holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren foreign_books Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More madamet HI_BOSCH_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. September 2001
Liebhaber des mediterranen Wohnstiles werden dieses Buch immer wieder gern zur Hand nehmen, um sich neue Anregungen für die eigene Wohnraumgestaltung zu holen oder um einfach nur in diesem Buch zu blättern und sich von wunderschönen Photografien in eine Welt des Lichts und der Wärme entführen zu lassen. Neben einigen Hintergrundinformationen zum Leben im Mittelmeerraum und zur Entstehung dieses Wohnstiles liefert das Buch auch Tips zur Umsetzung einzelner Elemente im eigenen Heim. So gibt es beispielsweise Schritt-für-Schritt-Erklärungen vom Anbringen stilgerechter Türbeschläge bis hin zum Nähen von luftigen Fenstervorhängen für das perfekte südländische Ambiente. Ich kann dieses Buch nur weiter empfehlen !
0Kommentar|69 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Viele von uns beneiden die Mittelmeervölker um ihren Lebensstil. Deshalb wollen wir wenigsten so ähnlich wie sie wohnen, auch wenn das nicht unbedingt in unsere Klimazone passt. Mit diesem Buch können wir diesem Wunsch ein Stück näher kommen. Es beschreibt den mediterranen Wohnstil in großer Ausführlichkeit und gibt viele Anregungen und praktische Hinweise.

Grundvoraussetzungen sind eine helle Wohnung oder ein helles Haus, unser Mut zum Design, zu Farbe und Schlichtheit.

Nach einer ausführlichen Einleitung, in der uns die Geschichte, das Wesen und die Grundprinzipien mediterranen Wohnens vorgestellt werden, lernen wir in den folgenden Kapiteln "Wände und Böden", "Fenster und Türen", "Möbel und Wohnzubehör" sowie "Terrassen und Innenhöfe" wie wir konkret vorgehen müssen, um uns unseren Traum vom mediterranen Wohnen zu verwirklichen.

Das reicht bis zu technischen Anleitungen für Wandanstriche, geflieste Fußleisten, Fußböden aus Kieselsteinen, das Herstellen von Fensterläden mit Sternen, Bändergardinen, Türbeschlägen, Tischplatten mit Mosaiken, Wandbehängen, Baldachinen und vielem mehr. Daneben gibt es jede Menge Ratschläge für die Einrichtung. Für Neubauten enthält das Buch einige architektonische Vorschläge zur Gestaltung der Innenräume und der Freiflächen.

Menschen, die sich einen mediterranen Garten zulegen möchten oder ihren Innenhof entsprechend gestalten wollen, finden dafür in diesem Buch ebenfalls eine Reihe schöner Vorschläge.

Natürlich braucht man für alles ein wenig Platz, denn der mediterrane Wohnstil ist nun einmal luftig.

Fazit.
Ein sehr schönes Buch, aus dem man sehr viele Ideen und praktische Gestaltungsmöglichkeiten entnehmen kann.
11 Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2002
zunächst werden nur fotos von häusern gezeigt,die schon mediteran gebaut sind,d.h. gemütliche sitzecken sind mit putz eingebaut,wer hat das zuhause schon? Viele Ideen kann man nicht nachmachen,da entweder ein 6m langer flur,ein eingeschlossener innenhof oder ein zimmer mit 8 fenstern fehlt.macht keinen spaß nachzumachen.
0Kommentar|63 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2003
Dieses Buch besticht alleine durch die schönen Impressionen.
Ein Buch, um sich Anregungen zu suchen und den südlichen Flair für das ganze Jahr einzufangen. Nützliche Tipps helfen bei der Umsetzung.
Einige Anregungen sind in der Tat nur im Süden anwendbar, aber m(M)an(n)(Frau) ist ja kreativ und kann die Ideen aufgreifen und einfach nach unseren Standards umsetze.
Da wird der Winter direkt ein wenig sonniger und wärmer.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2011
Das Buch ist sehr schön aufgemacht, hervorragende Fotografien über ganze Seiten. Noch nie habe ich so viel über mediteranen Wohnstil erfahren. Auf alle Materialien wird eingegangen. Türen, Wände, Bodenbeläge, Fliesen, Stoffe, Raumaufteilungen und Architektur, alles wird ausführlich angesprochen. Wer mehr über den geschichtlichen Hintergrund der Entwicklung des mediteranen Wohnstils erfahren möchte, wird mit diesem Buch glücklich, so wie ich.

Es befinden sich auch interessante Anregungen zur Umgestaltung der eigenen Wohnung darin, doch wer so etwas wie eine "Tine Wittler" Anregung erwartet, hat mit diesem Buch das Thema verfehlt. Es klärt über den mediteranen Wohnstil auf, zeigt aber nicht zig Anregungen, was man in der eigenen Wohnung machen kann. Nur einige Beispiele sind gegeben, ansonsten muss man schon die eigenen Phantasie bemühen, die mit dem Buch hervorragend angeregt wird. Die angegebenen Beispiele sind allerdings sehr gut und ausgefallen.

Ein unbedingt empfehlenswertes Buch, wenn jemand im mediteranen Stil bauen will, aber auch für Menschen, die die eigenen Wohnung in diesem Stil umgestalten wollen.

Ich wollte das Buch eigentlich verschenken, dazu ist es zu wertvoll ;-). Ich werde es selbst behalten. Die Texte sind ausführlich, aber nicht langweilig und man ist eine ganze Ecke klüger, wenn man das Buch gelesen hat. Ich werde noch verdammt oft und gründlich erneut darin lesen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2014
Warum kann kein Buch Gedanken lesen? So, wie ich mir mein Wohnzimmer vorstelle, ist es auch in diesem Buch nicht zu finden. Schöne Beispiele sieht man aber allemal. Nur ist eine Wohnung groß genug, um ales, was einem gefällt, umsetzen zu können ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden