Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen13
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Juni 2002
Lange Zeit war dieses Buch das einzige brauchbare und umfangreichstes über Kostümgeschichte. Obwohl es inzwischen sehr viele gute Publikationen über dieses Thema gibt, ist Erika Thiels Geschichte des Kostüms ein absoluter Klasiker, zur Aneignung von Grundlagenwissen ist es bestens geeignet. Zu empfehlen ist es auch als erste Lektüre für Studenten der Mode bzw. Kostümbild. Für umfangreichere Detailinformationen sollte man sich dann allerdings noch zusätzliche Litaratur (wie z.B. Bücher, die nur einzelne Epochen behandeln) besorgen. Diese in einem Buch zu verarbeiten, das sämtliche Epochen behandelt, würde gewiß den Rahmen sprengen.
0Kommentar|41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2003
Erika Thiels Buch gibt einen guten Überblick über die Kostümgeschichte.
Es beinhaltet viele Abbildungen zu den jeweiligen Epochen, und diese sind nicht etwa extra nachgezeichnet, sondern zeigen z.B. Skulpturen, Malereien etc., die in der jeweiligen Zeit entstanden sind.
Daher kann man sich auf die Richtigkeit der kostümgeschichtlichen Details dieses Buches verlassen.
Auch die Texte sind sehr informativ und umfassend, dabei aber ein wenig unübersichtlich neben den Abbildungen angeordnet, z.B. weiss man nicht immer, wo der Text zeitgeschichtlich zu einer bestimmtem Abbildung weitergeht, und muss daher erst blättern, bzw., den gesamten Text lesen, um die Abbildungen einordnen zu können.
Als Kostümbildnerin kann ich dieses Buch sehr empfehlen.
Wie aber schon ein anderer Rezensent schrieb, sollte man sich, falls einen eine bestimmte Epoche näher interessiert, weitere Nachschlagewerke zulegen, denn dieses Buch gibt eben einen Überblick, und kann daher nicht alle Details behandeln.
Schön wären auch Schnittmusterschmemata zu einer Epoche, aber das ist vielleicht für eine Übersicht etwas viel verlangt.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 1999
Die Geschichte des Kostüms, eine sehr konventionell aufgebaute Kostümgeschichte, enthält ausführliche Epochen- und Kostümbeschreibungen sowie gute Abbildungen. Dennoch erwarte ich als Leser mehr: eine übersichtlich gegliederte Textzusammenfassung zu jeder Epoche; Skizzen die die Bekleidungskonstruktion und epochentypische Nahtverläufe deutlich machen; Detailaufnahmen realer Kleidung, die z.B. die Verarbeitung oder Unterbauten sichtbar machen. Das Buch gibt einen ausführlichen Überblick, verwehrt dem interessierten Leser jedoch wichtige Detailinformationen.
11 Kommentar|41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2006
Beschreibt detailreich die historischen Hintergründe, enthält reichlich Bilder, so dass man sich das Beschriebene auch ansehen kann, hat ein handliches Format und ist übersichtlich gegliedert.

Alle Epochen von der Steinzeit (übrigens interessanter als man sich diese Epoche vorstellt!) bis zur Gegenwart sind abgedeckt.

Die Abbildungen enthalten historische Gemälde/Zeichnungen und Büsten der jeweiligen Epoche.

Wer sich noch mehr Abbildungen wünscht, als in dem Buch enthalten sind, kann sich zusätzlich noch einen der Bildbände "Kostüm und Mode - das Bildhandbuch" von John Peacock oder "Costume History - Kostümgeschichte" von Auguste Racinet kaufen. Beide Bildbände enthalten eine Fülle von Zeichnungen.

Anmerkung: Eine Alternative zur "Geschichte des Kostüms" ist noch das Buch "Die Mode" von Max Boehm. Letzteres ist jedoch nicht ganz so übersichtlich wie die "Geschichte des Kostüms" und enthält auch viel weniger Abbildungen. Das einzige, was "Die Mode" zusätzlich bietet, ist ein Kapitel über die kunstgeschichtliche Entwicklung von der Antike bis zur Gegenwart, das ich sehr interessant fand.
11 Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2012
Der Text ist interessant, nicht nur fuer Modeinteressierte, da gut auf den geschichtlich - sozialen Hintergrund eingegangen wird. Leider sind viele Bilder schwarz - weiss, dabei waeren gerade bei diesem Thema farbige Abbildungen notwendig.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2012
Eine Zeitreise durch die Kostümgeschichte. Wer sich sehr für historische Kostüme und die Entstehung und Entwicklung der Mode interessiert , für den ist das Buch genau das richtige.
Es sind tolle Abbildungen. Malereien und originale Fotos ab den 20ern drin.
Sehr zufrieden mit dem Buch :)
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2015
Mir wurde das Buch von einer Dozentin fürs Studium empfohlen. Es ist zwar sehr einfach geschrieben, enthält aber schöne Anhaltspunkte für weitere Recherchen und vermittelt einen guten Überblick. Wer sich für Kleidung intressiert und sich wie ich im Vokabeldschungel verliert, wird dieses Buch lieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2015
Dank zahlreicher Abbildungen und wissenschaftlicher, jedoch gut verständlicher Kommentare und Beschreibungen kann sich jeder Kultur-, Kunst- und Kostüminteressierte einen umfassenden Überblick zur Geschichte der Kleidung und ihrer Bedeutung verschaffen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2011
dieses buch ist echt ein muss für modebegeisterte, es sind gute abbildungen drin, von wandmalerein, über statuen, malerein und bis hin zu fotos natürlich. zu jeder kleidungsepoche ein paar seiten information, jedoch sehr ausführlich
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2013
Schade, dass das das Standardwerk zur deutschsprachigen Kostümgeschichte sein soll. Es verschafft zwar durchaus einen recht guten Überblick, aber sonderlich ins Detail geht es nun auch nicht (ich besitze die 7. Auflage von 2000). Anscheinend wird das Buch immer mal wieder "überarbeitet" doch befürchte ich, das hiermit dann sowas wie das Kapitel "die 80er, die 90er" (des 20. Jhd.) gemeint sind und nicht neue Erkenntnisse, neues Material (Bilder, Zeichnungen, Schnitte...) oder gar ein ansprechenderes Layout/Benutzerfreundlichkeit. Mit etwas über 460 Seiten (incl. Register und Quellenverzeichnis) kommt das Buch für ein Standardwerk mit vorwiegend s/w Abbildungen auch recht dünne daher. Außerdem habe ich immer das Gefühl, ich müßte erstmal das ganze Kapitel von vorne bis hinten durchlesen, selbst wenn ich nur eine "schnelle" Info benötige, da die Gliederung meiner Meinung nach zu wünschen übrig lässt.

Ich greife äußerst ungern zu dem Buch und bevorzuge andere Literatur.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden