Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungenes Cover, schöner Titel - gute Idee
Dieses Buch beschreibt eine Idee, die durchaus dem Zeitgeist entspricht und im Grunde auch selbstverständlich sein sollte. Weil es sich aber nicht um eine Selbstverständlichkeit handelt, ist es Zeit, dass darüber geschrieben und vor allem auch gesprochen wird.

Es gibt durchaus Menschen, die schon vor Herrn Scharmer auf ähnliche Ideen...
Vor 9 Monaten von Hans Klein veröffentlicht

versus
0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nichts wirklich neues
Philosophisches "ich nehme mir, was ich brauchen kann"
Ziemlich bemüht - philosophisch wenig differenziert.
Stark, wenn persönliche Geschichten erzählt werden.
"wenn es Ganzheitlich wird, legen wir noch einen Da Vinci unter das Schaubild"
Vor 3 Monaten von Matthias Sprekelmeyer veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungenes Cover, schöner Titel - gute Idee, 25. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Theorie U: Von der Zukunft her führen: Presencing als soziale Technik (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch beschreibt eine Idee, die durchaus dem Zeitgeist entspricht und im Grunde auch selbstverständlich sein sollte. Weil es sich aber nicht um eine Selbstverständlichkeit handelt, ist es Zeit, dass darüber geschrieben und vor allem auch gesprochen wird.

Es gibt durchaus Menschen, die schon vor Herrn Scharmer auf ähnliche Ideen gekommen sind. Beispielsweise der Unternehmer und Gründer des Drogeriemarktes dm Götz Werner oder Kar-Martin Dietz vom Hardenberginstitut in Heidelberg.
Dort werden diese Ideen seit einigen Jahren in der Praxis umgesetzt. Für alle, die wie ich für über 500 Seiten eine längere Zeit brauchen, gibt es von diesen beiden auch kürzere Abhandlungen zu diesem Thema.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für Geschäftsführer und Berater, 24. Januar 2014
Von 
Christoph Schlachte "Christoph Schlachte - CS... (Burgthann / Ezelsdorf, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Theorie U: Von der Zukunft her führen: Presencing als soziale Technik (Gebundene Ausgabe)
Auf der Ebene der Geschäftsführung sollte Veränderung starten. Die Art der Kommunikation im Unternehmen bestimmt die Organisationskultur mit und die wiederum zeigt auf, was möglich ist im Unternehmen zu tun, oder zu lassen.

Bringen sich Mitarbeiter und Führungskräfte aktiv und konstruktive ein?
Herrscht eher Dienst nach Vorschrift?
...

Das lässt sich mit der einfach zu verstehenden Theorie U leicht herausarbeiten und auch die Implikationen liegen damit offen (Innovation?).

Es werden Wege aufgezeigt, wie sich die Art der Kommunikation ändern lässt. Das ist die gute Nachricht.

Die nächste gute Nachricht: Es liegt am eigenen Engagement, die Dinge anzupacken und zuerst einmal anders zuzuhören.
Statt nur das zu hören, was schon immer gesagt wurde, kann ich auf Unterschiede achten.
Dann kann ich mir vorstellen, der andere zu sein, also emphatisch zuzuhören.
Dann kann ich gemeinsam einen Gesamtzusammenhang und eine sich abzeichnende Zukunftsmöglichkeit wahrnehmen.

Die detailierten Beispiele sind auf individueller, organisatorischer und gesellschaftlicher Ebene und fügen sich zu einem stimmigen Bild. Die Theorie U ist ein engagierter und zukunftsorientierter Ansatz für Unternehmen, die wissen, dass sie besser zusammenarbeiten könnten. Theorie U zeigt Wege auf. Sehr zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grosse Klasse!, 28. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Theorie U: Von der Zukunft her führen: Presencing als soziale Technik (Gebundene Ausgabe)
Ein Buch mit Inhalten, welche das Denken im Management grundlegend auf den Kopf stellt. Revolutionärer Ansatz. Wird einigen sicher nicht gefallen. Da wird erstmals über das "Hineinfühlen" und über das Herz geschrieben. Widerspricht sicher allen gängigen, mehr rational und Fakten gesteuerten Managementmodellen. Scharmer versteht es auch, den ganzen Inhalt lesenswert und plastisch zu vermitteln. Dringende Empfehlung für alle Entscheider, Weiterbilder, Visionäre, Führungskräfte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr empfehlenswert, 10. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Theorie U: Von der Zukunft her führen: Presencing als soziale Technik (Gebundene Ausgabe)
Ein absolut großartiges, brillantes Buch eines der progressivsten und kreativsten deutschen Denker auf diesem Gebiet.
Zum Glück auch ein persönliches, denn da, wo Theorien erstellt und erhärtet werden, fließt eigene Erfahrung aus dem Alltag des Autors mit ein.

Es bleibt zu wünschen, dass möglichst Viele in verantwortungsreichen Führungspositionen (Wirtschaft, Politik, Forschung) dieses Buch lesen und verwirklichen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Theorie U, wie entstehen die Lösungen fuer das Morgen?, 16. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Theorie U: Von der Zukunft her führen: Presencing als soziale Technik (Gebundene Ausgabe)
Hervorragendes Buch , Theorie U ist sehr gut nachvollziehbar beschrieben, wenn immer mehr Menschen diese Theorie Theorie U: Von der Zukunft her führen: Prescencing als soziale Technik in den Alltag integrieren würden , hätten wir viele tragfähige und gute Lösungen fuer die Porbleme dieser Welt, die zudem Stakeholder Interessen berücksichtigen wuerden. Das Buch macht Mut. Wuensche dem Buch viele Leser!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nichts wirklich neues, 25. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Theorie U: Von der Zukunft her führen: Presencing als soziale Technik (Gebundene Ausgabe)
Philosophisches "ich nehme mir, was ich brauchen kann"
Ziemlich bemüht - philosophisch wenig differenziert.
Stark, wenn persönliche Geschichten erzählt werden.
"wenn es Ganzheitlich wird, legen wir noch einen Da Vinci unter das Schaubild"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Buch, 28. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Theorie U: Von der Zukunft her führen: Presencing als soziale Technik (Gebundene Ausgabe)
sehr interessant, gut, weiter so, pünktlich angekommen, kann man weiterempfehlen, erfuellt gut seinen Zweck, Bewertung kann mit sehr gut erfolgen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Theorie U: Von der Zukunft her führen: Presencing als soziale Technik
Theorie U: Von der Zukunft her führen: Presencing als soziale Technik von Claus O Scharmer (Gebundene Ausgabe - Dezember 2014)
EUR 49,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen