Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen5
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. November 2001
Das Lexikon präsentiert sich schon äußerlich sehr schlicht, aber umso appetitlicher und der Handwerkskunst des Gegenstandes angemessen: handlich, nicht zu klein, mit einem maduro-farbenen Umschlag und sauber gebunden, sogar mit Lesebändchen. Innen stehen die dunkelbraune (maduro) Schrift sowie die hellbraunen (claro) Überschriften und Kolumnen-Titel auf schönem, leicht gelblich schimmerndem Papier. Dieses Lexikon macht der Havanna-Aficionada und dem -Aficionado schon von weitem Lust, sich hinein zu vertiefen.
Von "Accessoires" bis "Zigarrenkisten" werden in den Stichworten alle Themen rund um die Havanna-Zigarre umfassend behandelt. Wirtz beschreibt die Tabaksorten und ihren Anbau, die Anbau-Regionen auf Cuba sowie Herstellung und Vertrieb der Zigarren. Er gibt Tipps über Auswahl und Einkauf (ein ganzes Stichwort ist den Fälschungen gewidmet), den Umgang mit Zigarren und wie man sie anschneidet, anzündet und genießt.
Den größten Raum nehmen Geschichte und Gegenwart der großen und kleinen Marken ein. Alle handelsüblichen Formate - und nicht nur die in Deutschland erhältlichen - werden mit Bezeichnung und Format aufgeführt, ergänzt durch eine subjektive Beurteilung von Stärke (6-Punkte-Skala) und Aroma-Entfaltung (4-Punkte-Skala). Im Anhang finden sich umfangreiche Listen mit Fachgeschäften (von Europa bis Übersee!), mit zigarrenfreundlichen Hotels und Restaurants sowie Zigarrentreffs im deutschsprachigen Raum und Internet-Adressen.
Die Artikel sind enorm sachkundig geschrieben, die Tipps sind durchweg praxisgerecht. Das Problem, dass viele Lexika durch ihren sprachlichen Duktus beim Lesen bald ermüdend wirken, umschifft Wirtz sehr geschickt: Wo Beschreibung gefordert ist, bleibt er sachlich, ansonsten erzählt und kommentiert er, mal mit feinem (Vorwort), mal bissigem Humor (Stichworte Fälschungen, Internet). Interessant auch die im Text verstreuten Anekdoten (kennen Sie die Lieblings-Havannas von Franz-Josef Antwerpes, des ehemaligen Kölner Regierungspräsidenten?).
Anfänger und fortgeschrittene Genießer werden gleichermaßen ihre Freude an diesem Buch haben - obwohl oder gerade weil es kein farbenprächtiges, großformatiges Renommierstück ist, sondern ein überaus praktisches Genussbuch.
0Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2001
Das wohl aktuellste Werk rund um die Havanna-Zigarre das in deutscher Sprache auf dem Markt ist. Sehr umfassende und detaillierte Informationen zu (nahezu) allen zur Zeit gefertigten Havanna-Marken und Formaten. Aber auch profunde Ausflüge in die Geschichte fehlen in dem Buch nicht. Hat definitiv das Zeug zum Klassiker. Und im Vergleich zu vielen anderen (übersetzten) Zigarrenbüchern ist die Qualität des Inhalts sehr hoch.
HAW
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2001
Zigarren aus Kuba sind nicht für jedermann. Zwar gelten sie als Königin aller Zigarren, aber nicht jeder verträgt sie. Schon mancher Zigarrenraucher wurde grün im Gesicht, als er sich eine Havanna anzündete. Für solche Raucher ist dies Buch auch nicht gedacht. Wer jedoch Havannas liebt, findet hier sein Eldorado. Dieter H. Wirtz (warum eigentlich das dämliche H. zwischen Vor- und Nachnamen?) hat sich seine Sporen im Grunde genommen schon mit dem Buch "Das Zigarren-Lexikon" verdient. Mit dem jetzt vorliegenden "Havanna-Lexikon" übertrifft er sich alerdings noch. Noch nie gab es ein Buch, das sämtliche vorhandenen Cuba-Zigarren nicht nur auflistet, sondern neben den üblichen Angaben von Länge und Ringmaß auch noch Hinweise über Stärke und Aroma jeder einzelnen Zigarre gibt. Gerade bei Marken wie Punch, Partagas oder Romeo y Juiletta, die - bei einer Bandbreite bis zu 40 Formaten - Zigarren völlig unterschiedlicher Stärke und Aromas produzieren, ist dies sehr, sehr hilfreich. Leider ist das Kapitel "Große Marken (von einst)" viel zu kurz geraten. Aber da müsste man sowieso ein eigenes Buch drüber schreiben. Fazit: Das wohl bisher beste Buch über Havannas, Hut ab vor H. Wirtz.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2014
Ich war überrascht von den Buch. Es ist ein Lexikon aber es liest sich sehr flüssig. Ja, ein Lexikon ist wenn es ein Jaht alt ist nicht mehr aktuell aber es ist gut geschrieben, informative und ich habe es in einen Tag durchgelesen. Der Autor kommt aus NRW damit ist es definitiv ein plus. Die meisten Bücher und deren Autoren schweben auf Wolke 7. Eine gutes Einsteigerbuch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2002
für jeden cigarrenliebhaber, cigarrenhändler oder genußfähigen menschen ist das havanna-lexikon von dieter.h. wirtz unentbehrlich. schnörkellos und klar gegliedert. unzählige cigarrenbücher sind schön anzuschauen, dieses lexikon ist kenntnisreich und praxisbezogen
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden