Kundenrezensionen


35 Rezensionen
5 Sterne:
 (23)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


156 von 175 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine schöne Frage ist ein Seelenkuss!" - und das Buch braucht mehr als 5 Sterne!
Eine schöne Frage ist ein Seelenkuss!"
Dieser Satz auf Seite 201 bringt die Würze des Buches ganz deutlich auf den Tisch.
Der vielseitig ausgebildeten systemischen Therapeutin, Psychologin, Supervisorin und Lehrbeauftragten Dr. Carmen Kindl-Beilfuß ist es gelungen, ein äußerst anregendes Buch zu verfassen, das der Seele der...
Veröffentlicht am 14. August 2008 von Detlef Rüsch

versus
42 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Fragenkatalog
Die Autorin beginnt spannend mit der Erklärung, warum Fragen uns weiterbringen. Überzeugend sind ihre Thesen bezüglich der Effizienz zirkulärer Fragen. Danach triftet sie aber in ein Bombardement von Fragen zu allen möglichen Lebenslagen ab. Das Buch könnte gut den Titel tragen: "Welche Art von Fragen gibt es?" oder "Die Fragensammlung" Die...
Veröffentlicht am 23. Juli 2011 von Anne S.-F.


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

42 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Fragenkatalog, 23. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Fragen können wie Küsse schmecken: Systemische Fragetechniken für Anfänger und Fortgeschrittene (Broschiert)
Die Autorin beginnt spannend mit der Erklärung, warum Fragen uns weiterbringen. Überzeugend sind ihre Thesen bezüglich der Effizienz zirkulärer Fragen. Danach triftet sie aber in ein Bombardement von Fragen zu allen möglichen Lebenslagen ab. Das Buch könnte gut den Titel tragen: "Welche Art von Fragen gibt es?" oder "Die Fragensammlung" Die dazu exemplarisch dargestellten Konversationen sind amüsant zu lesen, lassen aber die fachliche Auseinandersetzung vermissen (z.B. Abdruck des Henry Maske Interview mit R. Beckmann 2007)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


120 von 128 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Qualität geht über Quantität, bei Fragen und bei Küssen, 4. März 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fragen können wie Küsse schmecken: Systemische Fragetechniken für Anfänger und Fortgeschrittene (Broschiert)
Mit Fragen ist es wie mit Küssen. Es kommt auf die Qualität an und nicht auf die Quantität, nicht wahr?

Das Buch hält nicht, was es verspricht. Statt fundiert darauf einzugehen, wie man gute Fragen aufbaut und wie man richtige Formulierungen findet und sie einsetzt, bombardiert die Autorin den Leser seitenlang mit Beispielfragen, die oftmals nicht über das Niveau von Alltagsfragen herauskommen, die sich jeder von uns, der ein wenig Interesse an seinen Mitmenschen hat, selbst '"ausdenken"' kann.

Ich möchte ein Beispiel anführen, auf Seite 152 sind die 'Urlaubsfragen' angeführt, die geeignet sein sollen, 'Sommergefühle lebendig zu halten'. Ohne zu erklären, was für einen therapeutischen Hintergrund es haben kann, 'Sommergefühle lebendig zu halten' geht es los:
1. Wie ist dieses Foto entstanden?
2. Worin liegt die Schönheit dieses Ortes für Sie?
3. Was haben sie dort besonders geniessen können?
4. Wer ist mit Ihnen gereist?
5. Was würde mir XY erzählen, was an diesem Tag besonders schön war?
Usw. usw.

Seitenlange 'Anregungen' dieser Art, kaum Techniken und Methoden, am Ende habe ich mich nur noch durch die seitenlangen Fragenkataloge gequält.

In der Tat ist dies meine erste Rezension in diesem Portal, motiviert hat mich die niedrige Flughöhe dieses Buches und die für mich nicht nachvollziehbaren guten Bewertungen der übrigen Rezensenten, die mich letztlich zum Kauf motiviert hatten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


156 von 175 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine schöne Frage ist ein Seelenkuss!" - und das Buch braucht mehr als 5 Sterne!, 14. August 2008
Von 
Detlef Rüsch "detlefruesch" (Landshut, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)    (#1 HALL OF FAME REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Fragen können wie Küsse schmecken: Systemische Fragetechniken für Anfänger und Fortgeschrittene (Broschiert)
Eine schöne Frage ist ein Seelenkuss!"
Dieser Satz auf Seite 201 bringt die Würze des Buches ganz deutlich auf den Tisch.
Der vielseitig ausgebildeten systemischen Therapeutin, Psychologin, Supervisorin und Lehrbeauftragten Dr. Carmen Kindl-Beilfuß ist es gelungen, ein äußerst anregendes Buch zu verfassen, das der Seele der Klienten/-innen und Therapeuten/-innen gleichermaßen gut tun wird.
Das schier unerschöpflich anmutende Repertoire an Fragen und Ideen wirkt sehr ansteckend, ohne dass man sich selbst in seiner Profession in Frage gestellt sieht. Vielmehr tankt man Kraft aus den vielfältigen Vorschlägen und fragt sich höchstens, warum man nicht schon früher, die ein oder andere Frage gestellt hat.
Frau Kindl-Beilfuß jongliert mit Sprachspielen, wenn sie zum Beispiel über die Begegnung mit Klienten sagt, sie umgebe sich gerne mit Zukunftsreisenden" oder sie habe in diesem Buch Schnittbogen für gute Interviews ausgearbeitet, Fragelinien entworfen...(damit die Leser/-innen)... in ihren professionellen Kontakten... ihren eigenen Geist tanzen -frei und ungebunden" (S. 9).
In einer Mischung aus Respekt, Humor, Ermutigung und Freiheit entwickelt die Autorin ein Fragebuch, das mehr als Fragen stellt; nämlich wie nebenbei auch die unterschiedlichen Möglichkeitsräume für veränderte Beratungs- und Therapiesettings ausgestaltet. Hier zeigt sie sich als Designerin und Regisseurin für moderne systemische Beratungsinszenierungen, welche die Klienten/-innen zu begeisterten Mitspieler/-innen für ihre jeweiligen Lebenslagen machen.
Das Buch selbst ist leicht zu lesen, bringt viele Alltagsbeispiele ein und wirkt sehr hilfreich durch die klare Gliederung. Einzelne Fotos von Therapiesitzungen, Zeichnungen und grau unterlegte Kästen mit Übungen oder Zusammenfassungen ergänzen zusammen mit frischen Zitaten aus Büchern und Filmen die Ausführungen von Frau Kindl-Beilfuß. Es fällt schwer, bei der Fülle an hilfreichen Vorschlägen einzelne herauszugreifen; doch seien vor allem genannt:
- das fiktive biographische Interview mit Marlene Dietrich auf der Grundlage eines Genogramms,
- die Methode Einladung ins Abenteuerland" für die Biografiearbeit mit Jugendlichen,
- die Externalisierungstechnik mit dem erotischen Potential" für Singles,
- das Interview mit der besten Freundin/dem besten Freund,
- die Zeitreisen vorwärts" fürs Coaching!
Bei so unzählig vielen und guten Fragen sind diejenigen herauszugreifen, welche die Situationen der Beratung im Kontext der Jahreszeiten und besonderen Feste aufgreifen, sowie die Fragen, welche den Bereich Sexualität in der Paarberatung direkt ansprechen. Hier zeigt Frau Kindl-Beilfuß ein besonderes Feingefühl für Sprachbilder und respektvollen Umgang. Ihre Ausführungen zu dem Umgang damit, wenn man zwar als Familienberater kontaktiert wird, aber zugleich merkt, dass eine Paarthematik angesprochen werden müsste, sind ebenfalls sehr hilfreich.
Dieses Buch ist im Gesamten eine sehr gelungene systemische, lösungs- und ressourcenorientierte Ideenzusammenstellung, welche durch und durch mit Fragen unterschiedlicher Art durchwirkt ist.
Sowohl noch am Anfang stehende Berater/-innen als auch erfahrene Therapeuten/-innen und Trainer/-innen werden sich an dieser Fundgrube bereichern lassen.
Die im Kontext herausgebrachte Fragebox ergänzt das Buch und wird von vielen Anwendern/-innen wohl genauso geschätzt werden, wie dieses herausragende Werkstattbuch.
Ein durch und durch schmackhaft zu machendes Buch, das viele Geschmäcker treffen wird. Die Fragen können (und werden) wie Küsse schmecken" - das steht außer Frage!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


107 von 121 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Antwort für Antwort: sehr frag-würdig!, 12. August 2008
Von 
Detlef Rüsch "detlefruesch" (Landshut, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)    (#1 HALL OF FAME REZENSENT)   
Diese Fragekartensammlung ist es wirklich wert, gewürdigt zu werden durch viele Antwortsituationen.
Dr. Carmen Kindl-Beilfuß hat es als vielseitig ausgebildete Psychologin, Therapeutin, Lehrbeauftragte und Institutsleiterin geschafft, 111 Fragekarten zusammenzustellen, die sich in ausgezeichneter Weise im Rahmen systemischer Beratung, Therapie oder Fortbildung einsetzen lassen.
Mal beziehen sich die (im Format von 2/3 einer Postkarte angelegten) Fragekarten mehr auf persönliche Bereiche ("Was bezeichnen Sie als den schlimmsten Fehler Ihres Lebens?", "Wenn Sie eine Gedankenspur hinterlassen möchten, welcher Satz steht über Ihrem Leben?"). Andere Fragekarten sind eher allgemeiner Natur ("Was macht Regentage für Sie unwiderstehlich?", "Welches Tier würden Sie zu Ihrem Begleiter wählen?").
Die Karten haben meist noch eine Zweitfrage und sind allesamt gut verständlich auf Anhieb zu beantworten.
Format und Qualität der Karten ermöglichen den Einsatz in unterschiedlichen Beratugnskontexten, aber auch in Fort- und Weiterbildungen. Sie erweitern den persönlichen Erfahrungshorizont und können auch in Gruppen, die sich schon länger kennen, zu so manchen AHA-Erlebnissen führen. Die Karten eignen sich - bei entsprechender Auswahl und Vorbereitung - auch für eine ungewohntere Kennenlern-Runde.
Ein kleines Beiheft gibt weitere Vorschläge, wie die Karten zum Einsatz gebracht werden können. Hier ist die Idee, Paaren Karten ziehen zu lassen und sie erst später beantworten zu lassen genauso interessant, wie auch der Einsatz als Gruppenmethode. Die Fragen selbst wirken nicht peinlich oder "unter die Gürtellinie gehend". Vielmehr sind sie sehr anerkennend und ressourcenorientiert ausgerichtet, so dass man im Nachhinein sich anders fühlt. Viele Nutzer/-innen werden sich wohl fragen, warum der Titel der Box heißt "Fragen können wie Küsse schmecken". Dies wird zwar nicht direkt beantwortet; aber vieles spricht dafür, dass es so heißt, weil die Fragen angenehm sind, weil sie einen oftmals berühren und weil sie eine akzeptierende Beziehung aufbauen, die sich so manches Mal fortsetzt.
Neben dem Inhaltlichen ist zudem die hochwertige Qualität der Fragekarten-Box hervorzuheben. Gut in einem Regal unterzubringen, mit ausreichendem Platz für knickfreie Karten und mit einem gut verschließbaren Klettmaterial versehen, verspricht die Box einen häufigen Einsatz in der Praxis!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


62 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ..., 25. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Fragen können wie Küsse schmecken: Systemische Fragetechniken für Anfänger und Fortgeschrittene (Broschiert)
Wer fragt, ist interessiert, wer fragt, ist klug!
Wer fragt, führt das Gespräch, wer fragt, schafft Bewegung!
Wer fragt, gestaltet menschliche Begegnung!

Wer richtig fragt, bringt Bewegung ist Gespräch. Gut gestellte Fragen wecken die Neugier der Befragten, erhalten ihre Aufmerksamkeit und können Ressourcen erschließen. Mit den richtigen Fragen kann der Interviewer nicht nur Informationen zu Tage fördern: Er kann den Befragten auch neue Informationen zurückgeben und dadurch ihre Sichtweise verändern und Prozesse in Gang setzen.
Carmen Kindl-Beilfuß fasst in diesem Werkstatt-Buch zusammen, was man als Therapeut, Coach oder Berater über diese zentrale Technik wissen muss:
Wie bauen sich gute Fragen auf? Wie lassen sich die richtigen Formulierungen finden?"
Das Buch deckt alle Phasen des Fragens ab - vom beziehungsherstellenden Einstieg bis zum guten Abschluss eines Gesprächs. Im Vordergrund steht dabei, wie man durch ressourcenorientiertes Fragen Blockaden auflösen, Probleme umdeuten und Zukunft gestalten kann. Wer das Gelesene umsetzt, wird leichter Antworten erhalten und schneller zum Ziel kommen, sei es im biografischen Interview mit einzelnen Gesprächspartnern oder in der Paar- und Familientherapie.

Wenn wir liebevolle Begleiter von anderen Menschen sein wollen, ist es sehr wichtig, dass wir unsere Fragen auf ihre Wirkung hin prüfen. Fragen verraten unsere Gedanken, unsere Zielstellung und unsere Haltung.

Ergänzend zum Buch ist eine gleichnamige Box mit 111 Fragekarten erhältlich.

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:
- Die Kunst des guten Fragens
- Der gelungene Einstieg
- Das biografische Interview
- 10 Fragen die immer gehen
- Biografiearbeit mit Kindern und Jugendlichen
- Das Paarinterview
- Das Familieninterview
- Fragen im Reigen der Jahreszeiten
- Zukunft zum Anfassen - Fragen zu besonderen Lösungsräumen
- Das Interview mit Zeitbezug
- Die wunderbare Fragenbox - Fragen können wir Küsse schmecken -

Für die EG BIBLIO-KOM Jennifer Deist
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


30 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Theorie: sehr gut - Praxis: na ja, 7. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Fragen können wie Küsse schmecken: Systemische Fragetechniken für Anfänger und Fortgeschrittene (Broschiert)
Der Titel des Buches hat mich zum Kauf animiert. Die ersten Seiten waren fasziniert zu lesen und fanden meine volle Zustimmung. Als es dann an die Beispiele ging kam die Ernüchterung. Als ein jahrzehntelang in einer psychologischen Beratungsstelle Tätiger kann ich mir nicht vorstellen, dass die Mehrzahl der angeführten Fragen dem theoretischen Anspruch gerecht wird. Außerdem hätte ich mir mehr Einbettung in den Gesprächskontext gewünscht, denn eine gute Frage macht noch keinen Sommer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr hilfreich, aber nur für geübte Anwender, 11. Dezember 2009
Die Fragekarten in der Kartonbox sind wirklich ein sehr nützlicher Helfer, um ein Coaching-Gespräch ins Laufen zu bringen, bzw. auf spielerische Art mehr über sein Gegenüber zu erfahren. Fragen sind das A und O des Coachings, doch müssen sie zielgerichtet und in korrektem Kontext angewendet werden. So ist es auch mit den vorliegenden Fragekarten. Sie mit Mehrwert ins Gespräch einzubringen ist eine kleine Kunst, die sich aber lohnt zu lernen. Denn wie gesagt, die Fragen können Gold wert sein! Ein guter Kauf!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fragen über Fragen..., 8. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Fragen können wie Küsse schmecken: Systemische Fragetechniken für Anfänger und Fortgeschrittene (Broschiert)
Ich habe das Buch von einer Freundin empfohlen bekommen, die es mit ihrem Mann ausprobiert hat und sehr angetan war. Die Fragen bewirken 1. man spricht mehr miteinander 2. Abwechslung zum fernsehen 3. neu kennenlernen eines Gegenübers, das man schon glaubt in und auswendig zu kennnen!
Ich hätte ja stundenlang Fragen stellen und mich über die antworten wundern und freuen können. Mein Gegenüber hatte da aber andere Ansichten! zu mühsam war der Kommentar! Aber insgesamt eine nette Idee! Auch für Menschen ohne Fachwissen bestens geeignet. Nicht zur Weiterbildung, aber zur Verbesserung eines gemeinsamen Austausches!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hilfreicher Inhalt - Grausiger Titel, 28. Mai 2013
Ich muss zugeben, dass mich der Titel dieses Fragenkatalogs zunächst abgeschreckt hat. Auch die Aufmachung mit den roten Lippen fand ich eher platt, denn leider findet man diese auch auf der Rückseite der Karten. Die eigentlichen Fragen gefielen mir aber ganz gut und so habe ich sie meinen Bedürfnissen angepasst. Das heißt: neuer Rücken, alte Vorderseite, Ausdruck auf Karton. Das war zwar etwas Arbeit, hat sich aber gelohnt. Obwohl manche Fragen beim Durchblättern zunächst oberflächlich wirken, zeigen sie aber bei vielen meiner Klienten ihre Wirkung. Nicht selten bin ich überrascht, wie viel Zeit sie sich für die Antwort lassen und welche Emotionen einzelne Fragen auslösen können. Gerade für Menschen, die eher kognitiv unterwegs sind, finde ich den Fragenkatalog sehr hilfreich. Manko nur die Aufmachung, aber das ist ja wie immer Geschmackssache. Christiane Richter
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein klasse geschriebenes Buch /Fachbuch., 9. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Fragen können wie Küsse schmecken: Systemische Fragetechniken für Anfänger und Fortgeschrittene (Broschiert)
Das Buch "Fragen können wie Küsse schmecken" ist m.E. ein fachlich fundiertes, mit tollen kreativen Anteilen und an der Praxis orientiertes Buch. Es macht Freude dieses Buch zu lesen.Die Inhalte werden klar strukturiert und interessant vermittelt. Die Autorin hat es verstanden systemisches Fragen/ systemisches Arbeiten verständlich darzulegen. Dieses Buch ist etwas, für Leute vom Fach und dem interessierten Leser/Laien. Ich wünsche mir, dass viele Interessierte dieses Buch entdecken-die Anschaffung lohnt sich. Ich selbst, habe es nach dem lesen gleich weiter empfohlen, in meinem speziellen Fall einer Kollegin.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xb041f504)

Dieses Produkt

Fragen können wie Küsse schmecken: Systemische Fragetechniken für Anfänger und Fortgeschrittene
EUR 21,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen