Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

In der neuen Reihe "Bibliothek der Entdecker" die in Kooperation mit GEO entsteht, stellt Ulli Kulke den zweiten Entdecker Amerikas vor, den Freiherrn Alexander von Humboldt. Dessen legendäre Forschungsreise nach Südamerika, deren Ergebnisse er trotz intensiver jahrzehntelanger Arbeit nicht einmal selbst vollständig publizieren konnte, bietet auch heute noch viel Stoff für Literatur.
Für alle, die sich erstmals mit der Person Humboldt und seiner Forschungsreise nach Südamerika befassen ist dieses Buch ein gelungener Einstieg. Der verständliche Text und die zahlreichen Illustrationen machen Spaß beim Lesen. Dabei halten sich historische Abbildungen und neuzeitliche Aufnahmen die Waage und bieten einen guten Kontrast. Allerdings wäre etwas mehr Kartenmaterial, es gibt nur zwei historische Karten im Buch, manchmal hilfreich.
Dem Autor gelingt es, die Person Humboldt als Menschen und Forscher darzustellen. Auch die Ergebnisse der Reise werden dem Laien verständlich nahe gebracht.
Jeweils auf einer Doppelseite werden zusätzliche Themen näher vorgestellt, was dem Gesamtverständnis des Buches zum Vorteil gereicht (El Dorado, die Erforschung Südamerikas, Aimé Bonpland, Wilhelm von Humboldt).
Insgesamt eine sehr schöne Überblicksdarstellung der berühmten Reise Humboldts.
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2013
Sehr zu empfehlen für an Naturwissenschaft interessierte Leser. Es liest sich wie eine Abenteuergeschichte, für deren Wahrheitsgehalt sich der Autor und der Wissenschaftler verbürgen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden