Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verführerisch lecker!, 26. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Rezepte aus dem Obstgarten: 130 kreative Rezepte süß und salzig (Gebundene Ausgabe)
Das Buch "Rezepte aus dem Obstgarten" bietet wirklich viele kreative, außergewöhnliche Rezepte für jede Obstart von Kern- über Steinobst zu Beeren, Zitrus- und exotischen Früchten. Und dabei findet sich hier nicht nur "Süßes" wie z.B. Kuchen, Torteletts, Marmeladen und Dessserts, sondern auch "Salziges" wie z.B. Hauptgerichte mit Fleisch, Salate und Fingerfood. Besonders sympathisch wirken bei der Einleitung jeder Obstart die persönlichen Worte der französischen Autorin, teilweise mit Erinnerungen aus ihrer Kindheit.
Und kaum hatte ich das Buch, musste ich natürlich gleich etwas ausprobieren: Johannisbeer-Torteletts mit Baiserhaube. Ein Traum! (Ich hatte zwar keine frischen Beeren, aber mit den tiefgekühlten vom letzten Sommer funktionierte das Rezept auch sehr gut.)
Der Christian-Verlag präsentiert das Ganze wieder in der für ihn gewohnt liebevollen Gestaltung mit wunderschönen Fotos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein kulinarischer Spaziergang!, 3. März 2012
Von 
P. Losbichler (Bayern, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Rezepte aus dem Obstgarten: 130 kreative Rezepte süß und salzig (Gebundene Ausgabe)
Die Kapitel des Buches:

Obst - etwas ganz Besonderes
Kernobst
Steinobst
Beeren
Zitrusfrüchte
Exotische Früchte
Und außerdem
Saisonkalender
Mengen- und Gewichtsangaben

Ein Bilderbuch mit Rezepten - oder wie sonst soll ich das wunderschöne Kochbuch beschreiben. Optisch ein Hochgenuss, freundliche Farben, wundervolle Fotos der Grundzutaten und der fertigen Gerichte, hier passt für mich einfach alles!
Gelungene Optik - okay, doch wie sieht es mit den Rezepten aus? Ja - da geht meine Schwärmerei weiter, die Rezepte sind vielfältig, sie sind kreativ und sie sind vor allem auch "Ganz-Jahres-tauglich".
Jedem Rezept ist eine Doppelseite gewidmet, Anzahl der Portionen, Zubereitungs- und Garzeiten, detaillierte Zutatenlisten. Die Arbeitsschritte sind sehr gut erklärt und beschrieben - auch der etwas gebüte Kochneuling kommt mit diesen Anleitungen zurecht. Kleine Tipps ergänzen viele der Rezepte, geben Hinweise auf Verfeinerungen, Variationen oder Ergänzungen.
Die Bilder sind einfach nur toll, sie ergänzen die Rezepte perfekt und machen zusätzliche Lust aufs Nachkochen.
Der Saisonkalender am Ende des Buches erweist sich als sehr hilfreich - schliesslich ist frisches Obst am Allerbesten.

Beispielrezepte:

Feine Apfeltartes
Bratäpfel mit gesalzener Vanillebutter und echter Vanillesauce
Birnen in Zitronengrassirup mit Birnen-Pistazien-Küchlein
Saltimbocca mit Birnen und Schafskäse
Wenn Trauben sich für Kirschen halten....
Feigen im Schlafrock
Salat aus Feigen, Birnen, Pancetta, Rucola und Parmesan
Schweinebraten mit zweierlei Feigen
Melonen-Makis mit Schafskäse und Zucchini
Ein Sommerdrink für Erwachsene
Qittengelee mit Lavendel
Kleine kandierte Quitten für den Ti-Punch
Gebratene Aprikosen mit Lavendel
Nektarinen-Keks-Trifle
Zwetschgen-Tarte
Erdbeerpfanne mit gesalzener Butter, Safran und Quarkeis
Erdbeer-Tomaten-Salat
Scheiterhaufen mit Brombeeren
Creme de Cassis nach Art von Tante Marie
Omelett mit Schwarzen Johannsibeeren, Paprika und Koriander
Orangetten
In Honig karamellisierte Avodacoperlen und Grapefruitfilets
Zitronen-Ingwer-Sandgebäck
Gefüllte Mürbeteigtaschen mit Blutwurst und würzigem Bananenpüree
Ananascarpaccio mit Schinken und buntem Pfeffer
Karamell-Kokoscreme
Gemüsecurry in würziger Kokosmilch
Sautierte Scampi auf Litschicoulis mit Honigessig
Colettes Kastaniencreme
Passionsfrucht-Joghurtcreme
Mendiants mit Nüssen und Ingwer

Mein Fazit zum Buch:

Rezepte aus dem Obstgarten: 130 kreative Rezepte süß und salzig
toll, toll, toll....... ich bin begeistert, das Buch gefällt mir urndherum - schöne Bilder, harmonisches Layout und eine buntes Füllhorn an kreativen, außergwöhnlichen und dennoch alltagstauglichen Rezepten!
Von mir eine absolute Empfehlung für dieses liebevoll gestaltete Rezepte-Schatzkästlein!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein Schatz!, 27. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Rezepte aus dem Obstgarten: 130 kreative Rezepte süß und salzig (Gebundene Ausgabe)
Das praktische Konzept von "Rezepte aus dem Obstgarten" fällt als erstes auf, jeder Fruchtsorte ist ein eigenes Kapitel gewidmet, 32 Kapitel sind es insgesamt, wenn ich mich nicht verzählt habe. Acht Rezepte mit Äpfel, fünf mit Feigen, vier mit Pfirsichen, Quitten, Brombeeren, Kastanien und so fort, dabei können die Rezepte süss oder würzig sein. Besonders praktisch ist das, wenn man noch ein bestimmtes Obst im Überfluß hat und ein paar Ideen braucht. Fast 350 Seiten sind mit Rezepten gefüllt und jedes Rezept hat sein eigenes Foto, was ich sehr wichtig finde. Wem beim Durchblättern nicht das Wasser im Mund zusammenläuft, dem kann nicht mehr geholfen werden. Ein Kochbuchschatz für Obstliebhaber.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Rezepte aus dem Obstgarten: 130 kreative Rezepte süß und salzig
Rezepte aus dem Obstgarten: 130 kreative Rezepte süß und salzig von Valérie Lhomme (Gebundene Ausgabe - 25. Januar 2010)
EUR 14,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen