Kundenrezensionen


5 Rezensionen
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser geht's nicht ...
... für die ersten Jahre Chinesischunterricht. Ich stehe jetzt kurs vor der ersten Sprachprüfung (HSK) und bin den Autoren noch dankbarer als zuvor. Das Buch dient nicht nur als - für dieses Niveau absolut ausreichendes - Nachschlagewerk, sondern es ermöglicht auch aufgrund der redundaten Erwähnung jedes Eintrags (bei zweisilbigen Wörtern:...
Am 16. September 2005 veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Didaktik der 90er Jahre
Auf meiner Suche nach einem Lernwörterbuch, um mein bisher sehr knappes Vokabular etwas aufzupolstern, bin ich durch die vielen guten Rezensionen hier dazu verleitet worden, dieses Buch zu kaufen. Leider erfüllt es diese positiven Vorschusslorbeeren überhaupt nicht.

Die deutschen Übersetzungen sind etwas knapp - so wird sowohl 时...
Veröffentlicht am 11. Dezember 2012 von Tabàro e baùta


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser geht's nicht ..., 16. September 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Chinesisch-Deutsches Lernwörterbuch (Taschenbuch)
... für die ersten Jahre Chinesischunterricht. Ich stehe jetzt kurs vor der ersten Sprachprüfung (HSK) und bin den Autoren noch dankbarer als zuvor. Das Buch dient nicht nur als - für dieses Niveau absolut ausreichendes - Nachschlagewerk, sondern es ermöglicht auch aufgrund der redundaten Erwähnung jedes Eintrags (bei zweisilbigen Wörtern: Einordnung nach der 1. und 2. Silbe) und der umfassenden Aufnahme fester Wendungen ein "ganzheitliches" Lernen nach Silben und Silbengruppen. Für die HSK-Prüfung reicht es dann, die einsprachige Wortliste durch Markierungen im Guder-Manitius zu lernen. Gerade da schadet es aber auch nicht, die anderen Verwendungen zu kennen, da diese in den Testaufgaben durchaus auch vorkommen können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Optimales Lernen durch Vernetzung, 16. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Chinesisch-Deutsches Lernwörterbuch (Taschenbuch)
Ich lerne seit anderthalb Jahren Chinesisch und habe die Erfahrung gemacht, dass erst durch das Vernetzen von verschiedenartigen Lerninhalten (Radikale, Schriftzeichen, Wörter, Sätze, Grammatik, etc.) die reichhaltige chinesische Sprache dauerhaft im Gedächtnis behalten werden kann.

Dieses Lernwörterbuch ist eigentlich eine Kombination von zwei Lernbüchern: Einerseits umfasst es einen Grund- und Aufbauwortschatz von 4000 Wörtern, der für den Anfänger einen gewissen Basiswortschatz definiert. Andererseits ergibt sich durch die Gruppierung der Wörter nach den darin enthaltenen Schriftzeichen eine Liste der 2000 häufigsten Schriftzeichen (angeordnet nach ihrer Aussprache im Pinyin). Ein Wort mit mehreren Schriftzeichen ist so mehrfach unter jedem seiner Schriftzeichen aufgeführt.

Diese Kombination von Schriftzeichen und Wörtern ergibt eine ideale Vernetzung für ein optimales Lernen. Die Bedeutung eines jeden Schriftzeichen kann anhand seiner Verwendung in den Wörtern erkannt werden.
Dieses Buch dient mir auch als Nachschlagewerk bei neuen Wörtern: Diese können so in Beziehung gebracht werden zu schon bekannten Wörtern und Schriftzeichen.

Einziger Mangel: Für das rasche Auffinden der Schriftzeichen durch Blättern im Buch fehlt oben an der Seite das Pinyin. Dies kann aber auch auf einfache Weise selbst nachgetragen werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hilfreich und gut, aber teilweise zu klein gedruckt, 28. März 2009
Von 
Ralf Kellermann (Stuttgart) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Chinesisch-Deutsches Lernwörterbuch (Taschenbuch)
Ich schließe mich den positiven Rezensionen hier an, allerdings mit einem einzigen Vorbehalt: Die chinesischen Zeichen sind teilweise so klein gedruckt, dass die Details nicht immer klar zu erkennen sind. Es bleibt aber dabei: ein gutes und wichtiges Hilfsmittel, um am Anfang des Vokabellernens das Wichtige (oft Gebrauchte) vom Unwichtigen (Seltenen) zu unterscheiden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Didaktik der 90er Jahre, 11. Dezember 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Chinesisch-Deutsches Lernwörterbuch (Taschenbuch)
Auf meiner Suche nach einem Lernwörterbuch, um mein bisher sehr knappes Vokabular etwas aufzupolstern, bin ich durch die vielen guten Rezensionen hier dazu verleitet worden, dieses Buch zu kaufen. Leider erfüllt es diese positiven Vorschusslorbeeren überhaupt nicht.

Die deutschen Übersetzungen sind etwas knapp - so wird sowohl 时 (shí), als auch 时候 (shíhou), als auch 时间 (shíjiàn) einfach nur mit "Zeit" übersetzt, obwohl das doch recht unterschiedliche Formen von Zeiten sind. Bei vielen Vokabeln findet man diese semantische Verkürzung, und das führt, wenn man es nicht besser weiß, zu Verwirrung und Falschlernen.

Auch die Anordnung nach Pinyin ist selbst für jemand, der stur einfach Vokabeln reinpauken will, und für alle anderen sowieso, ungeeignet - wenn man das Gehirn mit dutzenden "shi"s und "yi"s belädt, kann man das nach einer Weile einfach nicht mehr trennen. Lernen werde ich dann lieber mit einem Buch, das die Wörter nach Wortfeldern gruppiert, z.B. Chinese vocabulary for English speakers - 9000 words. Es fällt einem sehr viel leichter, wenn die Lernwörter einen semantischen Zusammenhang haben - "kètīng, wòshì, cèsuǒ, chúfáng, shūfáng" lernt sich für mich einfach besser als "qì, kèqì, kǒuqì, yǒngqì, yùnqì", die zwar alle ein Wortteil teilen, aber inhaltlich so gut wie nichts miteinander zu tun haben.

Daher werde ich dieses Lernwörterbuch einfach neben den Schreibtisch legen zum einfachen alphabetischen Abfragen - durch die strukturell klare Trennung zwischen Zeichen, Pinyin und deutscher Übersetzung in 3 gleichförmigen Spalten kann man bereits gelernte Zeichen schnell durchtesten. Dafür ist das Buch halbwegs vernünftig nutzbar, allerdings nur in die Richtung Hanzi -> deutsch. Andersrum ist ein Üben aufgrund der oben beschriebenen Verkürzung der deutschen Übersetzung bei vielen Vokabeln praktisch unmöglich, denn woher soll ich wissen, ob nun "Zeitpunkt" oder "Zeitraum" gemeint ist, wenn in der rechten Spalte nur "Zeit" steht (und das dann 3 mal direkt untereinander)?

Also: Zum Üben halbwegs OK, zum Lernen ungeeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kurz- statt Langzeichen, 1. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chinesisch-Deutsches Lernwörterbuch (Taschenbuch)
Aus dem Vorwort des Buches:
"Diese 2000 Schriftzeichen wurden in diesem Wörterbuch nach dem Pinyin-Alphabet, der international anerkannten Standard-Transkription der Volksrepublik China,übersichtlich angeordnet. Auch die Zeichen selbst wurden in der Standardschrift der VR China (Kurzzeichen) gedruckt."

Ich hatte gehofft, dass das Wörterbuch die Langzeichen bietet, denn bei den Kurzzeichen geht doch einiges des ursprünglichen Sinngehaltes der Zeichen verloren. Schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Chinesisch-Deutsches Lernwörterbuch
Chinesisch-Deutsches Lernwörterbuch von Andreas Guder-Manitius (Taschenbuch - 1. April 2004)
EUR 16,80
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen