Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nahrung und Inspiration für die Seele
Ich empfand dieses kleine Büclein als einen der seltenen "Leckerbissen" wirlich hochwertiger und anspruchsvoller spiritueller Literatur. Die Produltbeschreibung spiegelt meiner Meinung nach sehr gut wider, was den aufgeschlossenen Leser erwartet, wenn er sich auf diese "Begegnung" mit Elision einläßt.
Den Inhalt kann und sollte man nicht näher zu...
Veröffentlicht am 28. Februar 2013 von Karin und Bernd Heller

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen enttäuschend
Mich stört an diesem Buch insbesondere, dass alles, was Elision sagt, als absolut dargestellt wird. Es sind viele Lebensweisheiten, die zwar schön beschrieben sind, aber für mich viel zu plakativ. Unser Dasein als Wesen hier auf der Erde, unser Leben, ist viel zu komplex, als dass ich je sagen könnte: "so ist es"

Ganz besonders unpassend...
Vor 17 Monaten von Amsel veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nahrung und Inspiration für die Seele, 28. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Elision: Begegnung mit einer Weisen (Gebundene Ausgabe)
Ich empfand dieses kleine Büclein als einen der seltenen "Leckerbissen" wirlich hochwertiger und anspruchsvoller spiritueller Literatur. Die Produltbeschreibung spiegelt meiner Meinung nach sehr gut wider, was den aufgeschlossenen Leser erwartet, wenn er sich auf diese "Begegnung" mit Elision einläßt.
Den Inhalt kann und sollte man nicht näher zu beschreiben versuchen, denn Bücher wie dieses sprechen etwas in uns an, das erst beim Lesen aus der Tiefe der Seele aufsteigt und jedem diese eben ganz individuellen Botschaften vermittelt, die nur etwas mit uns selbst zu tun haben und die deshalb auch so nicht auf dem Papier stehen.

Ich selbst epfinde es als eine hohe Kunst, derart tiefes spirituelles Wissen und Lebensweisheit in solch bezaubernde Geschichten zu verpacken, in denen man versinken möchte, die einen nicht loszulassen scheinen und die man auf eigene Weise weiterträumt, die einem nicht nur ein ganzes Feuerwerk schöner Gefühle, sondern auch wertvolle Impulse für das eigene Leben geben.
Bücher wie dieses gehören für mich zu den ganz seltenen Perlen im Segment der spirituellen Literatur.
Geichermaßen beeindruckt haben mich bisher nur die magischen spirituellen Geschichten der in den Weiten der nördlichen Taiga lebenden schwedischen Autorin Ricarda Jaekel, wobei für mich besonders ihr 2.Band Im Land der Sonne und des Windes 2: Die Heilung der Seele - Der Weg der Mitte. Für alle, die auf der Suche sind und ihr ganz außergewöhnicher Spitzentitel Jenseits der Abendröte - Aussöhnung mit dem Schicksalzum absolut Beeindruckendsten gehört, was ich an spirituellen Geschichten bisher gelesen habe.

Ich wünsche allen viel emotionalen Genuß und Inspiration beim Lesen,

Karin
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


39 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spirituelle Begegnung, 21. Januar 2013
Von 
Sophia! - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Elision: Begegnung mit einer Weisen (Gebundene Ausgabe)
„Ein unendlich kleiner Funke leuchtet in uns bereits etwas heller ...“
_
Elision ist eine meditativ-spirituelle Geschichte, die von der Begegnung eines Anwalts mit einer fremden Frau berichtet.
Peter Allmend zieht sich in die Idylle der Züricher Berge zurück, um Abstand von der Hektik des Alltags zu gewinnen. Inmitten der Abgeschiedenheit der Natur trifft er auf eine weise Dame, die sich selbst Elision nennt und Peter nahezu lückenlos zu kennen scheint. Es beginnen gemeinsame Gespräche über das, was wirklich wichtig ist im Leben und was es bedeutet, wahrhaft glücklich zu sein.
_
Anhand einzelner Kurzkapitel nimmt man als Leser Anteil an den Unterhaltungen der Beiden. Zusammen mit den Landschaftsbeschreibungen der majestätischen Natur und den liebevoll gestalteten Illustrationen von Sascha Wuillemet gelingt es, während der Lektüre selbst Abstand vom Alltag zu gewinnen. Thematisiert werden die großen Fragen des Lebens. Fragen nach Glauben, Demut, Hoffnung, Vergebung und Liebe, aber auch Fragen des Zorns, des Zweifels oder der Angst. Elision spricht über die besondere Rolle der Natur, über Raum- und Zeitvorstellungen, Kreativität und persönliche Weiterentwicklung. Interessant sind zudem die Ausführungen über die sogenannte Treppe des Lebens sowie über das Thema Verwandlung.
_
Fazit: Gut lesbare Reflexionen über das Leben, die für das wirklich Bedeutungsvolle sensibilisieren. Besonders für Liebhaber spiritueller Literatur zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen enttäuschend, 8. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Elision: Begegnung mit einer Weisen (Gebundene Ausgabe)
Mich stört an diesem Buch insbesondere, dass alles, was Elision sagt, als absolut dargestellt wird. Es sind viele Lebensweisheiten, die zwar schön beschrieben sind, aber für mich viel zu plakativ. Unser Dasein als Wesen hier auf der Erde, unser Leben, ist viel zu komplex, als dass ich je sagen könnte: "so ist es"

Ganz besonders unpassend finde ich das Kapitel über den Erwachten, da heißt es unter anderem:
Der Erwachte wird ein Diener sein.
Der Erwachte wird umringt sein von Kindern,
Der Erwachte wird von keinem Tier angegriffen.
Der Erwachte lacht gerne.

Ich kann zwar erkennen was der Autor mit diesen Sätzen meint, aber es ist mir einfach zu banal. Es gibt Erwachte, die vielleicht so sind, aber hier die Kriterien aufzuzählen, wie ich einen Erwachten erkenne, seltsamerweise heißt es weiter im Kapitel, dass ein Nicht- Erwachter einen Erwachten nicht erkennen kann.??? Wozu dann die Beschreibung eines ganzen Kapitels.

Überflüssig finde ich die Ramenhandlung. Der Züricher Anwalt, der sich in die Berge zurückzieht und dort Elision trifft hat eigentlich keine wirkliche Funktion. Er ist nur dazu da um am Anfang des Kapitels ein paar Bemerkungen zu machen, die Landschaft oder das Wetter zu beschreiben, dann spricht wieder nur Elision. Mir fehlt ganz besonders eine spürbare Reaktion dieses Anwalts, etwas, das Elisions Worte in ihm bewirken, ein Impuls, den Elision in ihm ausgelöst haben könnte, aber er hört immer nur zu.

Ich konnte das Buch nicht zu Ende lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


37 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wunderbares, poetisches Buch!, 3. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Elision: Begegnung mit einer Weisen (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist so voller Weisheit, Wahrheit, Liebe und Poesie, dass ich beim Lesen einen Schauer nach dem anderem erlebt habe. Ein wunderbares Buch - sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Elision, 6. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Elision: Begegnung mit einer Weisen (Gebundene Ausgabe)
Es handelt sich hier um ein sehr liebevoll gestaltetes Büchlein. Der unter dem Pseudonym "Peter Allmend" schreibende Autor (zumindest nach meiner Webrecherche) begegnet in den Schweizer Bergen einer Wesenheit in Gestalt einer Frau, die sich von ihm als Elision anreden lässt. Der Name ist vermutlich ein Wortspiel, denn mir kam unwillkürlich das griechische Elysion (Insel der Seligen) in den Sinn.

Sie zeigt ihm, dass sie nicht menschlich ist indem sie einen Teil ihres Körpers sich in Licht auflösen und wieder verfestigen lässt. Alsdann beginnt sie mit ihren Unterweisungen. An dieser Stelle möchte ich betonen, dass es sich nicht um Geschichten handelt oder gar um Dialoge. Elision referiert und der Autor lauscht. Hin und wieder fügt er Beschreibungen der Landschaft, des Wetters, kleiner Spaziergänge o. ä. ein. hinterfragt wird jedoch nichts. Ja, er fragt nicht einmal wer Elision ist, woher sie kommt. Elision erteilt Lehren u. a. zu den Themen Kreativität, Natur, Glaube, Zweifel, Krankheit, Tod, Stolz, Demut, Erwachen usw..

Die kurz gehaltenen Abschnitte sind nett und leicht verständlich geschrieben. Was mich störte war z. B. die ausgiebige Beschreibung von "Stolz" wohingegen "Demut" im entsprechend benamten Abschnitt nicht erklärt wurde. Schade. Denn gerade was Demut betrifft gibt es sehr unterschiedliche Auffassungen. Unter der Überschrift "Über das Erwachen" wird dann erklärt, was einen erwachten Menschen vom unerwachten unterscheidet. Hier ein kleiner Auszug:

- der Erwachte wird umringt von Kindern
- der Erwachte wird von keinem Tier angegriffen
- der Erwachte wird mit wohlklingender Stimme sprechen
- der Erwachte hat heilende Hände usw,

Für mich klang es eher nach allen erstrebenswerten Eigenschaften eines Heiligen. Sicher ist, dass ich persönlich nach dieser Liste noch im Tiefschlaf liege :-))

Mir hat sich bei zweimaliger Lektüre des Buches der Eindruck vermittelt, dass der Autor hier seine Werte/Weltanschauung vermittelt. Das macht er sehr gut. Viele seiner Werte teile ich, anderes ist mir zu flach gehalten, wie z. B. "Über die Krankheit". Hier ein Auszug: 'Tritt Krankheit ein, so frage sie nach dem Grund ihres Kommens. Ihr einziger Anlass lautet stets: Verstoss gegen ein kosmisches Gesetz. Wer achtsam ist, wird schon bald einsehen, wo er gefehtl hat.' Dies ist sicher nicht falsch, aber auch nicht so einfach! Wie soll ein Mensch mit einem Geburtsfehler sich diese Frage beantworten? Schwer depressive Kranke? Krebskranke? So einfach ist es nicht! Zumindest meiner Meinung nach.

Fazit: ein nettes kleines Buch, welches man durchaus lesen kann, aber nicht zwingend gelesen haben muss. Es ist halt alter Wein in neuen Schläuchen. Verschenken würde ich es nicht, dazu hat es mein Herz nicht genügend berührt. Obwohl es der Autor sicher gut gemeint hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Begleiter, 31. Januar 2013
Von 
Riki "Hedwig2005" - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Elision: Begegnung mit einer Weisen (Gebundene Ausgabe)
Ein kleines Buch, das ich an einem Tag ausgelesen habe.
Viele Lebens-Weisheiten, die nachdenklich machen, die
vielleicht nicht alle unbedingt neu sind, aber gut tun.
Es ist auch ein wunderbares Geschenk für liebe Menschen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weises Buch, 16. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Elision: Begegnung mit einer Weisen (Gebundene Ausgabe)
Beginnend mit einer einfachen, entspannten Erzählung, von der man in die vielfältigen Themen des Lebens eintaucht. Die Themenübergänge fließen von Kapitel zu Kapitel nachvollziehbar ineinander und werden verständlich, unkompliziert und spürbar weise dem Leser nahegebracht. Es mag viele ähnliche Themenbücher geben, ich lese seit ca. 25 Jahren, alle Themen der Esoterik/Spiritualität/Psychologie uä. bis heute und doch habe ich dank diesem wunderbaren Buch in einige Themen einfach noch mehr Klarheit erlangen dürfen. Mir hat es auch gefallen, weil man die Weisheit und Wärme beim Lesen wirklich spüren kann. In diesem Buch werden meiner Meinung nach viele Weisheiten wiedergegeben, aber ganz ohne etwas vom "Stolz des Wissenden" zu spüren ;-) von daher ist das Buch für mich wirklich authentisch....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Elision - Begegnung mit einer Weisen - Peter Almend, 28. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Elision: Begegnung mit einer Weisen (Gebundene Ausgabe)
Der Züricher Anwalt Peter hat sich für ein paar Tage in die Bergwelt des Berner Oberlandes zurückgezogen, um dort Ruhe zu finden. Außer seiner Anwaltstätigkeit beschäftigt Peter sich auch mit Spiritualität und möchte zu diesem Thema in der Abgeschiedenheit ein Buch schreiben.

Auf einer Bank vor einer Hütte sitzend, bemerkt Peter plötzlich, dass eine wunderschöne Frau in den Fünfzigern nebem ihm Platz genommen hat, die sich ihm als Elision vorstellt. Sie komme in Menschengestalt aus anderen Sphären, kenne ihn und seine Gedanken und sei seit langer Zeit mit ihm verbunden. Sie wolle ihm, der auf der Suche nach Wahrheit und Licht sei, einige Fragen beantworten.

In vielen intensiven Gesprächen unterhalten sich Meister und Schüler über die Schönheit der Natur, den Glauben, die geistigen Gesetze, Zweifel, Stolz, Angst, Demut, Gnade, Glück, Liebe uvm.

Peter Almend bedient sich einer einfachen, sehr klar beschreibenden, liebevollen Sprache. Das Buch hat mich in der Schlichtheit im Behandeln so tiefgehender Begriffe wie z.B. Liebe und Glück sehr beeindruckt und zum Nachdenken angeregt. Es hat mein Herz berührt und meine Seele erfreut. Sascha Wuillemet hat das Buch mit diversen Skizzen aus der Bergwelt hübsch illustriert.

Für Freunde des Feinsinnigen: Absolut lesenswert!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Berührend..., 3. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Elision: Begegnung mit einer Weisen (Gebundene Ausgabe)
Das Buch hat mir ganz gut gefallen und mich auch sehr berührt, aber irgendetwas fehlte mir. Das gewisse ETWAS, das ich in Worten nicht ausdrücken kann. Meine Freundin, die es mir für den Urlaub in letzer Minute geborgt hat, war hin und weg davon, doch ich wusste, es geht noch besser. Ich habe die letzte Zeit viele spirituelle Romane gelesen, unter anderem "Gott reist immer icognito", "Die Hütte", "Shambala", "Der Schattenfänger", "Die Traumheilerin", "Änigmata - vom Raum hinter den Dingen der Welt" um nur einige zu nennen. Der letzte genannte Roman ÄNIGMATA war aber von keinem zu toppen und siehe da, umso mehr erstaunt bin ich, als ich hier nun in einer Rezesion sehe, dass jemand dieses MEISTERLICHE Buch (der Meister in Form eines Buchhändlers und ein bezauberndes Mädchen, das einem zum Lachen und weinen bewegt) bereits erwähnt hat. Und dann auch noch so davon geschwärmt. Unglaublich. Wenn das kein Zeichen ist.
Wer ÄNIGMATA liest (das einem eine wirkliche Meister-Schüler Beziehung erleben lässt) lernt sich selbst kennen und erwacht zu etwas, was er immer gewesen ist. Diesem Buch auch 5 Sterne, weil ich es mag wie es ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Inspirierend, mit vielen Weisheiten, 23. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Elision: Begegnung mit einer Weisen (Gebundene Ausgabe)
Das Buch fand ich nicht nur angenehm zu lesen und insofern schon als Wohltat, sondern auch voller tiefer Weisheiten. Häufig konnte ich innerlich zustimmen und sagen: Ja, so empfinde und glaube ich es auch. Manchmal fehlt mir der Zugang, aber das kann natürlich an mir liegen. Alles in allem würde ich sagen, das Buch reicht fast an Die Möwe Jonathan heran, oder an das tiefspirituelle Buch einer "Newcomerin", Alinya Bodoyn Die Suche nach dem goldenen Vogel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Elision: Begegnung mit einer Weisen
Elision: Begegnung mit einer Weisen von Peter Almend (Gebundene Ausgabe - 13. Dezember 2012)
EUR 14,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen