inhalte verdient 5 Sterne, da es wirklich Freude macht dieses Buch zu lesen und darin zu schmökern.

Wer die einzelnen Kapitel einmal genauer studiert und sich intensiver mit der jeweiligen Materie und deren Ursprung befasst, der wird sehr schnell feststellen: Alles ist irgendwie schon einmal dagewesen. So findet sich z.B. Klaus Kobjoll (Schindlerhof) in dem ein oder anderen Kapital wieder und auch viele andere Autoren, Bonmots und Sprichwörter, Anglizismen und wohlklingende Worthülsen.

Wer sich jedoch ernsthaft in der Praxis damit befasst Unternehmen dabei zu begleiten noch erfolgreicher zu werden, der wird eher enttäuscht von der Oberflächlichkeit der Inhalte sein.

Aus meinen Erfahrungen ist es in vielen Unternehmen weniger das mangelnde Wissen um die Potentiale für Verbesserungen im Unternehmen, sondern viel mehr die mangelnde Umsetzung. Viele gute Ideen gehen im Tagesgeschäft unter, da Dringendes keine Möglichkeiten für wirklich Wichtiges lässt. Andere gute Vorhaben bleiben seit Jahren im Stadium des "Wollens" hängen. Eine häufig vernachlässigte ganzheitliche und vorausschauende Sichtweise fördert notdürftige Flickschusterei und operative Hektik wenn es "brennt". Die Vielzahl an Möglichkeiten und mangelnde Prioritäten kosten in vielen Unternehmen die Motivation zum beherzten Tun und aus Angst etwas Falsches zu machen wird lieber analysiert und diskutiert. Hier hilft oft der Blick und manchmal auch der "Kick" von außen. Dieser ist durch noch so viele Bücher nicht zu ersetzen.

FAZIT:
Ich schätze die unterhaltsame und humorvolle Art von Herrn Scherer und seine inspirierende sowie auch gerne einmal provozierende Wortwahl. Wer an leichter Kost, sozusagen einem "Bilderbuch" für Unternehmer sowie an pfiffiger Rhetorik interessiert ist, der findet in diesem Buch zahlreiche Anregungen und Ideen.

Alles Gute wünscht Ihnen - Robert Knitt von der IMBEMA-Consult GmbH
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jenseits vom Mittelmaß, 3. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Jenseits vom Mittelmaß: Unternehmenserfolg im Verdrängungswettbewerb (Gebundene Ausgabe)
Das Thema ist unerlässlich für jeden Unternehmer. Gerade heute gibt es eine Fülle von Angeboten, die sich jedoch nicht wirklich unterscheiden. Es ist wichtig, sich mit seiner eigenen Persönlichkeit und Ideen einzubringen. Eine MERK-würdige Präsentation, humorvoll, authentisch, seine eigene Marke aufbauen und auf langfristige Strategien setzen bringen den meisten Erfolg.

Viele waren Vorreiter auf ihrem Gebiet und hatten den Mut, sich vom Mittelmaß abzuheben, wie zum Beispiel Apple, aber auch Zotter Schokolade oder Josef Gutmann, der GF von Sonnentor. Abheben von dort heißt auch quer denken., gegen den Strom zu schwimmen, gegen manchen Trend bewusst zu leben.

Das Buch ist ein wichtiger Denk- und Handlungs-anstoß mit vielen wertvollen und praxisnahen Anleitungen. Ich selber bin sehr humorvoll und ideenreich, daher sprechen mich der Autor und sein Unternehmen besonders an. Als Coach, Trainerin und Autorin habe hier ich viele Feinheiten entdeckt.

Plan B - falls es nicht klappt: Ich heirate in den reichen Geldadel ein.

Viel Erfolg an alle Leser!

Christine Richter
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein außergewöhnlicher Erfolgsratgeber, 9. Mai 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Jenseits vom Mittelmaß: Unternehmenserfolg im Verdrängungswettbewerb (Gebundene Ausgabe)
"Jenseits vom Mittelmaß" ist das neue Buch von Hermann Scherer schon äußerlich - über 2 kg schwer, über 32 x 24 cm groß, 3 cm dick, farbig, ansprechend - einfach super, superior! Ich war schon nach dem ersten Durchsehen einfach begeistert und orderte das Buch gleich noch einmal als Geburtstagsgeschenk. Denn es reizt ja geradezu zum Durchblättern, Stöbern, Lesen, Befolgen der zahlreichen Tipps. Auch wenn man nicht gerne liest, wird man von diesem Buch enorm profitieren. Es zeigt den Live-Erfolgsvortrag von Hermann Scherer mit über 500 Folien und ergänzt um wichtige Kommentare und Zusatzinformationen. Ich habe Hermann Scherer schon in einem Live-Vortrag gehört und war sofort begeistert, genau wie alle anderen Zuhörer im Saal. Er inspiriert, motiviert, begeistert die Zuhörer, weil er selber begeistert von seiner Sache ist und fundiertes Wissen hat. Persönlicher Erfolg und Unternehmenserfolg sind seine Themen, zu denen er ein buntes Kaleidoskop von Ideen, Anregungen, Erkenntnisse entfaltet.

So anregend und begeisternd wie Hermann Scherers Vorträge ist auch dieses Buch: Schon das Inhaltsverzeichnis ist "Jenseits vom Mittelmaß": Statt einer langweiligen Aufzählung der 25 Kapitelüberschriften gibt es gleich zwei Übersichten: Die eine zeigt auf einer Doppelseite die Themen, kreisförmig gedruckt in verschiedenen Farben mit passenden Symbolen - so weiß jeder Leser, dass er überall im Buch zu lesen beginnen kann. Auf weiteren sieben Doppelseiten folgt dann ein wahrhaft "gehirngerechtes" Inhaltsverzeichnis, das schon für sich eine eigene Lektion ist: Überzeugend darzustellen, was man zu bieten hat. Themen, Fragen, Zitate, Fotos, Grafiken, Folien, Farben, dazu die Seitenzahl extragroß gedruckt, damit man gezielt nachlesen kann - so ein Inhaltsverzeichnis habe ich noch in keinem Buch gesehen.

Viele Unternehmen versinken im Mittelmaß: Sie bieten das, was andere auch bieten. Doch wenn man immer das macht, was man schon immer getan hat, was alle anderen auch machen, dann bekommt man immer wieder dasselbe Ergebnis. "Mittelmaß gewinnt nie. Es hat nie gewonnen, und es wird nie gewinnen. Denn Erfolg entsteht eben nicht durch Mitlaufen, sondern vor allem durch Voranmarschieren." So heißt es im Klappentext des Buches. Und das ist ein Erfolgsgesetz, das nicht nur für Unternehmer, sondern für jeden Berufstätigen gilt, aber auch für jeden Menschen, der ein glückliches und erfolgreiches Leben jenseits vom Mittelmaß führen will.

Danke, Hermann Scherer, für dieses wundervolle Buch. Dank an Ihr hochqualifiziertes Team und an den Verlag, der dieses außergewöhnliche Buchprojekt zu einem günstigen Preis realisiert hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Jenseits vom Mittelmaß: Unternehmenserfolg im Verdrängungswettbewerb
Jenseits vom Mittelmaß: Unternehmenserfolg im Verdrängungswettbewerb von Hermann Scherer (Gebundene Ausgabe - 16. März 2009)
EUR 49,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen