Kundenrezensionen


36 Rezensionen
5 Sterne:
 (30)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


150 von 155 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Fans und Geschichtenliebhaber
Um meine Besprechung richtig einordnen zu können, muss ich gleich gestehen, keiner der Fans zu sein, deren Leben ganz im Banne der Twilight-Saga steht. Aber ich interessiere mich brennend für gute Geschichten. Und in meinem Verständnis ist eine Geschichte dann gut, wenn sie von Menschen jeden Alters und Nationalität weitererzählt wird. Das ist bei...
Veröffentlicht am 14. Juli 2010 von Fuchs Werner Dr

versus
3.0 von 5 Sternen Naja
Ich habe mir erhofft etwas mehr über die Entstehung von Twilight zu erfahren , was jedoch leider nicht der Fall war. Dieses Buch enthält unter anderem von sämtlich Darstellern der Twilight Saga den beruflichen Werdegang. Für mich persönlich ein wenig zäh und teilweise uninteressant , jedoch für eingefleischte Twilight Fans bestimmt...
Vor 9 Monaten von evelyn veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

150 von 155 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Fans und Geschichtenliebhaber, 14. Juli 2010
Von 
Fuchs Werner Dr (Zug Schweiz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(#1 HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 50 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Die »Twilight«-Saga: Zum Beißen schön - Das große Fanbuch (Broschiert)
Um meine Besprechung richtig einordnen zu können, muss ich gleich gestehen, keiner der Fans zu sein, deren Leben ganz im Banne der Twilight-Saga steht. Aber ich interessiere mich brennend für gute Geschichten. Und in meinem Verständnis ist eine Geschichte dann gut, wenn sie von Menschen jeden Alters und Nationalität weitererzählt wird. Das ist bei dem, was Stephenie Meyer erzählt, definitiv der Fall. Beruhigend fand ich denn auch, dass sich die Autorin selber nicht für eine Schriftstellerin hält, deren sprachlichen Formulierungen Literaturkritiker vom Hocker reißt. Aber zu Recht sieht sie sich als talentierte Geschichtenerfinderin.

Bei der Lektüre dieses Fanbuches richtete ich mein Augenmerk vor allem auf Stellen, die Auskunft über die Entstehungsprozesse dieser Erfolgsbücher geben und davon erzählen, wie Stephenie Meyer eigene und fremde Geschichten zu einem Ganzen verwebt. Ich fand es spannend zu erfahren, welche literarischen Vorlagen die Gedankengänge der Autorin leiteten und welche Rolle ihre Herkunft und musikalischen Vorlieben spielen. Ohne in eine akademische Analyse zu verfallen, gibt sie den Lesern Einblicke in ihr schriftstellerisches Schaffen. Und auch für die Fans wird es interessant sein, mehr über die Geburt und Entwicklung ihrer Lieblingsfiguren zu erfahren.

Was die Twilight-Fans bestimmt freuen wird, sind die vielen farbigen Bilder in guter Druckqualität. Sie sind liebevoll ausgesucht und in ein schönes Layout eingebunden. Aufgebaut ist das Buch chronologisch, also vom ersten Traum der Autorin über das Einreichen ihres Manuskripts bis zur Frage, wie das letzte Buch verfilmt werden soll. Von den bereits bestehenden Verfilmungen und den Schauspielern ist natürlich oft die Rede, haben sie doch stark zur Verbreitung von Stephenie Meyers Geschichten beigetragen. Die Fans können nachlesen, welche Titel für den Soundtrack verwendet wurden, wo und wie man die Drehorte fand, warum gerade die Person für eine bestimmte Rolle ausgesucht wurde und welche Hindernisse wie überwunden wurden.

Mein Fazit: Ein Geschichtenliebhaber empfiehlt dieses Buch allen Fans der Twilight-Sage, die mehr über die Autorin, ihre Figuren und die Schauspieler der Verfilmungen wissen möchten. Angesichts des großen Erfolges ist der Ton dieses Fanbuches erstaunlich zurückhaltend. Obwohl man Liv Spencer ihre Begeisterung für Stephenie Meyer und ihre Geschichten anspürt, vermeidet sie peinliche Lobhudeleien und Promigeschnatter. Sie berichtet einfach von Dingen und Geschehnisse, die viele interessieren. Schönes Layout und viele tolle Farbbilder.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Fans ein MUSS!, 19. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Die »Twilight«-Saga: Zum Beißen schön - Das große Fanbuch (Broschiert)
Inhalt:
'Zum Beißen schön ' Das große Fanbuch (Die Twilight-Saga)' enthält..
Bilder: Bilder aus den Filmen zu den Büchern, Bilder der Autorin von 'Twilight', Bilder der Schauspieler der Filme, Bilder der Filmdrehorte
Informationen: zu den Filmen, zu den Schauspielern die im Film mitwirken, zu den Personen aus 'Twilight', zur Autorin Stephenie Meyer, zum Dreh der Filme, zu den Musik der Filme, zu den Drehorten der Filme
Zitate: aus den 'Twilight'-Büchern, aus anderen Büchern, die mit der 'Twilight'-Saga in Verbindung stehen

Autorin:
Liv Spencer hat bisher vier Fanbücher verfasst: Eines zur Twilighsaga, eines zu der Schauspielerin Miranda Cosgrove, eines zu der TV-Serie Pretty Little Liars und eines zu der Countrysängerin Taylor Swift. Zurzeit lebt sie in Toronto/Kanada.

Meine Meinung:
Da ich ein sehr großer 'Twilight'-Fan bin, hatte ich das Buch 'Zum Beißen schön ' Das große Fanbuch' schon länger auf meiner Wunschliste stehen. Das Cover des Buches zeigt Kristen Stewart (sie spielt Bella Swan) und Robert Pattinson (er spielt Edward Cullen). Es handelt sich hierbei aber um kein Bild der Filme, sondern um eines, das wahrscheinlich bei einem Fanevent entstand. Liest man die ersten Seiten des Buches durch, bemerkt man die vielen Fotos auf den Seiten des Fanguides. Sie passen zu dem auf den Seiten geschriebenen Texten und sind von sehr guter Druckqualität. Durch 'Zum Beißen schön' habe ich vieles erfahren, dass ich bisher noch nicht gewusst habe und trotz eines sachlichen Schreibstils langweilte ich mich nie. Der Fanguide ist chronologisch geordnet und beginnt erst bei der Vorstellung der Autorin Stephenie Meyer. Danach gibt es Informationen zu dem Buch 'Twilight-Biss zum Morgengrauen', sowohl zum Roman als auch zum Film, bis zum letzten Roman der Saga 'Breaking Dawn-Biss zum Ende der Nacht' (von dem bisher nur der erste Teil des Films veröffentlicht wurde). Empfehlen würde ich das Buch allen Fans der Bücher und der Filme der 'Twilight'-Saga, denn man erfährt hier sehr viel Neues. Zwar ist das 'Zum Beißen schön' nicht ganz billig, doch ein hochwertiger Druck und die gute Qualität der Bilder rechtfertig diesen Preis.

Insgesamt vergebe ich an das Buch 'Zum Beißen schön' 5 von 5 Sternen, da ich wirklich begeistert bin von dem Fanguide und kann es nur jedem 'Twihard' (=Name für Twilightfans) empfehlen, dieses Buch zu kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Unnützes" Wissen liebevoll aufbereitet, 4. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die »Twilight«-Saga: Zum Beißen schön - Das große Fanbuch (Broschiert)
Dieses Buch wird all jenen gefallen, die neugierig auf Zusatzinformationen zur "Twilight"- Reihe sind; jenen, die gerne ein bisschen tiefer schürfen wollen, um Hintergründe zur Geschichte und den handelnden Figuren zu erkunden.

Die Kapitel sind einfach geschrieben, kurz gehalten und reich bebildert: Den Beginn macht "Twilight"-Erfinderin Stephenie Meyer: Wie viel Bella Swan steckt in der Autorin selbst? Wie kommt es zur eigenwilligen Schreibweise ihres Vornamens? Warum befasst sich eine gläubige Mormonin mit Vampirgeschichten? Was hat es mit ihren Träumen auf sich?

Kurzbios geben Aufschluss über das Leben der Hauptdarsteller Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner - und auch die Nebenakteure samt der Drehorte in Forks, Portland oder Vancouver kommen nicht zu kurz. "Unnützes" Wissen, das jeden Fan erfreuen wird.

Sofern sie es nicht ohnehin schon entdeckt haben, erhalten literarisch Interessierte Querverweise zu Klassikern der Weltliteratur, die Stephenie Meyer bei jedem Buch der "Twilight"-Reihe als Inspiration gedient haben. Hier nur auszugsweise:

- Für "Bis(s) zum Morgengrauen" war Jane Austens "Stolz und Vorurteil" Leitwerk (der vornehme Mr. Darcy als Vorlage für Edward und die gesellschaftlich unbedeutende, aber interessante Elizabeth Bennet als Alterego für Bella)
- Bei "Bis(s) zur Mittagsstunde" dient Shakespeares tragisches Liebespaar "Romeo und Julia" als Inspirationsquelle. Wie das veronesische Pärchen sind auch Edward und Bella bereit füreinander zu sterben. Nicht zuletzt hat der grausame Vampirrat der Volturi seinen geheimen Sitz im Rennaissance-Städtchen Volterra, Italien.
- In "Bis(s) zum Abendrot" sind die Parallelen zu Emily Brontës "Sturmhöhe" augenscheinlich. Die leidenschaftliche Dreiecksliebesgeschichte Bella, Edward, Jacob entspricht jener von Catherine und ihren Verehrern Edgar und Heathcliff.

Abgekupfert? Nur zum Teil und das gut - denn trotz der Vorbilder Austen, Shakespeare oder Brontë hat Stephenie Meyer mit "Twilight" etwas Eigenständiges, aus sich heraus Funktionierendes und Faszinierendes geschaffen, wobei mir persönlich die filmische Umsetzung besser gefällt als der etwas gemächliche Schreibstil der Autorin.

In Summe ist dieses Buch eine schöne Ergänzung zu den ersten drei "Twilight"-Bänden/Filmen mit Ausblick auf das stürmische Finale in Band 4; vergleichbar mit dem ähnlich liebevoll gestalteten, Genre verwandten True Blood - Sexy, blutig, untot - Das inoffizielle Fanbuch zur besten Vampir-Serie aller Zeiten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich habe mich, 6. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die »Twilight«-Saga: Zum Beißen schön - Das große Fanbuch (Broschiert)
zum ersten Mal komplett auf die Rezensionen der Vorkäuferinnen verlassen.
Ich bereue den Kauf nicht!
Vorab: ich gehöre zu der älteren Fangarde (über 40).
Das Buch ist übersichtlich aufgebaut. Man kann nach Belieben auch querlesen, was einen eben gerade mal interessiert.
Es gibt viele Informationen über die Schauspieler(innen) und Schriftstellerin,
über die Drehorte usw.

Meines Erachtens für Fans ein Muss. Wer allerdings viele Bilder erwartet wird hier enttäuscht sein. Aber dafür gibt es ja die Bücher zu den Filmen:-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Fans ein muss :), 2. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die »Twilight«-Saga: Zum Beißen schön - Das große Fanbuch (Broschiert)
Ich habe dieses Buch für meine Tochter zum Geburtstag gekauft, da ich selber totaler Fan bin habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen vorher mal einen Blick rein zu werfen!
Ein wirklich tolles Buch mit super vielen und schönen Bildern und Informationen.
Volle 5 Sterne...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen !!!, 20. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Die »Twilight«-Saga: Zum Beißen schön - Das große Fanbuch (Broschiert)
Ich liebe dieses Buch! Hier wird jeder einzelne Schauspieler beschrieben und auch über die Twilight-Saga selbst erhällt man viele Informationen! Alle Songs und Drehorte sind in diesem Buch zu finden und vieles mehr. Twilight Fans sollten es unbedingt haben! ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Titel hält was er verspricht, 9. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Die »Twilight«-Saga: Zum Beißen schön - Das große Fanbuch (Broschiert)
In diesem Buch findet man Informationen, die einen sehr überraschen. Es ist sehr interessant zu lesen, wie die Schauspieler überhaupt zu den Rollen gekommen sind und in welchen Filmen und/oder Theaterstücken sie vorher schon mitgespielt haben. Was ich persönlich sehr gut finde ist, dass nicht nur über die Hauptdarsteller geschrieben wird, sondern ebenso über Darsteller, die bisher auch nur kleine Rollen hatten, wie zum Beispiel Christopher Heyerdahl, der den Marcus spielt, Jamie Campbell Bower, der den Caius verkörpert oder auch Julia Jones alias Leah Clearwater. Alles in allem ist es sehr aufschlussreich und definitiv ein Muss für jeden, der sich tatsächlich auch für die Schauspieler HINTER den Rollen und ebenso für Autorin, Regisseure und die Leute hinter der Kamera interessiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liebevoll gestaltet und sehr informativ!, 20. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die »Twilight«-Saga: Zum Beißen schön - Das große Fanbuch (Broschiert)
Ein ganz tolles Buch für jeden Twilighter! Liebevoll gestaltet, voller neuer Informationen, besonders zu den Darstellern.

Leider beinhaltet es nur Twilight, New Moon und die Planungen von Eclipse..man sollte vielleicht nach Abschluss der beiden letzten Filme einen Teil 2 dieses Buches rausgeben ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Twilight;), 27. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Die »Twilight«-Saga: Zum Beißen schön - Das große Fanbuch (Broschiert)
Ich bin ein richtiger Twilight Fan...und musste dieses Buch unbedingt haben...und es hat sich gelohnt...also wenn ihr auch so Twilight Fans seid....es ist eine Empfehlung wert!:)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Twilight-Fans, 4. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die »Twilight«-Saga: Zum Beißen schön - Das große Fanbuch (Broschiert)
Ich bin wirklich begeistert von dem Buch. Das Buch ist wirklich was für echte Twilight-Fans. Einfach ein MUSS!
Man erfährt viel über die Schauspieler und über die Autorin, außerdem findet man viele schöne Bilder in dem Buch.
Ich kann es nur weiter empfehlen. Die Lieferung war auch sehr schnell.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die »Twilight«-Saga: Zum Beißen schön - Das große Fanbuch
Die »Twilight«-Saga: Zum Beißen schön - Das große Fanbuch von Thorsten Wortmann (Übers.) (Broschiert - 1. Juli 2010)
Gebraucht & neu ab: EUR 4,48
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen