Fashion Pre-Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge foreign_books Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Cushion designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen7
3,7 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. September 2010
Auch zum Leidwesen des Protagonisten, einem Privatdetektiv, kommt das Golfspielen im Buch etwas zu kurz. Die eigentliche Handlung findet neben dem Platz statt. Das ist schade für Golffreunde unter den Lesern, aber nicht schlimm für die Handlung. Die geht gut voran, vor allem nach dem Erscheinen von Marie, der Alles-Könnerin.

Unklar bleibt, ob das Leben im jungen Tschechien tatsächlich so ist, wie es der Autor beschreibt: junge Frauen, die sehr schnell den Weg in's Bett weisen; Geschäftsleute, die Fremden sofort und beim ersten Kontakt Einblick in Geschäftsinterna gewähren; zwielichtige Typen aus der Unterwelt, die sich vom Privatdetektiv wie kleine Jungs behandeln lassen. Der Unterhaltung hilft es zumindest immens.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2010
Das Buch liest sich gut, baut auch einen guten Spannungsbogen auf - der sich aber leider zu abrupt auflöst. Die Golf-Passagen sind amüsant, die Gedanken des alternden Privatdetektivs über junge Damen durchaus nachvollziehbar...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2008
Ein Detektiv und seine ebenso charmante wie charismatische Assistentin sind beides versierte Golfspieler, die gleich im nächsten Golfurlaub noch über seltsame Begebenheiten und einen Mord zwischen erstem und zweitem Loch stürzen, sich in den Fall hineinstürzen und von einer Unerklärbarkeit in die nächste geraten.

Jaroslav Kutak, ein junger tschechischer Kriminalautor, der in einem farben- und bildreichen Erzählstil das moderne Tschechien vor den Augen seiner Leser entstehen lässt, sorgt in seiner Story von der ersten Seite an für Spannung und einen gehörigen Witz; eine Sensation der Gefühle und Emotionen nach der anderen, da sein Detektiv alles andere als sein Handwerk, eher noch die Frauen, besonders die ganz jungen, versteht. Ein Frauen-, weniger ein Täterversteher, bei dem der Leser im Fortlauf der Geschichte die Ahnung erhält, dass sich dieser im Gestrüpp der Geschichte um Kopf und Kragen recherchiert. Doch bei aller zunehmenden Intensität, Spannung und Schieflage, in die die Geschichte gerät, scheint doch seine attraktive Assistentin die Fäden in der Hand zu behalten, Kopf und Kragen ihres Chefs zu retten – und damit das gute Ende der Geschichte. Doch nicht so, wie in Dürrenmatts „Ein Richter und sein Henker“ einstmals geschehen, wo nicht einmal der Gärtner der Bösewicht war, sondern hier ist's doch der, dem man es am wenigsten zugetraut hat.

Ich fand die Geschichte besonders spannend, ansteckend gar. Der Erzählstil ist beeindruckend, voller Bilder und Gedanken, voller Schilderungen und Beschreibungen, die die Handlung fliegen lassen. So war das Buch für mich eine kurzzeitige, überaus spannende Lektüre, wenige Stunden nur – also ein absoluter Genuss.

Meine Bewertung generell lautet: 5 Sterne = absolut herausragend; 4 Sterne = sehr gut, sehr zu empfehlen; 3 Sterne = wirklich gut, zu empfehlen; 2 Sterne = lesenswert, aber nicht ganz überzeugend; 1 Stern = abzuraten.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2015
Ist recht unterhaltsam und gibt einen kleinen Einblick in die Gegenwart in Böhmen. Wer sich mit Golfen noch nicht auskennt, lernt hier auch einiges. Kein Knaller, aber gute Unterhaltung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2012
Dieser "Golf-Krimi" kann nur von einem Autor geschrieben sein, der aus einem Land kommt das auch gern dazugehören möchte... Dazu eine jugendliche Zufallsbekanntschft die gernma mit älteren Herren was erleben würde, und eine feste Freundin mit fast übersinnlichen Kräften die zusammenhanglos den "Mord" mit löst und gleichzeitig auch noch im richtigen Moment die frischen Brötchen mitbringt. Dazu ein kuroses "Ahoj" statt ein normales "Hallo".
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2009
Leichter aber spannender Krimi vor klasse Hintergrund, nicht nur für Golf-Fans.
Besonders geheimnisvoll ist "Marie" - erinnert sie Krimi-Fans doch an Modesty Blais oder James Bond in "weiblich".
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2009
Ein Detektiv und seine ebenso charmante wie charismatische Assistentin sind versierte Golfspieler, die sogar im Golfurlaub noch über seltsame Begebenheiten und einen Mord zwischen erstem und zweitem Loch stürzen und sich in den Fall einfügen und von einer Unerklärbarkeit in die nächste geraten.
Der junge tschechische Kriminalautor Jaroslav Kutak sorgt in seiner Story von der ersten Seite an für Spannung und einen gehörigen Witz; eine Sensation der Gefühle und Emotionen nach der anderen, da sein Detektiv alles andere als sein Handwerk, eher noch die Frauen, besonders die ganz jungen, versteht. Ein Frauen-, weniger ein Täterversteher, bei dem der Leser im Fortlauf der Geschichte die Ahnung erhält, dass sich dieser im Gestrüpp der Geschichte um Kopf und Kragen recherchiert. Doch bei aller zunehmenden Intensität, Spannung und Schieflage, in die die Geschichte gerät, scheint doch seine attraktive Assistentin die Fäden in der Hand zu behalten, Kopf und Kragen ihres Chefs zu retten und damit das gute Ende der Geschichte. Doch nicht so, wie in Dürrenmatts. Ein Richter und sein Henker einstmals geschehen, wo nicht einmal der Gärtner der Bösewicht war, sondern hier ist's doch der, dem man es am wenigsten zugetraut hat.
Eine besonders spannende Geschichte aus dem Golfer-Millieu mit beeindruckendem Erzählstil auch für Nichtgolfer. Eine überaus spannende Lektüre für einige Stunden ein absoluter Genuss.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden