Kundenrezensionen


3 Rezensionen
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht immer die Besten gewinnen ...
Jeder Mensch verfügt über individuelle Fähigkeiten, über spezifische Qualifikationen und über nennenswerte Stärken. Überlegen Sie sich doch einmal, welches Ihre ganz speziellen Stärken sind. Und fragen Sie sich anschließend, ob Ihr Umfeld überhaupt weiß, was Sie alles können. Dies wird nicht immer der Fall...
Veröffentlicht am 8. Januar 2007 von Erich Weinheimer

versus
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Tschakka, Du schaffst das!
Der ganze Bereich (Selbst-PR) ist für mich eine unliebsame Sache. Ich mag mich persönlich nicht ins Rampenlicht schieben, um mich zu feiern. Ich möchte lieber, dass Vorgesetzte einfach meine Leistung von sich aus erkennen. Leider ist das in der heutigen Zeit schon schwierig, da hier meist die Blender weiterkommen und die, die die Ahnung haben, auf der...
Veröffentlicht am 22. Oktober 2010 von Sabine Höfer


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht immer die Besten gewinnen ..., 8. Januar 2007
Jeder Mensch verfügt über individuelle Fähigkeiten, über spezifische Qualifikationen und über nennenswerte Stärken. Überlegen Sie sich doch einmal, welches Ihre ganz speziellen Stärken sind. Und fragen Sie sich anschließend, ob Ihr Umfeld überhaupt weiß, was Sie alles können. Dies wird nicht immer der Fall sein. Und wie sollten auch all diese Menschen davon erfahren, wenn wir uns doch zumeist in Zurückhaltung und falscher Bescheidenheit üben? An dieser Stelle setzt die Selbst-PR an: Ist Ihnen überhaupt bewusst, welche Aufgaben Sie tagtäglich bewältigen? Vieles wird Ihnen routiniert von der Hand gehen, und Sie erledigen sicher viele Aufgabe mit einer solchen Selbstverständlichkeit, dass Sie selbst gar nicht mehr wahrnehmen, was genau Sie alles tun. Sie sind beruflich erfolgreich - damit ist einiges gesagt, doch längst nicht alles. Gerade engagierte Menschen haben meist weit gefächerte Aufgabenbereiche. Und auf den ersten Blick werden Sie vermutlich nur einen Bruchteil Ihrer Arbeit überhaupt wahrnehmen. Wenn Sie die jeweiligen Schlagwörter einmal beiseite lassen und sich stattdessen die einzelnen Komponenten all Ihrer Tätigkeiten ins Bewusstsein rufen, werden Sie sich wahrscheinlich wundern, was da alles zusammenkommt. Oft ist es tatsächlich so, dass Sie für einen Kunden, für einen Mitarbeiter oder für wen auch immer dieses oder jenes noch schnell und nebenbei erledigt haben. Und genau solche Dinge machen einen engagierten Berufstätigen aus. Doch wenn Sie schon vollen Einsatz zeigen, ist es nur recht und billig, wenn Ihr Umfeld auch davon erfährt! Kommunizieren Sie also, was Sie alles tun und was Sie bereits getan haben. Ansonsten brauchen Sie sich nicht zu wundern, dass Chancen Ihnen entgehen. Nicht immer die Besten gewinnen, sondern oft diejenigen, die geschickt kommunizieren, was sie erreicht haben. Dieser Impulsratgeber von Stéphane Etrillard bietet einen ersten interessanten Einstieg in das Thema. Einfach zu lesen und motivierend zugleich. Eine schöne Ergänzung zu den anderen Büchern des Autors.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Tschakka, Du schaffst das!, 22. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der ganze Bereich (Selbst-PR) ist für mich eine unliebsame Sache. Ich mag mich persönlich nicht ins Rampenlicht schieben, um mich zu feiern. Ich möchte lieber, dass Vorgesetzte einfach meine Leistung von sich aus erkennen. Leider ist das in der heutigen Zeit schon schwierig, da hier meist die Blender weiterkommen und die, die die Ahnung haben, auf der Strecke liegen bleiben. Dieses Buch zeigt halt auch "nur" auf, dass man ebenso in das Blender-Verhalten übergehen muss, damit man "erkannt" wird. Ich hatte mehr erwartet von dem Buch, da ich andere Bücher aus der Reihe habe und diese weitaus mehr Einblick gaben. Hier ist es leider mehr so, dass man nur die Blender-Allüren zusammengefasst bekommt.

Mit einer anderen Ambition kann dies natürlich auch lesen unter dem Gesichtspunkt: "Erkennen Sie die Blender?" ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wo ist das Kleckern und Klotzen?, 3. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wieder alles gegeben aber die Lorbeeren ernten wieder die anderen?
Trotz Leistung ist stillschweigendes Arbeiten ohne Klappern der falsche Weg um aufzufallen und aufzusteigen.

Wie in der Reihe üblich, versucht Stéphane Etrillard dem Leser auf kurze und knappe Weise die Werbung in eigener Sache zu erklären.

Alles ist recht knapp und schön übersichtlich gehalten. Wichtige Passagen finden hervorgehoben Platz und jedes Kapitels endet mit einer kurzen Zusammenfassung.

Trotz aller Übersicht, wird hierbei meist nur angeregt ohne inhaltlich auf den Punkt zu kommen. Oft wird nur der Hinweis gegeben sich in Zukunft mit bestimmten Dingen auseinander zu setzen, allerdings nicht wie und was genau zu ändern ist. Was nützt dieser bloße schwammige Hinweis, ohne den konkreten Ratschlag zu erhalten, wie es zu bewerkstelligen ist? War dies nicht der Kaufgrund des Lesers?

Zudem finden zu viele Profi-Tipps Platz in diesem Büchlein. Netzwerkpflege, Small Talk oder Kleiderregeln sind einige der besagten Bestandteile, die nicht zum Grundgedanken des Problems passen.
Geht es bei den meisten Problemfällen, aufgrund Man sich dieses Buch auch gekauft hat, nicht darum über seinen Schatten zu springen, selbstbewusster zu werden und diese Faktoren Stück für Stück aufzubauen? Profi Tipps oder bloße Anregungen scheinen fehl am Platz.
Was nutzen Profi-Tipps, wenn dieses Buch als Baustein für den Aufstieg in die Profi-Liga gedacht war?

Im Grunde erhält der Leser nur eine Offenlegung seines Problems und keine Lösungsvorschläge. Personen, die die hochgestochenen Tipps dieses Buches benötigen, brauchen sich über Eigenwerbung in der Regel keine Gedanken mehr machen und können sich gleich ein präzises Buch über Personen-Netzwerke oder Kniggeregeln zulegen.

Um gezieltes Angeben, klotzen und kleckern geht es nur in den wenigsten Passagen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

30 Minuten Selbst-PR
30 Minuten Selbst-PR von Stéphane Etrillard (Broschiert - 19. Oktober 2012)
EUR 8,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen