Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
14
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Februar 2010
...so wie die "alten Meister" in ihren Geschichten weiterleben". So würde ich den Satz des Pfarrers in Emile Zolas Geschichte -Die vier Tage von Jean Gourdon- gern zu Ende führen. Steinbachs sprechende Bücher hat mit der -Klassiker Hörbibliothek-, einer Sammlung von 30 CDs, ein kleines, und vor allem bezahlbares, Juwel der Literaturgeschichte auf den Hörbuchmarkt geschickt. Die Auswahl umfasst eine gewaltige Bandbreite. Das sorgt einerseits dafür, dass man auf jeden Fall etwas findet, dass einen begeistert, aber andererseits die ein oder andere Geschichte vielleicht nicht so ganz nach dem Geschmack des Hörers ist. Mich persönlich hat, wie schon so oft beim Lesen der großen Erzähler, überrascht, wie aktuell und zeitnah manche dieser Stories heute noch sind. Vor allem in den Erzählungen von Gorki, Puschkin und Dostojewski erkennt man, dass die Liebe, gestern wie heute, die treibende Kraft der literarischen Schöpfung ist. Bis auf das Umfeld und die zeitliche Kulisse hat sich daran nicht viel geändert.

Dazu gibt es Joseph Conrad und Mark Twain, die uns mitnehmen in die "Männerwelt" der vergangenen Jahrhunderte. Emile Zola und Guy de Maupaussant lassen ein Zeitbild des alten Europa wieder auferstehen. Und auch die deutschen Klassiker wie Goethe, Stifter, Keller, Raabe und Storm sind in der Box enthalten.

Es gibt Geschichten, die ein wenig aus der Zeit geraten zu sein scheinen und andere, die nicht nur große Weltliteratur sind, sondern die einem eifrigen Leser auch zeigen, bei wem heutige Autoren ihre Inspiration gesucht und gefunden haben. Nebenbei ist erkennbar, dass auch die "alten Meister" Teile ihre Stücke bei Shakespeare und Co. adaptierten.

Die Box ist zu einem gnadenlosen Preis zu haben. Für 1920 Minuten Erzählkunst kann man sein Geld kaum besser anlegen.
Dann sind da natürlich noch die Vorleser. Friedrich Schönfelder ist ein Ausnahmekönner seines Fachs. Aber auch Ernst-August Schepmann, Fritz Stavenhagen und Co. lesen die Geschichten mit großer Klasse.

Die -Klassiker Hörbibliothek- ist ganz sicher kein Hörbucherlebnis zum nebenbei hören, aber für Liebhaber des Genres ein absolutes Kauf-Muss. Bei dem interessanten Preis kann sie aber auch vortrefflich dazu dienen, sich mal an klassischer Erzählung zu versuchen, schließlich ist die vorhandene Auswahl in der Box ein Garant für abwechslungsreiche Unterhaltung.
0Kommentar| 88 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2014
Diese CD-Sammlung gibt mit einer hübschen, schlichten Aufmachung eine tolle Auswahl an Klassikern wieder.
Die Leser packen den Hörer mit ihren Stimmen und ziehen sie in fesselnde Geschichten oder in poetische Wörterparadiese.

Eigentlich ist in dieser Hörbücherei für jeden Geschmack etwas dabei und auch wenn nicht eignet es sich immerhin als super Einschlafhilfe. Ich hörte die CDs im Auto, im CD-Player zuhause. Manchmal auch einfach so unterwegs.

Der Preis für diese wirklich schön anzusehende, aber schlichte (alle CDs nur in kleinen Papierhüllen) Box, die sehr platzsparend ist, kann eigentlich nicht unterboten werden.
Die Zusammenstellung und Auswahl gefiel mir sehr. Ich empfehle die Anschaffung dieser Klassiker Hörbibliothek nicht nur für sich selbst, sondern vielleicht auch als Geschenk!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2013
Literatur fällt, wie vieles, in den Bereich der Geschmackssache. Es ist sicherlich nicht einfach, ein Sammelwerk zu kreieren, dessen einzelne Bestandteile stets zu 100% begeistern.
Was ich jedoch gut an dieser Zusammenstellung fand, war:

- enthalten sind mitunter auch weniger bekannte Werke (jedoch) bekannter Verfasser
- dadurch Themenvielfalt
- dadurch viele Stunden abwechslungsreicher Unterhaltung
- angenehme Hörbuchsprecher

Mir haben nicht alle Geschichten zu 100% zugesagt, gut unterhalten wurde ich trotzdem (ob beim Bügeln oder Autofahren) und jeder Mensch reagiert bekanntlich auf unterschiedliche Themen affin.
Auch der Familie, darunter einem Kind von 9 Jahren, hat so manche Geschichte zugesagt.
Den Preis empfinde ich als gerechtfertigt.

Wer eine zeitliche/ gesellschaftliche Einordnung der Geschichten für sinnvoll erachtet, kann meiner Meinung nach auch vor oder nach Kauf entsprechend Verfasser und Werk googlen. Einen Kommentar im Vorfeld halte ich für überflüssig - aufkommende Fragen kann man, ganz dem Zauber des Werkes nach, auch erst einmal auf sich wirken lassen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2010
Ich habe Werk für Werk genossen. Interessant fand ich die Vielfalt der Vorleser. Wenn man manuell etwas Anderes tun muß und somit den "Kopf frei" hat um zuzuhören, verfliegt die Zeit im Nu. Bei einem Glas Wein ein herrlicher Genuß!
Es ist sicherlich eine sehr schöne Möglichkeit sich mit Literatur zu befassen, wenn man selbst (später??) nicht mehr gut sehen kann. Somit ist es zum Beispiel ein schönes Geschenk für Ältere oder Bettlegrige statt Blumen und Konfekt.
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2013
Man bekommt einige Häppchen aus der deutschen, französischen, russischen und amerikanischen Literatur serviert, ob sie einem "schmecken", ist wie immer Geschmackssache... Es wäre jedoch hilfreich, wenn es zu jedem Schriftsteller bzw. jeder Geschichte eine kurze Vorstellung gäbe, so dass man die Schriftsteller und ihre Werke sowohl historisch, politisch und kulturell als auch literarisch besser einordnen kann. Auch ist es schwer nachzuvollzuiehen, wieso gerade dieses Werk eines Schriftstellers ausgewählt wurde - weil es besonders typisch für den Schriftsteller, seine Zeit, die gerade herrschende Stilrichtung war? Oder einfach nur, weil es von der Länge her gut in diese Sammlung passte...?
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2010
Bin sehr zufrieden mit diesem Produkt, habe noch nich alles gehört.
Das was ich gehört habe finde ich sehr schön und vor allem man bekommt für bestimmte Begebenheiten wieder neue Ausdrücke vermittelt (deutsche Sprache). Ich habe festgestellt, dass wir doch eine schöne deutsche Sprache haben.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2010
Sehr viel gute Literatur für wenig Geld. Beim Hören bemerkt man erst, wie gut vieles geschrieben ist.
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2015
Als Klassiker-Fan kann ich jetzt Weltliteratur genießen und dabei noch basteln oder sonstwas Angenehmes tun. Hervorragende Sprecher und eine interessante Auswahl an Stücken. Habe mir gleich die Folgeserie "Silber" beschafft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2014
My wife is the german in the family, she hates to write but she says to be quite happy with all those stories, she's enjoying it thourougly. Et quand ma femme est heureuse je le suis aussi.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2014
die Hörbücher sind erwartet sehr gut, es ist genau das was ich mir vorgestellt habe, ich kann nur sagen ,alles optimal ,ich werde sie weiter empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden