Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lese- und Lernvergnügen mit etwas Kritik
Bewertung: 4 Sterne

Ich kann nach dem Lesen dieses Buches verstehen, warum es dazu beigetragen hat (haben soll), dass NLP auch in Deutschland bekannt wurde.

Die Medaille dieses Buches hat für mich zwei Seiten.

Das Buch bietet einerseits jedem NLP-Interessierten - über den Lesespaß hinaus - wunderbare Geschichten zu...
Veröffentlicht am 21. Februar 2008 von Alterfalter

versus
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Viel Geschwafel, wenig konkretes
Kurzzeit-Therapie, da habe ich mir auch das Wichtigste in Kürze erhofft. Mir persönlich liegt ein kompakterer Stil, wo der Autor schnell auf den Punkt kommt.
Vor 13 Monaten von Claudia Bignion veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lese- und Lernvergnügen mit etwas Kritik, 21. Februar 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Neue Wege der Kurzzeit - Therapie: Neurolinguistische Programme (Taschenbuch)
Bewertung: 4 Sterne

Ich kann nach dem Lesen dieses Buches verstehen, warum es dazu beigetragen hat (haben soll), dass NLP auch in Deutschland bekannt wurde.

Die Medaille dieses Buches hat für mich zwei Seiten.

Das Buch bietet einerseits jedem NLP-Interessierten - über den Lesespaß hinaus - wunderbare Geschichten zu einzelnen Themen wie Rep.-Systemen etc. und zwar so, dass das "Lernvergnügen" nicht zu kurz kommt.

Andererseits kann dieses gute Buch jedem "Kritiker Wasser auf seine Mühlen" geben, nämlich dann, wenn nur dieser Ausschnitt "oberflächlich-kritisch", und nicht das Gesamtthema betrachtet wird.

Dass (vor allem von Dr. Bandler, siehe auch bspw. in "Veränderung des subjektiven Erlebens") auf eine bestimmte Art kritisch (manchmal meiner Meinung nach nicht immer angemessen "humorvoll", da an Respekt fehlend) über Kollegen aus anderen "Therapierichtungen" geschrieben/ erzählt wird, führt zu Punktabzug in meiner Bewertung. Mir hätte das Buch mit etwas mehr "Bescheidenheit" an einigen Stellen besser - dann sehr gut - gefallen.

Bewertung: 4 Sterne - lesenswert für (NLP-)Interessierte mit mind. Basis-Kenntnissen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Herausfordung an den Leser, 28. März 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Neue Wege der Kurzzeit - Therapie: Neurolinguistische Programme (Taschenbuch)
Diese Buch wurde ausschließlich aus Transkripten von Tonbandaufnahmen zusammengestellt, die aus Einführungsseminaren von R. Bandler und J. Grinder stammen. Der größte Teil des buches besteht aus dem Material eines zweitägigen Workshops im Januar 1978.
Ein kurzer Umriss des Buches besteht aus dem Kapitel "Sensorische Erfahrung", welches die Repräsentationssysteme und Zugangshinweise (accessing cues) anspricht, das sich Kalibrieren darauf, und das Pacen von Klienten. Es geht dann über, um in Kapitel 2 die Technik des Ankerns zu erklären. Zu guter letzt findet sich im Buch noch ein Beitrag zu Six-Step-Reframing, welchen sie auch in R. Bandler's neueren Werk "Reframing" wiederfinden können.
Wer sich für NLP interessiert, sollte es gelesen haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen NLP - eine effiziente Basis für Psychotherapie und Veränderungscoaching, 11. August 2008
Rezension bezieht sich auf: Neue Wege der Kurzzeit - Therapie: Neurolinguistische Programme (Taschenbuch)
Es ist schon bemerkenswert, daß auch Leser, die eigentlich gern etwas mehr Respekt gegenüber den konventionellen Verfahrensweisen der Psychotherapie sehen würden, die NLP-Richtung in der Psychotherapie doch sehr positiv aufnehmen.
Die Initiatoren des NLP, Bandler und Grinder, weisen immer wieder auf die Beschränktheit der konventionellen Psychotherapie - deren unterschiedliche Richtungen sich schließlich auch gegenseitig bekämpfen - hin und demonstrieren, daß in diesem Bereich eigentlich keine wissenschaftliche Reflexion des Gegenstandes stattfindet, sondern lediglich eine mehr oder weniger beliebige Produktion von Konzepten, die in sich fixiert sind, dem anwendenden Therapeuten kaum Wahlfreiheiten lassen, deren Erfolgskriterien sich nicht primär im Kontext einer Verbesserung der Lebensqualität der Klienten darstellen und sich - wie sachliche Studien tatsächlich zeigten! - insgesamt als zumindest überflüssig erweisen.
Die Autoren zeigen an Hand einer Vielzahl von Aspekten ihres Vorgehens, wo die Ansatzpunkte einer pragmatisch orientierten effizienten Intervention im Falle erforderlicher und gewünschter Verhaltensänderungen zu suchen sind. Aus dem gegenwärtigen Stand von NLP ergeben sich schließlich auch perspektivische Assoziationen für die weitere Entwicklungsarbeit für die Modifikation psychischer Zustände.
Bezüglich dieser Aspekte ist das Buch sehr anregend und inspirativ und seine pragmatische Orientierung muß als äußerst hilfreich für interessierte Anwender gewertet werden - NLP-Interessierte sollten es wirklich durcharbeiten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überzeugend --- aber nur für Fortgeschrittene, 21. November 2002
Von 
Stephan Kleiber "buchtippse.de" (München) - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Neue Wege der Kurzzeit - Therapie: Neurolinguistische Programme (Taschenbuch)
Mit diesem Buch begann der Siegeszug des NLP in Deutschland!
Dabei handelt es sich um ein Transskript eines Einführungsseminars von Bandler und Grinder, in dem ihre kommunikative Brillanz und Genialität voll zur Geltung kommt.
Als Einsteigerbuch ins NLP kann ich's zwar nicht empfehlen, aber wer sich schon mal mit NLP auseinandergesetzt hat wird seine Freude daran haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen gut mit kleinem Manko, 13. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Neue Wege der Kurzzeit - Therapie: Neurolinguistische Programme (Taschenbuch)
Das Buch ist, wie fast alle Bücher von Bandler und Grinder, eine Transkription eines Seminars, was meiner Meinung überhaupt nicht schlimm ist, nein im Gegenteil es vermittelt den Eindruck als sei man selbst dabei gewesen. Im wesentlichen ist das Buch ein top. Alle Techniken werden eingehend erklärt und der Aufbau der Methoden ist sehr leicht verständlich.
Es werden nicht sehr viele Methoden genannt, doch Bandler und Grinder schaffen es bereits bekannte Therapeutische Techniken, wie zum Beispiel das Ankern, die im Buch vorkommen so darzustellen, dass man bemerkt welche großartigen Möglichkeiten noch in diesen steckt. Die beiden ermahnen einen immer wieder zu Kreativität und das hat auch seinen Grund, denn so kann viel effizienter im therapeutischen Beruf gearbeitet werden.

Aus meiner Sicht ist das einzige Manko die dicke des Buches.
Man hätte all diese schönen Techniken auch auf der Hälfte der Seiten bekommen aber es ist nun mal eine Transkription.

Meine Rezension:
wenn ihr therapeutisch tätig seit bzw euch dafür interessiert oder im allgemeinen Umgang mit Menschen arbeitet, so kauft das Buch schraubt eure Erwartungen aber nicht allzu hoch, denn es ist teilweise etwas zäh zu lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Buch, 5. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Neue Wege der Kurzzeit - Therapie: Neurolinguistische Programme (Taschenbuch)
Super Buch, Viele interessante Tricks zum nachmachen, ich bin vom Buch "verzaubert"Würde es jedem der Interesse hat empfehlen, ist klasse
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Viel Geschwafel, wenig konkretes, 17. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Neue Wege der Kurzzeit - Therapie: Neurolinguistische Programme (Taschenbuch)
Kurzzeit-Therapie, da habe ich mir auch das Wichtigste in Kürze erhofft. Mir persönlich liegt ein kompakterer Stil, wo der Autor schnell auf den Punkt kommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Neue Wege der Kurzzeit - Therapie: Neurolinguistische Programme
Neue Wege der Kurzzeit - Therapie: Neurolinguistische Programme von John Grinder (Taschenbuch - 1. Januar 2007)
Gebraucht & neu ab: EUR 7,19
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen