Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Sport & Outdoor Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen54
4,6 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:29,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Juni 2005
Peter Sawtschenko bringt in seinem neuen Buch Spezialisierungsbeispiele, die es in sich haben und zum Nachahmen drängen. Hervorragende Fälle insbesondere für KMUs (Klein- und mittelständische Unternehmen). Er setzt die EKS-Strategie (nach Prof. Mewes) gelungen um und zeigt offen, wie andere Werbeagenturen oder Marketing-Manager ihre Strategie verbessern könnten. Ein Lehrbuch auch für Krisenfälle.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2007
Vor etwa 2 Jahren habe ich das Buch "Positionierung - das erfolgreichste Marketing auf unserem Planeten" von Peter Sawtschenko auf Empfehlung eines Freundes gelesen. Ich war fasziniert und inspiriert. In einem anschließenden Workshop wurde der Grundstein für meine Positionierung als Deutschlands erster SteuerConflictCoach gelegt. Die Ergebnisse sind neben ständig steigenden Kundenanfragen: ein Portrait in der FAZ, Rundfunkinterviews sowie ein Auftritt bei N24.
Das Werk von Peter Sawtschenko macht es deutlich: auch in einem festgefügten Markt wie dem der Steuerberater sind erfolgreiche Positionierungen möglich. Meiner Meinung nach gilt das für nahezu alle Berufsgruppen.
Daher mein Fazit: Absolut empfehlenswert, für alle die sich aus dem Bereich der Vergleichbarkeit herausheben wollen und konkrete Anregungen suchen.

Mathias Paul Weber
SteuerConflictCoach
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2008
Peter Sawtschenko hat den deutschen Strategiepreis wirklich verdient. In seinen Büchern und in seiner Arbeit gibt er jedem Unternehmer eine absolut brauchbare und 100 Prozent praxistaugliche Antwort auf die Frage: "Wie entkommt mein Unternehmen der Austauschbarkeitsfalle?" Dabei mag sein Credo "Wer nicht automatisch Kunden gewinnt, ist falsch positioniert" auf den ersten Blick zu einfach erscheinen. Doch genau in dieser Einfachheit liegt eine der großen Stärken des Autors.

Denn hinter der scheinbar einfachen Wahrheit steckt ein komplexes, analytisches System, das sich in der Praxis schon hundertfach bewährt hat. Beweis dafür sind die vielen Erfolgsgeschichten tatsächlich existierender Unternehmer, die mithilfe seiner an die EKS angelehnten Methode, den Fallen einer globalisierten Wirtschaft entkommen konnten: der Preisfalle, der Austauschbarkeitsfalle, der Bauchladenfalle oder Marketingfallen, um nur einige zu nennen. Die Erfolggeschichten, die Sawtschenko erzählt, sind aber weit mehr als Beweise für den Erfolg der Strategie: Sie beschreiben zugleich sehr anschaulich Wege aus den einzelnen Fallen.

Indem der Autor auf die Macht der Geschichten setzt, zeigt er seine zweite, große Stärke: Peter Sawtschenko ist nicht nur ein exzellenter Stratege. Er ist auch ein kluger Geschichtenerzähler, dem immer die richtige Geschichte einfällt, was widerum daran liegt, dass der Autor so immense Beratungserfahrung aufzuweisen hat. Für Unternehmer, die nach Auswegen aus der Krise suchen, sind seine Geschichten und seine fundierte Erfahrung echte Medizin: Sie sind Anleitung zum Verstehen der eigenen Misere, Wegweiser auf dem Weg zu mehr Erfolg und ein effizientes Instrument, den alles entscheidenden Perspektivwechsel zu vollziehen, und endlich zu beginnen, an seinem Unternehmen zu arbeiten, statt immer bloß darin.

Und genau das führt zur dritten großen Stärke des Autors: Peter Sawtschenko ist ein Pragmatiker. Für ihn zählt nur, was funktioniert. In einer Welt voller Unternehmensberater, die selbst weder Unternehmer sind noch wirklich erfolgreich, tut es gut, einen Autor und Berater an seiner Seite zu wissen, dem realer, messbarer Erfolg am Herzen liegt. Sein eigener und der seiner Leser und Kunden. Dass Peter Sawtschenko so viel Wert auf Erfolg legt, beweist einmal mehr die strategische Klugheit des Positionierungsexperten. Denn gibt es einen handfesteren Beweis für den Erfolg der eigenen Strategie, als die Erfolge der eigenen Leserschaft und Beratungskunden?

Zugegeben: Peter Sawtschenko trommelt in seinen Büchern laut und deutlich für seine Strategie. Indem er in zahllosen Beispielen zeigt, was sie leisten, wie man sie anwenden und welchen Nutzen man aus ihr ziehen kann, praktiziert er aber ganz genau das, was er seinen Kunden und Lesern wieder und wieder ans Herz legt: "Seinen Kunden den größtmögichen Nutzen bieten". Dieser Nutzen ist es, der das Buch von Sawtschenko so erfrischend abhebt von jenen Werken, die zwar viel theoretische Relevanz besitzen mögen, deren praktischer Nutzen aber auf der Strecke bleibt.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2005
Dass man sich in hartumkämpften Märkten spezialisieren muss, ist nicht neu. Der besondere Wert dieses Buchs liegt in den zahlreichen Praxisbeispielen aus fast allen Branchen. Aus diesen habe ich das meiste gelernt und einige Ideen für meine eigene Beratungspraxis als Internet-Marketing-Berater gewonnen.
Die Fragen-Checklisten regen an, zu überlegen, wie man die jeweiligen Erfolgskriterien für seine eigene Positionierung anwenden kann.
Das Buch ist gut strukturiert und spannend geschrieben. Es eigenet sich deshalb auch sehr gut als Abend- oder Urlaubslektüre.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2005
"Dieses Praxisbuch wird - da bin ich mir sicher -- eines der wichtigsten Marketingbücher in Ihrem Leben". Etwa gleich bescheiden geht es weiter. Herr Sawtschenko rettet die Welt - und neben ihm sind alle blind...
Wer das Buch in Kapitel drei noch nicht in der Tonne versenkt hat, findet einige interessante Storys mit gleicher Tonalität. In der Summe muss man sagen: die Idee ist sicher richtig (aber keinesfalls neu oder sonstwie überraschend), die Storys können im Einzelfall anregen aber der Schreibstil ist nur schwer zu ertragen.
Inhaltlich redet er weniger von Positionierung, ale mehr davon, Marktnischen zu suchen (ist ja legitim, aber dann soll er es doch draufschreiben).
Main Fazit: Geld anders anlegen!
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2005
Zu diesem Buch kann man sowohl den Autor als auch die Leser nur beglückwünschen.
Es rüttelt wach,zeigt auf, wie man an die Probleme herangehen kann und bietet vielfache Unterstützung bei deren Lösung.
Gerade im Handwerk ist es nicht einfach, sich vom Wettbewerb incl. den div. "Billigheimern" abzusetzen und sich zu profilieren. Die detaillierten Vorschläge haben mit dazu beitragen, die richtigen Wege zu finden.
Zusammengefasst: Herr Sawtschenko kennt die Probleme und gibt Lösungsmöglichkeiten vor.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2005
Dieses Buch zeigt vor allem kleineren Unternehmen Positionierungsmöglichkeiten über Differenzierung auf. In den Unternehmen, die strategisch festgefahren sind aber dennoch in einem eng umkämpften Markt profitabel wachsen müssen, greifen Sawtschenkos Ideen hervorragend. Einerseits sind sie für alle Unternehmer nachvollziehbar und andererseits in der Praxis erprobt, wie viele Beispiele aufzeigen. Ich wende seine Ideen immer wieder in Strategie-Projekten (verschiedene Branchen und Industrien) an und bin über den Effekt der -im Buch beschriebenen- Systematik erstaunt: Wenn auch am Anfang eines Workshops das "grosse Gemotze" über den Detaillierungsgrad des Vorgehens losgeht, verheben doch die daraus abgeleiteten Strategien immer.
Ich empfehle dieses Buch allen meinen Berufskollegen und Unternehmern, die sich langfristig und nachhaltig im Markt etablieren (und dort bleiben) wollen - es ist eines der besten!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Februar 2012
Hier hat Peter Sawtschenko eines der wichtigsten Bücher zu dem Thema Positionierung geschrieben. Es ist sehr verständlich und praxisorientiert geschrieben. Es hebt sich erfrischend von den ansonsten auf dem Markt erhältlichen Büchern zu diesem Thema ab. Denn man merkt gleich: Hier schreibt ein Praktiker für Praktiker. Hoch interessant ist auch der werbekritische Ansatz des Autoren. Denn wenn wir mal ehrlich sind, können wir Mittelständler uns teure Werbung in den meisten Fällen überhaupt nicht leisten. Ich habe einige Anregungen in diesem Buch gefunden und sie versucht in der Praxis umzusetzen. Mein Geschäft läuft mittlerweile besser, auch wenn ich wahrscheinlich nicht alles optimal realisiert habe. Aber ich bin Herrn Sawtschenko für dieses Buch sehr dankbar. Es hat jeden Cent, das es gekostet hat, 1000 Mal wieder reinverdient.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2008
Dieses Buch gibt einen Überblick über den Vorteil für Unternehmer/Freiberufler in Spezialisierung und Nieschen zu denken.
Der Satz, "wer den Kunden hinterherläuft ist schlecht positioniert", bringt eindrücklich Klarheit darüber, dass Positionierung durch Aquise und Werbung nicht ersetzt werden kann.
Dies tut das Buch so konsequent, dass nach einmaligem Durchlesen diese neue Denke sitzt!
Für mich hat sich allein dadurch das Durcharbeiten des Buches gelohnt! Die klare Ausdrucksweise hat das für mich möglich gemacht.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2016
Ein Buch für jeden, der sowohl die Strategie im eignen als auch im angestellten Unternehmen überdenken und optimieren möchte.
Anhand von Beispielen wird immer wieder aufgezeigt, welchen Weg man gehen kann und wo früher Entscheider entscheidende Fehler gemacht haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden