Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Reicht an den lonely planet leider nicht heran, 9. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Peru, Bolivien: Handbuch für individuelles Reisen und Entdecken (Broschiert)
Wenn man auf eigene Faust in Südamerika unterwegs ist und man kein Spanisch spricht sollte man einen guten Reiseführer dabei haben. Wenn aber alle Individualreisende der gleichen "Blauen Bibel" folgen, bleibt vom Individualismus nicht mehr viel übrig. Man trifft sich halt immer in den gleichen Hostals und Restaurants. Daher habe ich mich bewusst für das Reise Know-How Handbuch als Alternative entschieden. Allerdings habe ich zwischendurch auch immer wieder im Lonely Planet anderer Reisender geblättert, so dass ich glaube die beiden Bücher ganz gut vergleichen zu können.

Der Reise-Know Führer ist nach Reiserouten organisiert, mit Abstechern von den Hauptzielen. Ziele jenseits der Hauptrouten, z.B. das Bolvianische Weinland werden nur sehr stiefmütterlich behandelt. Wie beim Lonely Planet liegt das Hauptaugenmerk auf der Logistik des Reisens: Wie kommt man (mit öffentlichen Verkehrsmitteln) von A nach B, und wo kann man schlafen/essen/trinken. Sehenswürdigkeiten werden knapp beschrieben, wer großformatige Fotos oder ausführliches Hintergrundwissen sucht wird enttäuscht werden. Das Buch bietet eine Fülle praktischer Informationen - wenn man sie denn finden kann. Übersichtlichkeit ist leider keine Stärke des Buches. Die Logik des Buches erschließt sich einem nicht immer: Warum, zum Beispiel, finden sich wichtige Informationen zur Reiseausrüstung ganz hinten im Buch zwischen Werbung von Touranbietern und dem spanischen Wortschatz? Warum gibt es drei Schlagwortverzeichnisse (hinten) plus Ortsverzeichnis (vorne)? Das Buch hat viele aber chaotisch organisierte Karten. Sucht man zum Beispiel die Lage eines bestimmten Hotels sollte man erst einmal die nicht alphabetisch sortierte Legende durchsuchen (wobei die Schreibweise variieren kann). Findet man das Gesuchte nicht in der Legende, ist es wahrscheinlich auf der Karte selber irgendwo beschriftet, d.h. man darf die Karte minutiös absuchen. Aber auch wenn man das Hotel in der Legende gefunden hat darf man noch weiter suchen, ein Gittersystem haben die Karten nämlich nicht. Last but not least kann es aber auch sein, besonders bei Restaurants, dass der einzige Hinweis auf der Karte ein Straßenname ist. Apropos Straßen, die Cuzco Karte zeigt mindestens eine Straße, die in der Realität nicht zu existieren scheint...

Generell war ich mit den vorgeschlagenen Unterkünften sehr zufrieden, auch wenn ich mir im Budgetbereich ein bischen mehr Auswahl gewünscht hätte. Bei Restaurants und insbesondere Reisebüros hatte ich weniger Glück. Einige waren schlechter als erwartet, andere existierten offensichtlich schon seit längerer Zeit nicht mehr. Das bringt mich zum Thema Aktualität. Trotz aktualisierter Auflage von 2012 gab es einige grobe Schnitzer: Die Informationen zum Inkatrail sind vollständig veraltert. Ja ich weiß, dass die Regeln andauernd ändern, aber gerade beim Inkatrail darf man etwas mehr Sorgfalt erwarten. Und die über die Kathedrale von Potosi wird berichtet, dass sie "auf Grund gegenwärtiger Restaurierungen bis 2007 nicht besichtigt werden" kann.

Trotz aller Kritikpunkte ist das Buch ein brauchbarer Reiseführer. Es ist nur so dass der Lonely Planet etwas aktueller und sehr viel übersichtlicher ist. Und egal ob Reise Know-How oder LP man landet weitgehend auf dem gleichen ausgetretenen Touristenpfaden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Äußerst zufrieden, besser als Lonely Planet..., 9. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Peru, Bolivien: Handbuch für individuelles Reisen und Entdecken (Broschiert)
Nachdem wir knapp vier Wochen mit Hilfe des Reiseführers "Peru, Bolivien" durch Peru gereist sind, kann ich mitteilen, dass die im Reiseführer benannten und bewerteten Hotels, Hostels und Unterkünfte sehr gut zu finden waren. Die immer im gleichen Stil gestalteten Kartenausschnitte erleichtern zudem die Orientierung in den ansonsten nicht immer schnell zu überblickenden Dörfern und Städten Perus.

Eine Anmerkung hinsichtlich des Besuchs von Machu Picchu: Aufgrund von Hinweisen eines Einheimischen fuhren wir mit unserem Mietwagen direkt nach Ollantaytambo. Abends standen wir am Fahrkartenschalter von "Perurail" und konnten uns selbst (also ohne Reisebüro o.ä.) Tickets für den Zug nach Machu Picchu kaufen. Angekommen in Aguas Calientes organiserten wir im dortigen Tourismusbüro die Eintrittskarten für Machu Picchu und direkt an der Bushaltestelle die Busfahrkarten. Diese individuelle Möglichkeit fanden wir ausgezeichnet, zumal man dadurch eben auch zusätzliche Gebühren an örtliche Reisebüros spart.
Der Einheimische verwies jedoch auch auf die Sommermonate Juli/ August, in denen es aufgrund der vielen Touristen nicht so reibungslos (wie bei uns Ende April/ Anfang Mai) verlaufen könnte, da die Plätze für den benötigten Zug dann manchmal tage- oder gar wochenlang ausgebucht sind.

Etwas enttäuscht waren wir bzgl. der Wegbeschreibung von Abancay über Andahuaylas bis Ayacucho, die wir fest in unsere Rundtour eingeplant hatten (wobei wir sie "rückwärts" abgefahren sind). An der entsprechenden Einmündung kurz hinter Abancay standen wir plötzich an einer schmalen Gravelroad mit dem Hinweisschild "Max. 30km/h". Da es sich bei diesem Abschnitt jedoch um eine Entfernung von ca. 300km handelt, wäre diese Angabe zur Höchstgeschwindigkeit meiner Meinung nach sehr wichtig! Wir kamen in der Mittagszeit dort an und mussten uns dann wegen der fortgeschrittenen Zeit doch für den weiten aber sichereren Umweg über Nazca und Ica entscheiden.

Letztlich (und nach intensivem Vergleich mit dem Lonely Planet, der sehr oft nicht den allgemeinen Informationsstand aufweist) sind wir äußerst zufrieden mit diesem Reiseführer und können ihn nur wärmstens empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr informativer Reiseführer, 2. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Peru, Bolivien: Handbuch für individuelles Reisen und Entdecken (Broschiert)
sehr detailiertes Handbuch nicht nur für Individuelles Reisen, sondern auch zum Nachlesen für Pauschaltouristen. Meiner Meinung nach das Beste was es zur Zeit über Peru/ Bolivien gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles bestens!, 8. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Peru, Bolivien: Handbuch für individuelles Reisen und Entdecken (Broschiert)
Das Buch war in einem 1a Zustand und zeigte keinerlei Gebrauchsspuren.
Der Inhalt ist gut strukturiert. Alle Ziele, die ich bereisen werde, sind ausführlich beschrieben.
Darüber hinaus gibt es einige Karten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen alles Top, 6. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Peru, Bolivien: Handbuch für individuelles Reisen und Entdecken (Broschiert)
Jeder Zeit wieder! Alles gut.
l l l l l l llllll l l l l lll l llllllllll l l l
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Peru, Bolivien: Handbuch für individuelles Reisen und Entdecken
Peru, Bolivien: Handbuch für individuelles Reisen und Entdecken von Sandra Wolf (Broschiert - 20. Februar 2012)
Gebraucht & neu ab: EUR 11,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen