Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hochinteressante Überlegungen zum Film im allgemeinen und zu seinen Meisterwerken!, 2. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Die versiegelte Zeit: Gedanken zur Kunst, zur Ästhetik und Poetik des Films (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch sollte jeder, der sich für die Meisterwerke von Tarkovsky interessiert und der (ein gewissen Grundwissen über filmische Gestaltung vorausgesetzt) mehr über Gestaltungsmöglichkeiten und Ästhetik im Film wissen möchte, zumindest einmal gelesen haben.

Tarkovsky ist dabei sehr offen und spricht auch über eigene "Fehler", die er aus seiner Sicht bei der Gestaltung seiner Filme gemacht hat. Er zeigt dabei Regeln der Filmgestaltung, stellt aber stets die künstlerische Freiheit über diese Regeln.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die versiegelte Zeit: Gedanken zur Kunst, zur Ästhetik und Poetik des Films
Die versiegelte Zeit: Gedanken zur Kunst, zu
r Ästhetik und Poetik 
des Films
von Andrej A. Tarkowskij (Gebundene Ausgabe - 1. April 2009)
Gebraucht & neu ab: EUR 27,77
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen