Kundenrezensionen


33 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


137 von 149 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend leicht, gut und übersichtlich
Ich muß ehrlich sagen, daß ich begeistert bin von diesem Kochbuch. In normalen Kochbüchern ist es doch so, daß höchstens eine Hand voll Gerichte wirklich nachkochbar bzw. genießbar sind; nicht jedoch hier. Eigentlich bin ich ja eher ein Mensch, der nicht alles ißt, aber in diesem Buch sind höchstens fünf Gerichte, die ich...
Am 18. Oktober 2002 veröffentlicht

versus
78 von 81 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wenig Zeit und wenig Anspruch
Das Buch ist an und für sich nicht schlecht.
Man sollte allerding wissen, dass hier meist Fertigprodukte auftauchen.
Beispiel: "Cordon bleu mit Gemüsereis"
Zutaten: 2 Corodn bleu (aus dem Kühlregal), 1 Packung Tiefkühlgemüse, ...
Es handelt sich also eher um Kombinations-Tips aus dem Kühlregal.
Man sollte es also...
Veröffentlicht am 29. September 2007 von Einkäufer


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

78 von 81 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wenig Zeit und wenig Anspruch, 29. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Null Bock, aber Hunger: Einfache Gerichte, auf die man Lust hat (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist an und für sich nicht schlecht.
Man sollte allerding wissen, dass hier meist Fertigprodukte auftauchen.
Beispiel: "Cordon bleu mit Gemüsereis"
Zutaten: 2 Corodn bleu (aus dem Kühlregal), 1 Packung Tiefkühlgemüse, ...
Es handelt sich also eher um Kombinations-Tips aus dem Kühlregal.
Man sollte es also nicht als Kochbuch sehen.
Dennoch schmecken die Gerichte mit Hilfe der Tips besser, als wenn man nur auf die Tiefkühlprodukte zurück greift.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


137 von 149 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend leicht, gut und übersichtlich, 18. Oktober 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Null Bock, aber Hunger: Einfache Gerichte, auf die man Lust hat (Gebundene Ausgabe)
Ich muß ehrlich sagen, daß ich begeistert bin von diesem Kochbuch. In normalen Kochbüchern ist es doch so, daß höchstens eine Hand voll Gerichte wirklich nachkochbar bzw. genießbar sind; nicht jedoch hier. Eigentlich bin ich ja eher ein Mensch, der nicht alles ißt, aber in diesem Buch sind höchstens fünf Gerichte, die ich nie im Leben essen würde. Auch die Aufteilung und die Kochanleitungen sind leicht verständlich und umsetzbar. Natürlich sind die Gerichte nicht wirklich für die Bewirtung des sonntäglichen Familienbesuchs gedacht, aber auf jeden Fall für den Alltag, wenn man total geschafft von der Arbeit nach Hause kommt. Alles in allem aber ein wirklich gelungenes und tolles Kochbuch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Es geht auch ohne, 29. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Null Bock, aber Hunger: Einfache Gerichte, auf die man Lust hat (Gebundene Ausgabe)
Genauso gut könnte man ein Buch mit einer Anleitung zum Einschieben der Pizza in den Backofen kaufen! Es werden nur Fertigprodukte verwendet, dafür braucht man meiner Meinung nach keine Anleitung. Deshalb von mir eine eindeutige NICHT-Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht wirklich Lust auf diese Gerichte, 30. Dezember 2010
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Null Bock, aber Hunger: Einfache Gerichte, auf die man Lust hat (Gebundene Ausgabe)
Unter diesem Titel hätte ich einfachere Rezepte erwartet, mit einfachen Zutaten, die man meist vorrätig hat. Wenn man "Null Bock" hat, wird man nicht erst zum Einkaufen gehen wollen, um dort Fenchel, Augerginen, Lamm oder ähnliches zu kaufen, um unbekannte Rezepte auszuprobieren. Insofern verspricht der Titel etwas völlig anderes als man dann in dem Buch bekommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unfug, 22. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Null Bock, aber Hunger: Einfache Gerichte, auf die man Lust hat (Gebundene Ausgabe)
trotz des geringen Verkaufspreises ein völliger Unfug.Hier wird praktisch die auf Fertigessen aufgedruckte Anleitung nochmals wiedergekaut,garniert mit der Wiedergabe ohnehin aufgedruckter Anleitungen für Beilagen.Gerichte im 70-er Jahre Stil... Gedacht war das Büchlein als gag für eine Bekannte-beleidigen möchte ich sie aber nicht.Altpapier.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Packungsbeilage der Fertigrezepte abgeschrieben, 15. Juni 2011
Von 
G. Jennifer (Saarland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Null Bock, aber Hunger: Einfache Gerichte, auf die man Lust hat (Gebundene Ausgabe)
Ich hatte dieses Buch für meinen Freund gekauft, weil wir bald ausziehen und er auch mal den Kochlöffel schwenken sollte. Allerdings war es eine pure Enttäuschung. Jeder Mann/Frau die dieses Buch als Kochbuch bezeichnet ist zu bedauern. Selbst mein Nie-Kocher war enttäuscht und fragte mich für wie blöd ich ihn halte, dass ich denke, dass er keine Aufschrift auf TK- und anderen Fertigprodukten lesen kann.
Nochnichtmal so kreativ wie die Kochanleitungen auf dem Brunch-Aufstrich, wo zumindest am Ende etwas ganz einfaches herauskommt.

Keinem zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen zuviel Fertigessen, 22. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Null Bock, aber Hunger: Einfache Gerichte, auf die man Lust hat (Gebundene Ausgabe)
Hatte mir mehr versprochen. In diesem Buch wird hauptsächlich mit Fertigessen gearbeitet. Zum Beispiel Gyros mit Bohnen: Man nehme TK-Gyros, TK-Bohnen, 1 Zwiebel und etwas Speck. Das ist für mich kein Rezept sondern vielmehr eine Verzehrempfehlung...
Wer sich also auf die Suche nach einem "richtigen" Kochbuch für schnelle und einfache Rezepte begibt, der sollte vielleicht lieber weiter suchen.
Wer Ideen braucht welche TK und Fertiggerichte man kombinieren kann für den ist dieses Buch eher was.
Gut das die 5,- € jedenfalls nicht allzuviel Geld waren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


42 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eher für Fleischliebhaber, 21. Februar 2003
Rezension bezieht sich auf: Null Bock, aber Hunger: Einfache Gerichte, auf die man Lust hat (Gebundene Ausgabe)
Schnell und einfach - auf jeden Fall, die Gerichte schmecken auch nicht schlecht. Für meinen Geschmack ist das Buch allerdings zu fleischlastig, auch neue Anregungungen und Tips hab ich vermisst. Fazit: Solide und seinen Preis durchaus wert, aber es fehlt etwas Pfiff ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein Kochbuch für Leute die nicht kochen können, 19. Dezember 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Null Bock, aber Hunger: Einfache Gerichte, auf die man Lust hat (Gebundene Ausgabe)
In diesem Buch wird beschrieben wie man am besten diverse Tiefkühlprodukte auftaut, warm macht und hier und da verfeinert.
Jeder Koch und jede Hausfrau wird darüber nur lachen. Aber für Leute mit keiner Erfahrung und zwei linken Händen ist dieses Buch wirklich gold wert.
Man lernt sich auf ganz einfache Art gesund zu ernähren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Total unnötig!, 10. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Null Bock, aber Hunger: Einfache Gerichte, auf die man Lust hat (Gebundene Ausgabe)
Unter diesem Titel stellte ich mir ein Kochbuch mit einfachen Zutaten vor und erwartete Rezepte für Einsteiger. Da lag ich wohl weit daneben.
Dieses Buch enthält ausschließlich Anleitungen für Tiefkühlprodukte. Ich glaube niemand benötigt dieses Buch, welches ich nicht als Kochbuch bezeichnen möchte.
Da hätte ich mein Geld lieber anders investiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Null Bock, aber Hunger: Einfache Gerichte, auf die man Lust hat
Null Bock, aber Hunger: Einfache Gerichte, auf die man Lust hat von G Poggenpohl (Gebundene Ausgabe - Februar 2003)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,21
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen