Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das größte Reich aller Zeiten...., 17. Oktober 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mongolen: Aufstieg der Mongolen. Krieger 1200-1350 (Gebundene Ausgabe)
...eroberten nicht Römer oder Alexander der Große. Es waren die Krieger des Dschingis Khan, eine winzige Zahl, verglichen mit den Landmassen und Völkern, die sie unter ihre Kontrolle brachten - doch wie war das möglich?
So standen die mongolischen Krieger den Soldaten Roms in Disziplin in nichts nach - was ihre Gegner zumeist nicht ahnten, am wenigsten die Europäer, die in den Reitertruppen einfach Horden von Barbaren sahen. Dieser Irrtum und eine herausragende Aufklärung, gepaart mit mehreren fähigen Feldherren sowie der Waffe der Angst, die durch furchtbare Massaker vorauseilte, machten die mongolischen Heere kaum besiegbar. Jeder einzelne Reiterkrieger war ein Steppenreiter, konnte von Kindesbeinen an reiten und mit dem Bogen umgehen. Diese waren seit Menschengedenken eine Bedrohung für die sesshaften, "zivilisierten" Völker gewesen (siehe Skythen, Hunnen, u.a.). Zusätzlich mit eiserner Disziplin versehen, wurden diese Krieger unter Temudschin zur besten Armee der Welt.

Wußten Sie, daß die Mongolen Russland absichtlich im Winter angriffen - und siegten?
Daß eine Stadtwache von Krakau ihr Alarmsignal nie zu Ende brachte, da er durch einen mongolischen Pfeil getötet wurde - derart schnell erfolgte der Angriff!
Daß die mongolische Armee bis zur Einführung der mechanischen Kriegführung die schnellste Streitmacht der Geschichte war?

Diese deutsche Übersetzung der beiden Osprey-Bände "The Mongols" und "Mongol Warrior" zeigt den Reiterkrieger des Khans, Bewaffnung und Taktiken der effektivsten (und blutigsten) Militärmaschine aller Zeiten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen LARP - Wissen, das weiterhilft, 8. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Mongolen: Aufstieg der Mongolen. Krieger 1200-1350 (Gebundene Ausgabe)
Sehr informativ, tolle Bilder. Das Buch hat mir bei meiner Suche nach Ideen für ein
mongolisches Kostüm echt weitergeholfen. Absolut empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Mongolen: Aufstieg der Mongolen. Krieger 1200-1350
Mongolen: Aufstieg der Mongolen. Krieger 1200-1350 von Stephen Turnbull (Gebundene Ausgabe - 15. Mai 2008)
Gebraucht & neu ab: EUR 9,89
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen