Kundenrezensionen


97 Rezensionen
5 Sterne:
 (40)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (11)
2 Sterne:
 (14)
1 Sterne:
 (15)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


123 von 139 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen War ich gut, Baby? Ja!
"Oh, mein Gott", war mein erster Gedanke, als ich das Buch geschenkt bekam. Ein neuer Wellenreiter auf der Woge, die aus Feuchtgebieten zu uns herüber schwappt. Doch das Reisserische am riesengrossen "SEX" auf dem Titel täuscht!
Was mich beim Lesen am angenehmsten überraschte: ein Buch das völlig ohne boulevardeskem Ekel-Schocking oder falscher...
Veröffentlicht am 24. Juni 2008 von Andreas Credo

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Irgendwie hatte ich mir vom schlechten Sex mehr erhofft (-:
Der Titel und die Aufmachung des Buches sind ein echter Hingucker. Eines, nach dem man(n) oder frau im Buchladen garantiert greifen würde. Die 33 Kurzgeschichten haben mich auch ganz gut unterhalten aber bei der Überschrift "33 Frauen berichten über ihre lustigsten, peinlichsten & absurdesten Erlebnisse" hätte ich schon etwas anderes erwartet. Schade...
Veröffentlicht am 13. Juli 2010 von goat


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

123 von 139 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen War ich gut, Baby? Ja!, 24. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Schlechter Sex: 33 Frauen erzählen von ihren lustigsten, peinlichsten und absurdesten Erlebnissen (Broschiert)
"Oh, mein Gott", war mein erster Gedanke, als ich das Buch geschenkt bekam. Ein neuer Wellenreiter auf der Woge, die aus Feuchtgebieten zu uns herüber schwappt. Doch das Reisserische am riesengrossen "SEX" auf dem Titel täuscht!
Was mich beim Lesen am angenehmsten überraschte: ein Buch das völlig ohne boulevardeskem Ekel-Schocking oder falscher Moral auskommt. Die Autorin weiß, ein Samenstrang allein macht noch keinen Erzählstrang. Mit charmanter Leichtigkeit und gutem Detailblick behandelt sie ziemlich souverän das (zugegeben lustige) Thema sexueller Peinlichkeiten. Keine schwere Kost, sondern ein Buch, das einfach nur Spaß macht. Meine Top-Empfehlung als nächste Strandlektüre. Fünf Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


107 von 122 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entertain me..., 1. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Schlechter Sex: 33 Frauen erzählen von ihren lustigsten, peinlichsten und absurdesten Erlebnissen (Broschiert)
Habe das Buch als Geschenk erhalten und war ob des Titels zunächst verwundert. Doch kann ich im Nachhinein sagen, dass mich dieses Buch äußerst amüsiert hat. Es ist mit der Leichtigkeit geschrieben, die ein solches Thema meiner Ansicht benötigt, die Geschichten sind kurzweilig und unterhaltsam. Außerdem fehlt jeglicher belehrender oder moralinsaurer Unterton, den man nicht gern gelesen hätte. Damit ist dieses Buch eine hervorragende "Bettlektüre" und insgesamt zu empfehlen.
Schlechten Sex kennt man doch. Aber auch mal darüber lachen zu können, ist doch schön. Also: Beizeiten kaufen und lesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


93 von 106 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Erfahrung heißt gar nichts., 12. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Schlechter Sex: 33 Frauen erzählen von ihren lustigsten, peinlichsten und absurdesten Erlebnissen (Broschiert)
Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen." sagte Herr Tucholsky wohl einmal. Dieses Buch gehört ganz bestimmt nicht zu den Perlen der Literatur, im Alter der Pre-Sexuellen-Phase jedoch hätte ich es mir mehr als gewünscht, heimlich im letzten Regal der Bibliothek darin stöbern zu dürfen. Bei sehr vielen Menschen nutzt es bestimmt auch in der aktiv-Sexuellen-Phase da mal reinzulesen: kopfschüttelnd über andere kurz zu kichern um sich hier und da peinlich berührt wieder zu erkennen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nett zu lesen, 28. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Schlechter Sex: 33 Frauen erzählen von ihren lustigsten, peinlichsten und absurdesten Erlebnissen (Broschiert)
33 Frauen erzählen hier von ihren schlechtesten Sex. Der Leser wird in ein Wechselbad der Gefühle getaucht, da jede der Erzählerinnen natürlichen ihren eigenen Maßstab anlegt. So wird z.B. ein etwas unbeholfenes Verhalten von einer Erzählerin als Todsünde dargestellt während eine andere sich gezwungen sieht, einer Didlmaus den Kopf abzureißen, nachdem sie diese peinlicherweise nach einen besoffenen Ausrutscher bei einer Betriebsfeier in ihrem Großraumbüro wiederfindet, gestiftet von einen verliebten Kollegen. Ganz klar, manchmal lacht man vor Schadenfreude, manchmal schüttelt man nur resigniert den Kopf über die Verhaltensweisen der männlichen Artgenossen, während man insgeheim bangt, nicht seine eigene Geschichte auf der nächsten Seite zu lesen. Allerdings fasst man sich auch manchmal an den Kopf über das Verhalten der Frauen und kann nur achselzuckend "selber Schuld" denken.

So darf man letztendlich die Geschichten nicht zu ernst nehmen und sich die Erkenntnis einer der Protagonistinnen zu Herzen nehmen: Wenn man verliebt ist, gibt es doch gar keinen schlechten Sex.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


112 von 129 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen humorvoll und gar nicht absurd, 24. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Schlechter Sex: 33 Frauen erzählen von ihren lustigsten, peinlichsten und absurdesten Erlebnissen (Broschiert)
Ein Buch ohne den Anspruch belehren zu wollen, eine Sammlung von Berichten, wie man sie von der besten Freundin erzählt bekommen könnte und in denen man sich oft genug selbst wiedererkennt---ich fand es herrlich amüsant und habe beim Lesen mehrmals laut lachen müssen (was leider nicht oft passiert). Ich kann das Buch jedem empfehlen der Lust auf humorvolle Sommerunterhaltung hat!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


85 von 98 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr lustig, 30. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Schlechter Sex: 33 Frauen erzählen von ihren lustigsten, peinlichsten und absurdesten Erlebnissen (Broschiert)
ein sehr lustiges buch, toll geschrieben und wirklich empfehlenswert. freue mich auf den zweiten teil.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen quadratisch-praktisch--gut, 27. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Schlechter Sex: 33 Frauen erzählen von ihren lustigsten, peinlichsten und absurdesten Erlebnissen (Broschiert)
Ich wäre wahrscheinlich nie auf die Idee gekommen mir dieses Buch zu kaufen. Da ich es geschenkt bekommen habe und wusste, dass ich anschließend ausgefragt werde wie ich es den so finde, bin ich nun doch in das Vergnügen gekommen das Werk zu lesen.

Kurzes Fazit: Sehr gut gelungenes Buch, weil die hohe Anzahl an verschiedenen Kurzgeschichten für Abwechslung sorgen und die Stores nicht maßlos in die Länge gezogen werden. Für mich als Mann waren die Stores auch oft interessant weil ich mich da ein Stück weit hineinversetzten konnte. Denn die beschriebenen, unangenehm und manchmal peinlich empfundenen Situationen seitens der Protagonisten haben mich doch schon zum Schmunzeln bewegt. Die Geschichten sind gut und authentisch geschrieben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Irgendwie hatte ich mir vom schlechten Sex mehr erhofft (-:, 13. Juli 2010
Von 
goat (Niedersachsen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Schlechter Sex: 33 Frauen erzählen von ihren lustigsten, peinlichsten und absurdesten Erlebnissen (Broschiert)
Der Titel und die Aufmachung des Buches sind ein echter Hingucker. Eines, nach dem man(n) oder frau im Buchladen garantiert greifen würde. Die 33 Kurzgeschichten haben mich auch ganz gut unterhalten aber bei der Überschrift "33 Frauen berichten über ihre lustigsten, peinlichsten & absurdesten Erlebnisse" hätte ich schon etwas anderes erwartet. Schade finde ich es, dass nur Frauen zu Wort kamen, denn die Herren der Schöpfung hätten sicherlich auch einiges dazu beizutragen gehabt.

Aber auch wenn nur die Frauen ihre Geschichten erzählen, dann hätte ich zumindest erwartet, dass die peinlichen Erlebnisse auf beiden Seiten beruhen - Frau also auch ihre eigenen Fehler eingestehen kann. Hier haben leider die Männer ganz schlecht abgeschnitten (damit keine Missverständnisse aufkommen: Ich bin selber weiblichen Geschlechts). Die Fehler als Todsünden zu bezeichnen erscheint mir auch etwas übertrieben.

Vermisst habe ich die lustigsten Erlebnisse. Es war eigentlich keine Geschichte dabei, wo ich herzlich über ein Missgeschick lachen konnte.
Sehr hilfreich dagegen dürfte Geschichte Nr. 18 mit dem Titel "Warum ausgerechnet ich?" sein.
Dort beschreibt eine 32-jährige Grafikerin ganz konkret, wie für sie eine perfekte orale Befriedigung aussieht und spricht im Grunde genommen für alle Frauen. Bleibt nur zu hoffen, dass auch möglichst viele Männer diese Geschichte zu Gesicht bekommen ...

Mein Fazit: Ein nettes und kurzweiliges Buch, welches aber meine Erwartungen leider nicht ganz erfüllen konnte. Der Titel verspricht mehr als er halten kann. Deswegen drei Sterne von mir!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


94 von 110 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal etwas anderes, 16. August 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Schlechter Sex: 33 Frauen erzählen von ihren lustigsten, peinlichsten und absurdesten Erlebnissen (Broschiert)
Ich finde das Buch ist mal total was anderes und vorallem aus dem wahren Leben gegriffen. Schöne Kurzgeschichten, leicht zu lesen. Sobald man die erste durch hat, freut man sich schon auf die nächste. Es ist schon erstaunlich was dem einem oder anderen so alles widerfährt. Flüssig und unterhaltsam geschrieben. Es ist kurz gesagt - einfach ein Buch das definitiv Spass macht. Ich freu mich jedenfalls schon auf das zweite.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen unterhaltsam, 25. Januar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schlechter Sex: 33 Frauen erzählen von ihren lustigsten, peinlichsten und absurdesten Erlebnissen (Broschiert)
Sehr lebensnah und gut lesbar. Die Geschichten sind so unterschiedlich, wie Charaktere eben so sind. Selbst beim Lesen sind die Emotionen sehr unterschiedlich. Von humorvoll, sprachlos und Unverständnis bis zur Entrüstung kann man bei dieser Lektüre empfinden.
Ein Buch, das ich jeden Tag zur Hand nahm und gleich ausgelesen hatte. Männern würde ich das Buch sehr empfehlen, somit können sie tiefer in die Gefühlswelt der Frauen eintauchen, um zu wissen, was sich im Kopf einer Frau abspielen kann, wenn ...
Man(n) kann eher Fehler vermeiden und ist vorsichtiger.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen