Kundenrezensionen

21
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
18
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Das große Handbuch der Numerologie: Mit den Zahlen sich selbst erkennen
Format: BroschiertÄndern
Preis:17,90 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Juli 2011
Mit diesem Buch ist den beiden Autorinnen ein sehr guter "Wurf" gelungen. Sie haben es geschafft ein altes Thema mit viel Erfahrung und Wissen, verständlich, anschaulich und praxisnah darzustellen und wunderbar zu beschreiben.
Was mich persönlich sehr gefreut hat, ist die Bandbreite die dieses Buch bietet. D.h. hier werden auch Zahlenfolgen wie z.B. Hausnummern, Firmen- und Ortsnamen beschrieben und numero"logisch" erklärt.
Den persönlichen Zahlen, wie Namens, Geburts- und Schickalszahl wird sehr viel Aufmerksamkeit und Thementiefe gewidmet und macht daher dieses Buch zu einem wirklich wertvollen und persönlichen Begleiter.
Fazit: Für Jedermann und Frau, und jeglichen Altersklassen geeignet. Sehr empfehlenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
32 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Februar 2011
Wie die Autorin Editha Wüst beschäftigen wir uns seit ca. 15 Jahren mit der Numerologie. Die Erkenntnis, dass hinter den Zahlen unseres Geburtsdatums und des Namens ein hohes Potential von Lebenssinn und Lebensweg steht, weckte auch die Neugierde immer wieder nach Literatur zu suchen. Nach allem was wir bisher an Lektüre gefunden haben ist das Werk von Editha Wüst und Sabine Schieferle das Handbuch, das uns in verständlicher Sprache in die lange Zeit verschollenen Geheimnisse der Numerologie noch tiefer einführt und gleichzeitig den Blick und die Intuition auf unsere Stärken und Schwächen noch klarer darstellt.
Das Buch ist Jeder und Jedem zu empfehlen, die / der in Sehnsucht nach dem "Wer bin ch " frägt.
Barbara und Rudolf
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Oktober 2010
Dieses Buch ist gut und übersichtlich aufgebaut. Die einzelnen Kapitel beschreiben anschaulich die verschiedenen Aspekte der Numerologie und beinhalten darüber hinaus viele liebevolle Details,Anregungen, Tipps und Zeichnungen. Zusätzlich erfreuen die zahlreichen Zitate und kleine Anekdoten bekannter Persönlichkeiten.
Fazit: eines der umfangreichsten Bücher zu diesem Thema! es macht Spaß dieses Buch zu lesen oder einfach nur darin zu blättern.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Juni 2011
Ich bin von dem Buch super überzeugt, da es neben dem Geburtsdatum auch den Namen mit einbezieht - klar und übersichtlich aufgebaut - gut beschrieben - einfach
nur genial - vielen lieben Dank an die Autorin - alle die sich für Zahlen und ihren Weg interessieren ein "KAUFEMPFEHLUNG" !!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. März 2012
Dieses Buch ist sehr gut geeignet für Einsteiger in die Numerologie. Sehr gute Erklärungen und hilfreich zur Selbstfindung. Das Geburtsdatum, sowie der Name können mit diesem einen Buch errechnet und nachgelesen werden. Alle Bereiche werden hier abgedeckt.
Die Ausarbeitung macht Spaß und es kommt so mancher Aha-Effekt.
Viel Spaß beim Analysieren der eigenen Energie.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Dezember 2013
Um sich etwas näher mit der Numerologie zu beschäftigen, ist dieses Buch gut geeignet. Ich habe mich sofort nach Erhalt damit beschäftigt, nachdem ich "Himmlische Numerologie" als Einführung bearbeitet hatte und eine Art "Familienaufstellung" vorgenommen. Kaum zu glauben, worüber Zahlen Aufschluß geben können. Werde weiter studieren, um sicher noch interessante Hinweise zu erhalten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. April 2012
Das grosse Hndbuch der Numerologie ist ein echter Tipp für alle die sich zu diesem Thema interessieren.
Einfach strukturiert und verständlich aufgebaut. Die Verbindung mit dem verschiedensten Zitaten von
großen Persönlichkeiten und Denkern macht das Buch zu einer echten Erfolgsliteratur.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Februar 2012
Ich finde dieses Buch super. Es wird alles gut erklärt und es macht viel Spaß seine eigenen Daten zu analysieren.
Ich kann dieses Buch nur empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
Pythagoras selbst war es, der drei Dimensionen der Zahlen unterschieden hat: die quantitative Dimension (mit der wir zählen und rechnen), die qualitative-magische Dimension (was wir heute Numerologie nennen, in denen Zahlen uns etwas er-zählen) und die göttliche Dimension (was wir heuten Zahlenmystik kennen und den göttlichen Plan der Schöpfung selbst zum Ausdruck bringt).
Das Buch der Autorinnen Editha Wüst und Sabine Schieferle ist ein “Handbuch der Numerologie” im besten Sinne des Wortes. Es behandelt die Numerologie umfassend und so, dass es als Handbuch stets zu Händen sein kann.

Die Magie der Zahlen

Zahlen sind nicht nur rechnerische Einheiten, sondern symbolisieren etwas. In unserem Kulturraum spielen z.B. die Zahlen 7 und 12 eine besondere Rolle, als ob sie selbst lebendig wären und ein eigenes Wesen hätten. Wenn wir uns vom rein quantitativen Wert von Zahlen befreien können und ihr qualitatives Wesen erkennen, dann kommen wir von rationalen Denken in den Raum der Analogien. Uns öffnet sich die Welt der Symbole, das “senkrechte Denken”.
Ich empfehle jedem,der sich mit diesem analogen Reich der Symbole vertraut machen will, mit der Magie der Zahlen zu beginnen. Es ist einfacher als psychologische Traumdeutung oder die astrologische Entschlüsselung eines Geburtshoroskops. Zahlen laden dann auch zum SPIEL ein. Es hilft, mit allen diesen Möglichkeiten der Deutung spielerisch umzugehen.
Eines der einfachsten spirituellen Erkenntnisse ist, dass es keine “Zufälle” gibt. Alles hat irgendetwas zu bedeuten, und wir müssen es nur deuten. Es erklärt sich nicht selbst. So wird unser Leben aus der waagerechten, oberflächlichen Sicht erst richtig bedeutsam und bekommt Tiefe. Wenn wir uns in der Tiefe erkennen wollen, dann ist die Deutung von Geburtstag und die Deutung des eigenen Namens doch nahe liegend und ein erster Schritt. Auch Buchstaben sind zahlenmäßig zu entschlüsseln.
Und hier lädt das Buch zum magischen Spiel ein, dem Spiel mit den Zahlen, um sich mehr selbst zu erkennen. Es ist sicher nicht der “Weisheit letzter Schluss”, sondern ein Anfang, sich mit dieser Welt der Zahlensymbolik über die Selbsterkenntnis vertraut zu machen.

Die Autorinnen schreiben im Vorwort: "Wir wünschen Ihnen, daß “unsere” Numerologie
> Ihre Neugierde und Ihren Wissensdurst weckt, um Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum zu entschlüsseln;
> Ihnen hilft, Ihren individuellen Lebenssinn zu erkennen;
> immer mehr Ihre Intuition stärkt und Sie lernen, ihr zu vertrauen, um so mit Freude Ihre bislang verborgenen Potenziale zum Leben zu erwecken;
> Ihr Bewusstsein erweitert, und Sie mit Leichtigkeit und Gelassenheit Ihren Lebensweg gehen können;
> Erkenntnisse bringt und Sie damit Vollkommenheit und individuelle Meisterschaft erlangen. (S.10)
Ja, das Buch ist ein Schlüssel und Türöffner auf diesem Weg.

Berechnung und Bedeutung

Auch in der Numerologie geht es um “Berechnung”. Es bedarf keiner höheren Mathematik, sondern ist einfaches Rechnen. Ja, auf diese Weise kann Rechnen auch wieder Spaß machen. In dem Buch geht es beispielsweise um die unterschiedliche Berechnung und Bedeutung von

Namenszahl
Herzzahl
Persönlichkeitszahl
Schicksalszahl
Geburtszahl
Schicksalsweg
Lebensziel
Seelen-Motivation

Das Buch geht weit darüber hinaus, öffnet die Achtsamkeit gegenüber den Zahlen im Leben, Hausnummer, Kontonummern und vieles mehr. Und was in meinen Augen auch wichtig ist: Es darf keine Kopfakrobatik sein. Sicher brauchen wir für das Berechnen den Kopf, doch die Deutung kommt aus dem Herzen, aus der Seele. Hier sind Leichtigkeit und Humor, kindliches Spiel zu Hause. Am Ende geht es darum, eine wirkliche VERBINDUNG zu den Zahlen einzunehmen, sich in ihrer Qualität einzuschwingen, die Seele der Zahlen zu erfahren (und damit öffnet sich auch der Zugang zur Mystik der Zahlen). Vielleicht macht es sogar Sinn, diese Seiten am Ende des Buches (Teil 5) als “Einleitung” zu lesen.

Mein Fazit: Es gibt viele Autoren, die keinen Unterschied zwischen Zahlenmystik und Numerologie machen, was dann sehr verwirrend sein kann. Das ist in diesem Buch nicht der Fall: Es ist das, was es verspricht: Numerologie, das Spiel der Selbsterkenntnis über die Magie der Zahlen. Und das in dem umfassenden Sinne eines Handbuchs mit vielen Anleitungen für eine praktische Umsetzung. Wer die Weisheit der persönlichen Zahlen entschlüsseln will, der findet in diesem Buch alle Codes. Das erkenntnisvolle Nutzen, das Anwenden des Buches ist entscheidend.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Mai 2013
Das Buch ist gut und übersichtlich gegliedert ,allerdings würde ich vorschlagen sich das Buch erst in Ruhe durchzulesen und sich aus dem hinteren Teil des Buches die Namensanalyse zu kopieren ,so hat man einen besseren Überblick .Dieses Buch ist eher etwas für Leute die mehr über sich erfahren wollen und diese Information zwecks Weiterentwicklung nutzen möchten ,den man erfährt etwas über seine positiven und negativen Seiten.Aber die Treffsicherheit ist erstaunlich bis kaum zu Glauben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Das Tiroler Zahlenrad: Das Geheimnis unserer Geburtszahlen
Das Tiroler Zahlenrad: Das Geheimnis unserer Geburtszahlen von Johanna Paungger (Taschenbuch - 22. März 2010)
EUR 9,99