Kundenrezensionen


17 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wien skurril und morbid
Dieses Buch füllt eine echte Marktlücke, indem es nicht das Standard-Touri-Programm abspult, nicht zum hundersten Mal den Leser wie einen Ölgötzen vor dem vergangenen Glanz der K&K-Monarchie erstarren lässt, auch nicht die Glanzlichter des neureichen "Boboville" runternudelt, sondern zu den skurrilen ebenso wie zu den morbiden Seiten von Wien...
Veröffentlicht am 24. Februar 2013 von Jens Schmidt

versus
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ist ok
Als Wahl-Wienerin finde ich das Buch ok. Die Wiener (vor allem die Fotografen) werden ca 90% der Plätze bereits kennen, auch wenn es evtl. Geheimtipps sind. Für die Touristen bietet sich bestimmt einiges, trotz allem finde ich wenige Orte, die einem Touri gefallen könnten. Den Busbahnhof Erdberg als einen "must see" anzupreisen ist schlicht und einfach...
Veröffentlicht am 4. März 2013 von A.S.


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wien skurril und morbid, 24. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 111 Orte in Wien die man gesehen haben muss (Broschiert)
Dieses Buch füllt eine echte Marktlücke, indem es nicht das Standard-Touri-Programm abspult, nicht zum hundersten Mal den Leser wie einen Ölgötzen vor dem vergangenen Glanz der K&K-Monarchie erstarren lässt, auch nicht die Glanzlichter des neureichen "Boboville" runternudelt, sondern zu den skurrilen ebenso wie zu den morbiden Seiten von Wien führt. Man lernt das an Wien kennen, was die eigentliche Seele dieser Stadt ausmacht: den skurillen, schrulligen Humor, das Phlegma, das in den Kaffeehäusern und Beisln ausgelebt wird, die Verliebtheit in alles, was mit dem Tod zusammenhängt. Bisher der beste Band aus der "111 Orte"-Reihe, der mir unter die Finger gekommen ist. Für alle, die sich zum echten Wien-Experten fortbilden wollen, sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ist ok, 4. März 2013
Rezension bezieht sich auf: 111 Orte in Wien die man gesehen haben muss (Broschiert)
Als Wahl-Wienerin finde ich das Buch ok. Die Wiener (vor allem die Fotografen) werden ca 90% der Plätze bereits kennen, auch wenn es evtl. Geheimtipps sind. Für die Touristen bietet sich bestimmt einiges, trotz allem finde ich wenige Orte, die einem Touri gefallen könnten. Den Busbahnhof Erdberg als einen "must see" anzupreisen ist schlicht und einfach furchtbar. Ich meide diesen Ort so oft es geht, wer aber verreisen muss wird nicht drum rumkommen. Trotzdem, direkt unter der Autobahn, schmutzig, laut. Keinen Touri würd ich dort freiwillig hinschicken. Die anderen Spots sind auch nur naja, ein paar wenige Highlights gibts aber. Wer 15 Euro hat soll es sich kaufen, die Fotografien sind wirklich schön. Ich besitze auch den Berlin Band und finde den viel besser (gut, bin auch kein Berliner ;) )
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das andere Wien bleibt etwas blass, 5. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 111 Orte in Wien die man gesehen haben muss (Broschiert)
Wer dieses Reisebuch kauft, will neben Stephansdom, Prater, Cafe Hawelka, Burgtheaterm; Bellvedere und Hofburg (und den ganzen anderen lohnenswerten Top-Touristen-Acts dieser Metropole) noch etwas mehr sehen ... vielleicht das schrille Wien, das kreative Wien, das gegen den Kamm gebürstete Wien ... soweit so gut, diesem Anspruch wird das Buch schon ganz gut gerecht (Falko-Grab, Joe Zawinul-Denmal, Espresso Hobby etc.) ...trotzdem fehlte mir was, insgesamt zuviele Cafes aufgeführt, ich wollte z.B. gern zu einem ausgefallenen Heurigenlokal am Stadtrand oder in ein Kleinkunsttheater/Kabarett ...vegan Essen gehen ... hab's noch gefunden, allerdings im Internet & nicht in diesem durchaus amüsant geschriebenen Büchlein ...
Fazit: Hab's Buch brav mitgeschleppt, aber bei der Reiseumsetzung hat's mir dann kaum geholfen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 111 Orte in Wien, 16. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 111 Orte in Wien die man gesehen haben muss (Broschiert)
Hätte das Buch vor meiner Wien Reise lesen sollen. Es ist sehr informativ,
Lese es gerade und freue mich sehr über meinen Kauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wienerin, 9. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 111 Orte in Wien die man gesehen haben muss (Broschiert)
Wunderbares Buch mit einer Fülle von spannenden Möglichkeiten die Hauptstadt zu erkunden.
Wiens interessanteste Plätze fotographisch einmalig festgehalten.
Tolle Geschenkidee für Wien-Liebhaber und solche die es werden wollen.
Ein unkonventioneller Reiseführer der Spaß macht.
*****
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 111 orte in wien die man gesehen haben muss, 31. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: 111 Orte in Wien die man gesehen haben muss (Broschiert)
Absolut heißer Reiseführer auch für Wienerinnen! Eine Bereicherung für all jene, die diese Stadt lieben und ohnehin ständig in ihr wühlen! Die Schatzsuche kann beginnen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönste Stadt OSTEUROPAS???, 16. November 2012
Rezension bezieht sich auf: 111 Orte in Wien die man gesehen haben muss (Broschiert)
Ein wirklich schönes Buch über meine Heimatstadt Wien, jedoch eine Bitte an die Amazon-Redaktion: Würden Sie bitte Ihre Kurzbeschreibung dahingehend ändern, dass Wien zu WESTEUROPA gehört?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen So lala, 8. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 111 Orte in Wien die man gesehen haben muss (Broschiert)
Für mich nicht geeignet! In Wien gibt es doch bestimmt schöneres und interessanteres zu sehen als eine Eisenwarenhandlung. Die Beschreibung vom Perinetkeller in dem Otto Muehl ein Kind missbrauchte, sich einmauerte, ein Lamm zeriss und ein Bild aus Fäkalien malte und später dafür den Großen Österreichischen Staatspreis erhielt wollte ich eigentlich auch nie im Leben lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP!, 29. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 111 Orte in Wien die man gesehen haben muss (Broschiert)
Ein sehr guter alternativer Reiseführer. Sehr nett geschrieben.
Die Bilder von Karl Haimel haben mir am meisten gefallen!
Beim lesen kriegt man direkt Lust nach Wien zu fahren und die beschriebenen Orte zu erkunden.

Das Buch kann ich sehr empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen naja nicht wirklich schlecht aber nicht überausragend gut, 14. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 111 Orte in Wien die man gesehen haben muss (Broschiert)
war doch ein bisschen enttäuscht. ich (salzburgerin aber jetzt wahlwienerin) hätte mir ehrlich gesagt mehr darin erwartet. für touristen oder menschen die nicht so oft in der stadt sind ist es vielleicht mehr ansprechend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

111 Orte in Wien die man gesehen haben muss
111 Orte in Wien die man gesehen haben muss von Peter Eickhoff (Broschiert - 19. Oktober 2012)
EUR 14,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen