wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen11
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Fünf Jahre habe ich der Versuchung widerstanden, mich in Mario Prickens virtuellem Atelier umzusehen, um ihm beim Finden neuer Ideen über die Schultern zu schauen. Nun, nachdem sein Werkstattbuch bereits in der dritten Auflage die Runde macht, sprang ich über den Schatten und klickte die Bestellung an. Ich bereue es nicht. Allerdings habe ich nicht das Gefühl, mein später Entschluss habe meinen Kunden geschadet. Denn auch Mario Pricken kann unsere Köpfe nicht neu verdrahten. Aber er beherrscht die Kunst, Vorhandenes zu systematisieren, in eine Ordnung zu bringen und diese Ordnung ästhetisch wunderschön zu präsentieren. Ich kenne jedenfalls kein Buch, das Kreativitätstechniken so lustvoll vermittelt. Ausserdem hat Mario Pricken Vorhandenes nicht einfach repetiert und besser als andere zusammengefasst. Er und seine Helferlein haben Bestehendes durch eigene Kategorien auch erweitert.

Aussergewöhnlich an diesem Buch – und das rechtfertigt auch den Preis – sind die vielen Beispiele aus der Welt der Werbung, mit denen er die Theorie veranschaulicht und kommentiert. Die berühmte Osborn-Checkliste wird bei Pricken plötzlich sinnlich und lebendig. Schade nur, dass Mario Pricken auf die Veröffentlichung einer Ahnenliste verzichtet und durch Weglassen von Literaturangaben seinem Werk der Hauch eines Unikats verleiht.

Mein Fazit: Die umfassendste, beste, schönste und aktuellste Verbindung von Theorie und Praxis zum Thema Kreativitätstechniken. Zwar für Werbung & Design konzipiert, aber für andere Einsatzbereiche ein zusätzlicher Input.
0Kommentar34 von 36 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2007
Ich habe mir das Buch gekauft und mußte erkennen, dass dieses Buch nichts bringt, so lange man die hier dargelegten Methoden und Tricks nicht praktisch anwendet oder nicht anwenden kann, weil man bei der Produktion nicht fest im Sattel sitzt. Wenn man sich aber richtig ins Zeug legt, bewaffnet mit praktischer Literatur und diesem Kreativ-Kompendium, ist der Erfolg zum Greifen nahe. Erst dieses Buch machte es für mich möglich, meine Kreativität loszulassen: "Adobe Acrobat 8 Professional. PDF-Workflow für Printmedien", 850 Seiten mit Schulungsvideos auf DVD (978-3540497400).
Es ist ein Buch für die Praxis und für Kreative, die mehr über die Art lernen wollen, Ideen zu entwickeln und zu produzieren!
0Kommentar4 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2007
...ist das Buch ja schon und ich habe es damals bei Erscheinen der Erstauflage auch gleich gekauft. Heute kann ich das Buch vor allem Einsteigern empfehlen, aber insgesamt mit gewisser Einschränkung. Pricken ist halt auch wieder einer von denen, die zig Anzeigen aus Zeitschriften zusammeggesammelt haben und diese nun abdrucken. Das finde ich nicht wesentlich, ist immerhin aber billiger, als sich zig Jahrgänge Lürzers zu beschaffen...Wie dem auch sei, Prickens Einteilung der Anzeigen in kreative Mechanismen...nun ja, den einen inspiriert das eben, den anderen halt nicht. Am besten vor dem Kauf mal probelesen.
11 Kommentar16 von 18 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2009
Zu Beginn werden Denkstrategien & Kreativitätstechniken erörtert - zwar locker & amüsant formuliert, dennoch trocken & theoretisch, aber man muss ja nicht ...
Danach folgen Unmengen an tollen Beispielen kreativer, geistreich witziger Werbung, jeweils mit der dazugehörenden Denkstrategie dokumentiert.
Spätestens jetzt vertieft man sich gerne ausführlichst in die Theorie zu Beginn des Buches.
Ein großartiges Sammelwerk an exzellenter Werbung, das beim Durchblättern - was man immer wieder gerne tut - tatsächlich Kribbeln im Kopf verursacht. Man findet schnell mal einige eigene Lösungsmöglichkeiten für die anstehende Aufgabenstellung.
Das Buch hat es bei mir noch nicht ins Regal geschafft, liegt immer griffbereit auf meinem Schreibtisch.
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Werbeauftraggeber und -konsumenten sind verwöhnt, ihre Aufmerksamkeit ist ein knappes Gut. Wer ankommen will, muss sich schon etwas Besonderes einfallen lassen. Trotzdem basieren auch die besten Werbefilme, Anzeigenkampagnen, Internetspecials und Events auf wenigen, standardisierten Regeln. Die Kunst besteht darin, diese immer gleichen Funktionsweisen in immer wieder neue, aufregende, witzige und verblüffende Ideen umzusetzen. Dabei ist das Buch von Mario Pricken eine hervorragende Hilfe. Großformatig und mit herausragenden Beispielen gespickt, will man es, einmal aufgeschlagen, kaum noch aus der Hand geben. Und tut man das dann schließlich doch, hat man eine Fülle von vielsprechenden Anregungen mitbekommen, insbesondere jene Techniken, die den richtigen Kick in eine eingeschlafene Brainstorming-Runde bringen. Wir empfehlen das durchweg gelungene Buch allen Kreativen in Werbe- und Marketingabteilungen und Agenturen - aber auch all jenen, die deren Arbeiten beurteilen und absegnen müssen.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2004
Brausestäbchen, die nicht durch den Magen gehen, sondern im Kopf kribbeln, davon hält Mario Pricken in seinem Buch reichlich bereit. Messerscharf werden Prinzipien kreativer Wege analysiert und butterweich zum auf dem Gaumen zergehen lassen werden hunderte von aussagekräftigen und anschaulichen Werbekampagnen serviert. Es ist ein Festessen, das Pricken dort am Beispiel der Werbung für den Leser aufbereitet hat und dessen Prinzipien sich auch auf andere Anwendungsbereiche zum Nachkochen übertragen lassen. Ein Gourmethappen folgt in dem ästhetisch sehr ansprechend gestalteten Buch mit seinen hochwertigen Abbildungen dem anderen. ''Begriffe ohne Anschauung sind leer, Anschauungen ohne Begriffe blind'', lautet das Zitat des berühmten Königsberger Philosophen Kant: Pricken gelingt es, Begriff und Anschauung von Kreativität und Kreativitätstechniken auf eindrückliche Weise zu kombinieren. Ein Must-Read für alle Kreativen (nicht nur in der Werbebranche) und solche, die es erst werden wollen.
0Kommentar8 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2013
Für jeden, der kreativ arbeiten muss, ist das Buch das Richtige. Das Buch ist sehr ansprechend gestaltet und die einzelnen Kapitel können gut durchgearbeitet werden. Sehr gefallen hat mir, dass hier nicht nur Ideen aufgelistet sind, sondern dass hier Techniken vermittelt werden, kreativ zu arbeiten. Das Buch hat damit einen echten Mehrwert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2013
Nach wie vor mein Lieblingsbuch in Sachen kreativer Werbung. Schaue immer wieder gerne rein bzw. erzähle gerne über Ideen die darin aufgeführt sind. Die beschriebene dazugehörige Arbeitsweise ist jedoch nicht im Einsatz, dazu kann ich leider nichts sagen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2013
Das Buch war ein Geschenk, deshalb habe ich keine Meinung. Meiner Enkeltochter gefällt es. Sie hatte es sich ja gewünscht. Renate Heider
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2009
Eines der ersten Bücher, das Kreativtechniken der Werbung erläutert. Viele tolle Beispiele, etwas wenig Theorie. Allgemein gut zur Ideenfindung ' auch im Team. Ich mag es.
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden