holidaypacklist Hier klicken Fußball Fan-Artikel BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

2,5 von 5 Sternen2
2,5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Preis:24,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Februar 2013
Ich bin sehr enttäuscht von diesem Buch. Die Fotos sind zwar schön, der Text ist aber sehr oberflächlich. Man merkt deutlich, dass der Autor kein Historiker ist, sondern ein Reisejournalist. Die Forschungsfahrten Cooks werden nicht in das Zeitalter der Aufklärung eingebettet, vieles wird aus heutiger und nicht aus damaliger Sicht beurteilt. Dazu wird der Verlauf der einzelnen Reisen zu detailliert nachgezeichnet, ohne das Besondere, das Neue, die Höhepunkte herauszustellen. Auch der Gegensatz zwischen dem Forschungsauftrag der Royal Society, der mit der dringenden Aufforderung einherging, die Einheimischen nicht zu stören, und der geheimen Order der Admiralität, möglichst viele überseeische Gebiete für Großbritannien in Besitz zu nehmen, wird nicht herausgearbeitet. Die ganze Darstellung ist unreflektiert. Stattdessen kann man sich besser antiquarisch bestellen: Oliver E. Allen: Die Entdeckung der Pazifik-Inseln, aus der Time-Life-Reihe "Die Seefahrer", 1983. Auch sehr interessant ist der Katalog zur Cook-Ausstellung in der Bundeskunsthalle ("James Cook und die Entdeckung der Südsee", 2010/11). Einen Text aus erster Hand bekommt man von Georg Forster, der Cook auf seiner zweiten Reise begleitete: James Cook, der Entdecker, Eichborn 2008.
11 Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2013
Ich finde das Buch sehr interessant und gut geschrieben. Es ist sicherlich kein Geschichtliches Fachbuch aber es bietet einen guten geschichtlichen Einblick in die Zeit von Cook mit sehr interessanten Hintergrund infos, klasse Fotos und Abbildungen von alten Dokumenten. ich kann das Buch und auch die anderen Bücher der reihe mit guten gewissen weiter empfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden