Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2.0 von 5 Sternen Als Wanderkarte leider unbrauchbar..., 25. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Radwander- und Wanderkarte Osthavelland, Krämer Forst und Umgebung: Ausflüge zwischen Linum, Berlin-Heiligensee, Nauen, Oranienburg und Hennigsdorf. 1:35000 (Landkarte)
Leider ist diese Karte als Wanderkarte wenig hilfreich, da der Maßstab viel zu klein und damit ungenau ist. Es sind längst nicht alle Waldwege eingezeichnet, und nummerierte Jagen (Abteilungssteine) zur Orientierung fehlen leider auch. Ich hatte gehofft, diese Wanderkarte als Reitwegekarte nutzen zu können, leider Fehlanzeige.
Der Maßstab müsste dafür größer und detailgenauer sein!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Karte und Realität, 27. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Radwander- und Wanderkarte Osthavelland, Krämer Forst und Umgebung: Ausflüge zwischen Linum, Berlin-Heiligensee, Nauen, Oranienburg und Hennigsdorf. 1:35000 (Landkarte)
Die Karte ist sehr übersichtlich und die Detaildarstellung der interessanten Orte ist sehr gut gelungen. ABER: Was nutzt das alles, wenn die Wirklichkeit anders aussieht. Die von mir geführte Radtour war ziemlich beschwerlich, da in Brandenburg so gut wie keine Rad- u. Wanderwegmarkierung vorhanden ist. Mit Verlassen der Stadtgrenze in Heiligensee war jegliche Wegmarkierung verschwunden. Erst als wir in Spandau ankamen, waren sofort die in der Karte dargestellten Markierungen gut sichtbar vorhanden.
Die Tour ca. 90 Km: von Berlin-Heiligensee über Hennigsdorf zum Kremmener See; zurück über das Scheunenviertel in Kremmen, den Alten Hamburger Postweg, den Havel-Spree-Kanal entlang Richtung Bürgerablage in Spandau; mit der Fähre von Spandau nach Tegelort.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen