Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
24
4,0 von 5 Sternen
Format: Broschiert|Ändern
Preis:18,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Mai 2016
Ich weiß nicht, woher diese ganzen schlechten Bewertungen kommen. Sie haben mich lange davon abgehalten dieses Buch zu bestellen. Doch da dieser junge Mann mein Interesse immer mehr geweckt hat musste ich es einfach lesen und ich muss sagen: Es ist klasse! Ich wüsste nicht, was ich an diesem Buch kritisieren soll. Kilian Jornet bietet Einblick in sein Leben als Ultralangstreckenläufer, Gipfelstürmer, Skibergsteiger und Abenteuersportler. Er beschreibt seine tiefsten und emotionsgeladensten Gedanken über diesen wunderbaren Sport und nimmt den Leser mit auf seine waghalsigen Abendteuer, spannende Rennen und taktische Endspurts.

Ein tolles Buch und eine klare Kaufempfehlung von mir!
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2016
Finde ich toll, wenn einer so viel und lange laufen kann. Ich laufe selber, aber nur kurze Strecken. Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es wurde alles genau beschrieben und Kilian scheute sich auch nicht seine Empfindungen zu beschreiben. Er kann auch gut in seinen Körper hineinhören und er lief auch so gefährliche Strecken. Ich hab das Buch sehr gern gelesen und werde es bestimmt nochmal lesen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2013
Ich bin begeistert von dem Sportler und dem Menschen Kilian Jornet, doch leider ist dieses Buch insgesamt irgendwie langweilig geworden. Es fängt ganz gut an mit dem "Manifest eines Trailrunners" - über das man aber auch streiten kann. Auch die Erzählungen über seine Kindheit fand ich spannend und leider viel zu kurz. Ich hätte mir mehr Fakten über sein Training, mehr Anekdoten, mehr Begegnungen mit anderen Menschen gewünscht. Es ist alles etwas pseudo philosophisch geworden und hat mir wenig Spaß gemacht zu lesen. Eine Enttäuschung - daher nur 2 Sterne ...
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2016
In dem Buch wird eine beeindruckende Persönlichkeit Dargestellt die Ich auch vor kurzem selbst mit im Reden und ein Autogramm mit ihm und Jordi abgreifen.
Kilian ist einfach Authentisch, Natürlich und ein Kerl der im Gespräch gleich auf einer Wellenlänge war.
Deswegen war das Buch ein "muss" und hat mir mehr Einblick in das Leben meines Idols gegeben!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2013
Einerseits lese ich gerne Bücher über den Laufsport, andererseits bietet dieses Buch leider nicht das was es mit dem reisserischen Titel verspricht. Den Titel selbst kann ich nur im entferntesten Nachvollziehen - denn Kilian Jornet berichtet über seine Kindheit und seine Karriere, in der er läuft des Laufens willen aber nicht um irgend etwas zu entkommen.

Die Geschichten sind teilweise sehr interessant und machen Lust auf Trail-Running, allerdings hat man irgendwann das Gefühl, das Buch an der falschen Stelle aufgeschlagen zu haben, weil sie die Berichte sehr gleichen.
Auch die Beschreibungen reissen nicht immer mit - ich bin mir sicher, dass Kilian Jornet unglaubliche Momente auf seinen Läufen erlebt, aber die Auswahl ist nicht immer mitreissend.

Alles in allem meiner Meinung nach nur ein Buch für Hardcorefans.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2013
Kilian schreibt faszinierend und spannend, was er während seiner Ultras empfindet und erlebt. Er beschreibt dies in einer mitreißenden und inspirierenden Weise. Ich wollte mitlaufen. Nun, so gut bin ich nicht, aber die Art, wie er seine Herausforderungen meisterte, brachte mich dazu, mehr zu laufen. Ich habe das Buch regelrecht verschlungen und danke ihm dafür, dass ich quasi mitlaufen durfte...sehr empfehlenswert und kurzweilig.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2014
Weder der Character noch der Schreibstil von Hrn. Jornet haben mich mitreissen können. Trotz seiner durchaus beachtlichen Leistungen von mir keine Empfehlung. Der reisserische Titel zeigt eigentlich schon, was von dem Buch zu erwarten ist: viel heiße Luft. Im Bereich der laufenden Autoren gibt es deutlich besseres mit dem man seine Zeit verbringen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2013
... ist leider nicht zwingend ein großartiger Buchautor. Vielleicht liegts aber auch an meiner persönlichen Erwartungshaltung. Das Buch ist für mich relativ langweilig/langatmig, er erzählt viel aus seinem Privatleben, seiner Kindheit, für mich aber leider zu wenig von seiner Passion dem Sport. Ich habe mir was anderes erwartet .. Schade ..
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2013
Das Buch sollte man ganz durchlesen und vielleicht auch noch ein zweites mal. Es ist kein Reisebericht und auch nicht chronologisch.
Etwas hat aber dieser extrem Läufer, ein hohes Maß an Willenskraft. Seine Gedanken sind für viele bestimmt nicht nachvollziehbar und haben nur ein Kopfschütteln dafür übrig. Kilian ist ein Ausnahmeläufer von frühester Kindheit an, daran Spaß daran fand an die eigene Grenzen zu gehen und
man hat ihn gelassen.
Ein Buch zum Nachdenken ob es einem selber gefallen würde so zu trainieren und Wettkämpfe zu bestreiten.
Niemand hat die gleiche Voraussetzung und die Vorgeschichte.
Ein Mann der Erfolg hat durch Leidensfähigkeit, das notwendigste auf ein Minimum zu reduzieren kann und der auch mal einen Umweg wagt
ohne das Ziel aus den Augen zu lassen.

Es ist doch Inspirirend
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2013
Sehr gut zu lesendes Buch.
Sicher etwas für Hobbyläufer die ein bisschen träumen wollen..
oder eine neue Motivation brauchen um bei Wind und Regen vor die Tür zu gehen.
So schlimm ist das nämlich garnicht..
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden