Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wunderbarer Trost in schwierigen Zeiten, 14. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Als ich dieses kleine Geschenkbuch in die Hände bekam gefiel mit sofort die ansprechende Aufmachung und der sensible Titel: Die Lichtdurchleuchtete Mohnblüte, und auch der schöne Untertitel: Tröstende Gedanken für Trauernde. Der Inhalt war dann für mich eine Bestätigung meines ersten Eindrucks: sehr einfühlsame, ansprechende Texte, die ahnen lassen, dass die Autorin Irmgard Erath nicht nur über fremde Verlusterfahrungen schreibt, sondern eigenes Leid durchlitten, durchlebt und dann auch überlebt hat. Diese Texte nehmen mit auf einen Weg. Lassen das erste Gefühlschaos nach einem Verlust zu und begleiten behutsam aber auch zielstrebig durch den schweren Prozess. Dazu passend finden sich zu jedem der einseitigen Texte ansprechende Bilder, die das Gelesene vertiefen, unterstreichen und ihm in der meditativen Erfassung Gewicht geben können. Ich finde diesen kleinen Geschenkband ausgezeichnet für Menschen nach Verlusterfahrungen und gebe ihn selbst gerne an Trauernde weiter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hilfe bei der Suche nach passenden Worten, 1. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Grenze des Lebens, aber nicht der Liebe (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch, wie auch alle anderen aus dieser Serie aus dem Groh Verlag, kann man die Texte als Vorlasge für Kondolenzschreiben jeder Art gut nutzen. Es sind die passenden Worte, die einem in dieser Situation immer fehlen, wenn man anderen zur Seite stehen will. Schön ist es auch, wenn man einem Betroffenem eines dieser Buch schenkt. Es spendet wirklich trost, so versicherte man mir. Auch für nicht Gottesgläubige bietet es wirklich Auswahl, was man von den meisten anderen Büchern leider nicht sagen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ergreifend, 4. März 2009
Von 
M. Unger (Zürich, Schweiz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Grenze des Lebens, aber nicht der Liebe (Gebundene Ausgabe)
Der Verlust eines geliebten Menschen ist schwer erträglich. Dieses Buch regt zum Nachdenken an, es ist eine wirkliche Stütze. Ausgezeichnete Autorin, der Text kommt tief aus dem Herzen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hier findet man tröstende Worte, 14. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Grenze des Lebens, aber nicht der Liebe (Gebundene Ausgabe)
Ich finde die Trauerkarten mit "Herzliches Beileid", "Aufrichtige Anteilnahme" geheuchelt und fand dieses Buch. Hier sind so viele tröstende Worte und "Sprüche" zu finden. Kaufe nur Beileidskarten mit Bild und suche den passenden Text aus diesem Buch. Auch zum Weitergeben an den Trauernden sehr gut geeignet
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Grenze des Lebens, aber nicht der Liebe
Grenze des Lebens, aber nicht der Liebe von Irmgard Erath (Gebundene Ausgabe - 3. Februar 2005)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,28
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen