Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Akustische Halluzinationen einfühlsam behandeln, 21. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Stimmenhören verstehen: Der Leitfaden zur Arbeit mit Stimmenhörern (Broschiert)
Wie fühlt man sich eigentlich, wenn man auf einmal aus der Ferne irgendwelche fremden Stimmen hört, obwohl niemand weiter im Raum ist? Dieses Phänomen gehört zu den Leitsymptomen psychotischer Erkrankungen und wird in dem neu erschienen Fachbuch Stimmenhören verstehen von M. Romme und S. Escher aus dem Psychiatrie-Verlag sehr praxisnah und einfühlsam beschrieben. Dabei betonen die Autoren v.a., dass jeder einmal akustische Halluzinationen wahrnehmen kann, ohne gleich „verrückt“ zu sein, und stellen viele authentische Fälle aus Ihrer persönlichen praktischen Erfahrung vor. Insgesamt wird eine sehr menschliche Grundhaltung gegenüber Betroffenen eingenommen und daher lässt sich dieser Titel all jenen empfehlen, die sich für die moderne Behandlung von Psychiatriepatienten interessieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Stimmenhören verstehen: Der Leitfaden zur Arbeit mit Stimmenhörern
Stimmenhören verstehen: Der Leitfaden zur Arbeit mit Stimmenhörern von Sandra Escher (Broschiert - 8. Juli 2013)
EUR 24,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen