wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Oktober 2012
Wir waren jetzt zum ersten mal auf Mallorca wandern und ich muss sagen es war traumhaft. Die Landschaft, die Berge, das Meer und das Wetter haben einfach gepasst. Also stand dem Wandervergnügen nichts mehr im Weg. Der Wanderführer beschreibt alle Wege sehr genau. Man muss sich zwar etwas "hineinarbeiten", aber wenn man das Prinzip verstanden hat, kann man sich individuelle Touren aus den einzelnen Segmenten selbst erstellen und diese dann abwandern.
Auch der Weitwanderweg GR-221 wird beschrieben. Aber der wird vermutlich erst nächstes Jahr von uns in Angriff genommen.
Dem Buch liegt übrigens auch eine Karte bei, so muss man nicht immer den Text lesen und kann auch mal nach der Karte gehen. Das war sehr praktisch.
Ich kann den Reiseführer also nur sehr empfehlen!!
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2013
Im September 2013 waren wir 10 Tage mit diesem Buch unterwegs. Die Texte sind wirklich genau, die ergänzende Karte sehr hilfreich.
Den Küstenweg zurück von Deía nach Port de Sóller haben wir erst 2 Stunden später gefunden, Hinweg problemlos. Wir waren zu Fuß zum Cúber Stausee, per Anhalter zurück, sind die wunderschöne Küstenstrecke Sa Costera entlanggeschlendert, haben den Teíx bestiegen - auch hier der Rückweg ein Problem- waren in Bunyola, Orient, Valdemossa, Biniaraix, Fornalutx... Auch wenn so manche Info versteckt erscheint - sie wird gegeben, also sorgfältig lesen! Unbedingt lohnenswert ist der Torrent de Pareís - auch als "Bergziegen" haben wir uns einen Guide geleistet - und das war auch gut so für entspanntes Wandern, tolle Infos und ein sicheres Gefühl... Die Tramuntana Mallorcas - gerne und immer wieder!
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2013
Für in der Geografie der Insel noch nicht so bewanderte Mallorca Wanderer kann der für Kenner exzellente Führer Herausforderungen bieten.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2007
Dies hier ist eigentlich unser Lieblings-Wanderführer für Mallorca; die Vorteile des modularen Aufbaus für kombinierfreudige Wanderer sind hier hinreichend beschrieben.
Wovor wir allerdings warnen müssen, ist, sich auf die per Internetseite des Verlags herunterzuladenden GPS-Tracks zu verlassen.
Anders als beim Rother-Wanderführer fehlt hier der Hinweis, daß die Tracks alle selber im Gelände erlaufen wurden.
Und tatsächlich: immer da, wo das GPS-Gerät kein Höhenprofil ausgibt, ist dieser Track wohl aus anderen Quellen - z.B. OSM-Karten - am PC zusammengeklickert worden.
Bei unserem letzten Aufenthalt im September 2013 haben wir zum Teil so deutliche Abweichungen vom Wegverlauf festgestellt, daß wir die Tracks alle vom Garmin entfernt haben.
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2012
Guter Reiseführer, wenn man sich wie im Anfang des Buches beschrieben eingelsen und mit der Handhabung vertraut gemacht hat, detaillierte Schön beschriebene Routen, Wenn man sich nicht dran hält hat man sich schon mal verlaufen
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2012
Wir wollten den Wanderführer für die Planung von Tagestouren aber auch für die Begehung des Weitwanderwegs GR-221 verwenden. Die einzelnen Etapen des Weitwanderwegs sind aber über den gesammten Führer verstreut aufgeführt, so dass man immer hin und her blettern muss, um die Beschreibungen des ganzen Wegs lesen zu können. Außerdem reicht die Karte im Wanderführer nicht bis zum Ende der letzten nördlichen Etape (nach Pollenca). Alles in allem etwas entäuschend. Die Planung von Tagestouren scheint aber gut machbar zu sein mit diesem Führer.
0Kommentar0 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden