Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
9
4,3 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:26,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

HALL OF FAMEam 26. April 2006
°

Das Time Line Buch von Tad James und Wyatt Woodsmall ist eines der NLP-Bücher, die sich wirklich lohnen. Das Buch ist wie so oft aus einem Seminar entstanden. Dementsprechend locker ist auch der Schreibstil und umso anschaulicher sind die Beispiele und Übungen.

Mich hat lange Zeit der Titel vom Lesen abgehalten, weil ich mir dachte, hier geht’s ausschließlich um die Time Line. Doch weit gefehlt, denn jeweils etwa 60 Seiten widmen sich ausführlich Time Line Therapie, Meta-Programmen und Werten. Also wirklich zentrale Themen spätestens in der NLP-Master-Ausbildung. Gerade für Werte und Metaprogramme ist das Buch bisher das beste das ich kenne.

Neben ausführlichen und verständlich beschriebenen Theorieinhalten gibt’s eine ganze Menge an transkribierten Demos, Übungen und Fallbeispielen, die jeden Bereich anschaulich und greifbar werden lassen. Im Anhang am Ende des Buchs finden sich noch zwei ausführliche Coachings, in denen Werteveränderung und deren Auswirkungen auf das Persönlichkeitskonzept eines Klienten und eine Kokaintherapie bei einem anderen beschrieben werden. Insgesamt ein sehr lesenswertes NLP-Buch, das spätestens im Master eine absolute Bereicherung sein wird. Ohne NLP-Grundlagen wahrscheinlich nur bedingt empfehlenswert.

~
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2003
Mit der Timeline arbeitet man in Trance, das heißt, Hypnose zu können ist ganz praktisch!
Die Time Line ist ein geistiges Model des Weltapparates, man bekommt über die Time Line Zugang zu allen Erfahrungen eines Menschen. Mit ihr sind die Filter Verzerrung, Tilgung und Generalisierung leicht zu ändern.
Es sind Erinnerungen der Vergangenheit, die einem noch in der Gegenwart beeinflußen. Ändert man die Erinnerung, ändert man also auch seine Persönlichkeit!
Also wenn jemand massive Probleme mit seiner Vergangenheit hat, ist dies ein interessanter Lösungsansatz.
Ein weiteres Thema ist sind Meta-Programme.
Die meisten Menschen stimmen darin überein, daß wir uns mit unterschiedlichen Menschen unterschiedlich verhalten, z.B. in der Arbeit oder zu Hause mit der Familie. Meta-Programme sind deshalb keine fixen Persönlichkeits-Merkmale, sondern eher wie ein Bild, wie wir in unterschiedlichen Umwelten oder Kontexten interagieren. Sie beschreiben die Form der Tür, was wir genau in einer bestimmten Situation rein- und rauslassen. (Text von Shelle Rose Carvet).
Ein sehr gutes Buch, einzigartig!
Diese Buch ist keine Einführung in NLP.
0Kommentar| 47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2004
Dieses Buch heißt zwar Time-Line, es behandelt aber drei Themen:
- Time-Line
- Werte
- Meta-Programme
Dieses Buch ist keine Einführung ins NLP, sondern ein Spezial-Buch, welches Inhalte für NLP-Master enthält. Es ist gut geschrieben und immernoch das Standard-Werk zu allen drei Themen, die hier behandelt werden.
Dem ist nichts hinzuzufügen.
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2012
"Timeline" ist ein großartiges praxisorientiertes Buch, für diejenigen, die schon etwas mit dem Neurolinguistischen Programmieren vertraut sind. Ich denke eine kleine Grundlage braucht der Leser, um mit den Besipielen und dem Text etwas anfangen zu können. Ist das der Fall bietet es sich als Lernbuch für den typischen Alltag.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2014
Auch wenn ich mit einigen esoterischen Elementen absolut nicht einverstanden bin – diese sind in dem Buch von Rossi besser, wissenschaftlicher erklärt - empfehle ich dieses Buch zu kaufen. Der Zusammenhang zwischen Zustandsmanagement cün und Zeitfaktor richtig gut erklärt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2013
Dieses Buch ist einfach und verständlich geschrieben und man kann alles an eigenen angeleiteten Beispielen erproben und wertvolles Wissen über sich selbst sammel. Echt gut.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2007
Nach der Lektüre des Buches fasse ich die Pros und Kons zusammen:

Pros:
- Guter Überblick und vor allem gute Einführung in die Thematik
- Es sind neben der eigentlichen Timeline-Arbeit auch andere Themen wir Meta-Programme, Werte, Glaubenssätze beschrieben.
- Gute Information über das Thema.

Kons:
- Im Vorwort steht: "Ohne Ausbildung wird die Anwendung nicht empfohlen". Das zieht sich leider durch das Buch durch. Es wird ein oberflächliches Wissen vermittelt, die konkrete Anwendung in der Therapie wird nicht ausreichend genau beschrieben.
- Man merkt, dass das Buch übersetzt wurde. Die Beispiele sind in der "Rückübersetzung" besser verständlich als in der deutschen Übersetzung.

Fazit:
- Gutes Einsteigerbuch
- Anwendung in deutschensprachiger Therapie erfordert Sekundärliteratur.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2008
Hallo!

Ich habe diesen Buch auf Empfehlung gekauft und die esten 50 Seiten waren echt genial. Die Zeitdeutung als einen Teil der Persönlichkeit, Timeline und ihr Anwendung haben mein Weltbild beeinflusst. Danach auf Grund von Informationsflut und unübersichtliche Struktur riss bei mir der Faden. Es mangelt an Skizzen und Beispielen. Es wird erst zum Ende eines Kapitels klar, wofür man es überhaupt gelesen hat.

Der Autor spricht immer wieder den Leser als einen Therapeuten an, welcher Kunden behandelt. Da ich keiner bin, brach ich das Lesen an 150-ste Seite ab. Zurzeit bin ich auf der Suche nach anderem Buch, welches sich mit dem Thema Time-Line beschäftigt und nicht nur Therapeuten als Zielgruppe hat.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2012
Tad James befasst sich mit einem täglich erlebbaren Aspekt des Lebens: Zeit. Dabei hat er sowohl die verschiedenen Möglichkeiten erarbeitet, wie Menschen Zeit erleben und darstellen und auch einen einfachen Weg gefunden, mit persönlichen Problemen umzugehen. Und zwar nicht, indem man Vergangenheit neu programmiert. Manche Hypnosebücher empfehlen so etwas ja. Nein, Tad James löst die schwierige Emotion aus dem Erlebnis und schafft so eine Unterstützung für eine neue, positive Zukunft.
Beeindruckend, wobei ich anmerken will, dass ich im Internet auf das Skriptum zum Time-Line-Practitioner-Kurs von Tad James gestoßen bin. Dort habe ich so einfach und präzise wie selten zu zugehörigen Formate zum Buch gefunden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden