Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Buch für Fortgeschrittene!
Ich mache seit 3 Jahren eine Gesangsausbildung. Dieses Buch hat mir sehr geholfen, die technischen Abläufe und Hintergründe noch besser zu verstehen. Obendrein liest es sich sehr angenehm, ist also trotz Fachausdrücke nicht zu trocken geschrieben. Alle wichtigen Bereiche der Gesangskunst werden ausführlich angesprochen. Allerdings nur für...
Am 27. März 2006 veröffentlicht

versus
31 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttaeuscht
Um ehrlich zu sein, hatte ich doch ein bisschen mehr von einem Buch erwartet, das von der Technik des klassischen Gesangs handelt. Wie bei den meisten Buechern waren doch eher allgemeine Hinweise zu finden. Ich fand die Photos sehr beeindruckend, die zur Zungenstellung fuer die Vokale und zur Veraenderung des weichen Gaumens abhaengig von der zu singenden Tonhoehe gemacht...
Am 23. Mai 2002 veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

31 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttaeuscht, 23. Mai 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Singen lernen? Aber logisch! Von der Technik des klassischen Gesanges. Forum Musikpädagogik Bd. 39 (Taschenbuch)
Um ehrlich zu sein, hatte ich doch ein bisschen mehr von einem Buch erwartet, das von der Technik des klassischen Gesangs handelt. Wie bei den meisten Buechern waren doch eher allgemeine Hinweise zu finden. Ich fand die Photos sehr beeindruckend, die zur Zungenstellung fuer die Vokale und zur Veraenderung des weichen Gaumens abhaengig von der zu singenden Tonhoehe gemacht wurden. Auch die Beispiele fand ich gut. Das Preis-Leistungsverhaeltnis hingegen hinkt. Deswegen zwei Sterne fuer das Buch.
Insgesamt haben mir jedoch Viktor Fuchs'"Die Kunst zu singen" und Ank Reinders'"Atlas der Gesangskunst" am meisten geholfen. Dort fand sich neben den allgemeinen technischen Ausfuehrungen zum Singen auch anderes Wissenwertes (besonders bei Ank Reinders mit dem Geschichtsteil und dem Uebungsteil).
Ich wuerde eher die beiden letztgenannten Buecher empfehlen als das Buch von Renate Faltin. Ihr Buch hat mich einfach nicht ueberzeugt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Buch für Fortgeschrittene!, 27. März 2006
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Singen lernen? Aber logisch! Von der Technik des klassischen Gesanges. Forum Musikpädagogik Bd. 39 (Taschenbuch)
Ich mache seit 3 Jahren eine Gesangsausbildung. Dieses Buch hat mir sehr geholfen, die technischen Abläufe und Hintergründe noch besser zu verstehen. Obendrein liest es sich sehr angenehm, ist also trotz Fachausdrücke nicht zu trocken geschrieben. Alle wichtigen Bereiche der Gesangskunst werden ausführlich angesprochen. Allerdings nur für Fortgeschrittene geeignet, die bereits ein gewisses Grundwissen auch in organischer Hinsicht haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie, 9. März 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Singen lernen? Aber logisch! Von der Technik des klassischen Gesanges. Forum Musikpädagogik Bd. 39 (Taschenbuch)
Das Buch "Singen lernen? Aber logisch!" finde ich einen Glücksgriff. In diesem Buch sind die technischen Notwendigkeiten für das Singen verständlich und klar dargestellt, so dass es möglich wird, die Tipps und Vorschläge ganz konkret umzusetzen. Frau Faltin macht deutlich, warum bestimmte Techniken eingesetzt werden (müssen); wenn man es ausprobiert, merkt man, das es stimmt. Wesentliche physiologische Grundlagen und ihr Zusammenhang mit einem guten Ton sind einfach und fundiert dargestellt. Ein sehr praktisches Buch mit viel Inhalt ohne Gerede, sehr nah an der Sache. Sehr empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlecht!, 1. Mai 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Singen lernen? Aber logisch! Von der Technik des klassischen Gesanges. Forum Musikpädagogik Bd. 39 (Taschenbuch)
Das Buch ist nicht zu empfehlen! Allein der Titel zeigt schon, dass es der Autorin um die reine Logik geht. So funktioniert Singen aber nicht. Es fehlen Elemente wie Freude, Ausdruck und Gefühl. Stattdessen geht es nur um isoliertes Erlernen von Techniken.

Finger weg von diesem Buch, wer weiterhin Freude am Singen haben möchte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Singen lernen? Aber logisch! Von der Technik des klassischen Gesanges. Forum Musikpädagogik Bd. 39
EUR 23,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen