Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen9
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Februar 2010
Was war mein Anliegen?
Ich wollte mir eine kleine Lichtanlage für meine Band zulegen.
Schon beim ersten Besuch in einem "Fachgeschäft" wurde mir klar, dass ich schnell etwas über DMX lernen muss,
damit ich überhaupt irgendwelche Ausführungen des Verkäufers verstehen konnte.

Dieses Buch nimmt einen an die Hand und macht mit einem schönen Fallbeispiel deutlich worauf es ankommt.
Es werden genau die Fragen gestellt, die einen selber interessieren, und ein geduldiger Fachmann erläutert langsam und mit
Bildern jede dieser "dummen" Fragen.
Sehr schön geschrieben,sehr ideenreich und kreativ.
Wer sich dann wirklich bis zum Schluss dieses Buchs durcharbeitet und alles umsetzen kann, der geht weit in dem Semiprofesionellen Bereich hinein.
Ich benutze dieses Buch jetzt noch als Nachschlagewerk und zum "schmökern". War man beim ersten Lesen sehr Technik-versiert,
so kann man beim zweiten Blick sich noch schöne kreative Anregungen holen.

Ich habe selten ein "technisches Handbuch" gelesen, dass mir so viel Spaß gemacht hat!

Meinen herzlichen Glückwunsch an die jungen Autoren
22 Kommentare|32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2010
Das umfangreiche Buch gestattet einen Einblick in das große Feld der Lichtgestaltung. Dabei beginnt es bei den einfachsten Grundlagen, geht über die verschiedensten Aspekte einer Lichtplanung und -durchführung und endet schließlich bei den do-it-youself-Methoden zum Selberschreiben von Steuerungscode und dem Eigenbau von DMX-Geräten für Fortgeschrittene. Für diesen Teil des Buches ist eine Grundwissen von Prorammierung erforderlich, wie die Autoren auch schreiben.
Das Buch stellt somit alle wissenswerten Bereiche der Lichttechnik an einem zentralen Platz zur Verfügung, wodurch man sich das "Durchwühlen" von hunderten Foren ersparen kann, auf betreffende Foren wird aber oft verlinkt.
Warum ich nur vier Sterne gebe, ist der Grund, dass das Buch nur so von grammatikalischen Fehlern wimmelt. Besonders die Teile, die aus schon bestehenden Tutorials übernommen worden sind, wurden scheinbar nie einem Lektor vorgelegt, sodass sich ein Kommafehler an den anderen reiht. Viele mag es nicht stören; mich hemmen die vielen Fehler sehr im flüssigen Lesen.

Alles in allem kann ich das Buch jedem empfehlen, der bereit ist, 30€ für einen Intensiv-Crash-Kurs in Lichttechnik auszugeben.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2012
Also ich finde dieses Buch sehr gut. Anfänger die manche Begriffe nicht kennen, können diese schnell nachlesen. Ich finde es auch sehr gut das mit Beispielaufgaben Beispiele gegeben werden. Alles in allem eine ganz klare Kaufempfehlung !
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2015
Das Buch ist eigentlich ganz gut und logisch aufgebaut und bietet dem Einsteiger einen guten ersten Überblick.
Aber gerade der rasanten Entwicklung bei der LED Beleuchtungstechnik hinkt das Buch hinterher.
Die eigentlich gute Idee der "Softlinks" - d.h. Hyperlinks auf Webseiten wurden (meist) nicht komplett abgedruckt, sondern sind alle durchnummeriert und können über die Homepage des Buchs immer aktuell aufgerufen werden - wird leider ad absurdum geführt, da die Webseite des Buches nicht erreichbar ist (letzter Google-Cache der Homepage von Anfang Juni, aber leider nicht der Softlink-Seite).
Besser wäre es gewesen wenn der Stand der Hyperlinks zur Drucklegung als Link-Verzeichnis zusätzlich auch in das Buch aufgenommen worden wäre.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2012
Lichttechnik für Einsteiger: Ist ein gutes Buch für wirkliche Anfänger. Gute erklärung aller grund Begriffe und Technicken.
Es wird alles gut an Beispielen deutlich gemacht.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2013
Dieses Buch ist für Einsteiger ideal. Ich greife gerne darauf zurück. Die Autoren haben sich mühe gegeben um auch Laien dies begreiflich zu machen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2015
Die Grundbegriffe werden sehr ausführlich und verständlich erklärt. Man lernt auch was sich hinter den verschiedenen Bezeichnungen für die Scheinwerfer verbirgt und wozu sie gebraucht werden. Man lernt wie DMX funktioniert und bekommt tolle Ratschläge zur Nutzung und zur Programmierung.
Mein Tipp: Erst das Buch, dann die Lampen und das Zubehör kaufen, so kann man sich eine Menge Geld sparen.
Verwirrend sind anfangs die Fußnoten, darum ein Stern Abzug.
Ich bin zwar (immer noch nicht) ganz durch mit dem Buch, bin aber jetzt schon der Meinung, dass dieses Buch speziell für Einsteiger sehr empfehlenswert ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2015
War generell "ok". Fand ich aber als Einsteiger trotzdem nicht sehr klar und "schön kompliziert".
Ein "paar" Informationen waren hilfreich aber trotz andere Rezensionen die das Buch hochgelobt haben, fand ich - als "echte Einsteiger" - das es mir nicht sehr viel weiter gebracht hat mit meiner Lichtanlage
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2014
Wer sich für Lichttechnik interessiert oder als Hobby in diese Materie einsteigen will ist mit diesem Buch wirklich gut beraten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden