Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein guter, aber auch herzloser Ratgeber
Kurz gesagt: Das Buch ist gut. Es dürfte schwer sein, für jeden Mann in jeder Lebenslage einen allgemeingültigen Ratgeber zu schreiben. Deswegen sind auch banal klingende Tipps wie Körperpflege und die Wahl des richtigen Kleidungsstils notwendig, zumal es oft schon daran zu scheitern scheint. Das Buch liefert Hilfe zur Selbsthilfe und klärt auf,...
Veröffentlicht am 31. März 2012 von JayWalker

versus
32 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ich bin sehr enttäuscht
Ich bin schon langer Kunde von Amazon und liebe das Bewertungssystem.
Da ich mir da schon ein Bild über ein Produkt machen kann, bevor ich es gekauft habe.
Doch leider hat mich meine Intuition hier wohl mehr als nur getäuscht :-(
Bis zum heutigen Tage hatte ich nie das Verlangen hier meine Meinung mitzuteilen.
Egal ob es gute oder schlechte...
Veröffentlicht am 1. April 2012 von Thane Krios


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein guter, aber auch herzloser Ratgeber, 31. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Erfolg bei Frauen: Wie Sie Ihre sexuelle Anziehungskraft erhöhen, gekonnt verführen und regelmäßig Sex haben (Broschiert)
Kurz gesagt: Das Buch ist gut. Es dürfte schwer sein, für jeden Mann in jeder Lebenslage einen allgemeingültigen Ratgeber zu schreiben. Deswegen sind auch banal klingende Tipps wie Körperpflege und die Wahl des richtigen Kleidungsstils notwendig, zumal es oft schon daran zu scheitern scheint. Das Buch liefert Hilfe zur Selbsthilfe und klärt auf, wie Frauen ticken. Single-Männer können viel davon mitnehmen. Der Autor erklärt auf elegante, teils humorvolle Weise, wie man selbst herausfindet, was bei der eigenen Strategie schief läuft, und wie ein Mann das Beste aus sich herausholt.

Bei einigen Tipps allerdings musste ich stutzen. So rät der Autor den Lesern allen Ernstes zur natürlichen Penisvergrößerung (Jelqing). Rät er dann Frauen umgekehrt auch zur Brustkorrektur? Als erfolgreichste Methode, eine Frau kennenzulernen, nennt er das Nachtleben. Die hierzulande am weitesten verbreitete Möglichkeit, jemanden über den eigenen Freundes- und Bekanntenkreis oder über freizeitliche Aktivitäten (Tanzkurs, Chor, Sportverein, ...) kennenzulernen, sprich: überhaupt jemanden besser kennenzulernen, scheint ihm nicht bekannt zu sein. Und hier ging mir die Sympathie mit dem Autor verloren: Er liefert gute, strategische Tipps an die Hand, legt aber zu wenig Wert auf die inneren Werte. Wie man das Herz einer Frau gewinnt, wie man eine Brücke zu ihrem Innersten schlägt, wie man mit Charme zu Werke geht, all das ist nicht Thema des Buchs. Bonke findet keine Antwort darauf, wie auch Männer ohne Adonis-Figur es schaffen, sich attraktive Frauen zu angeln. Denn, ja, auch das habe ich oft genug erlebt - wenn man gemeinsamen Interessen folgt und jemanden über den Bekanntenkreis besser kennenlernt.

Und so ist "Erfolg bei Frauen" als nüchterner, durchaus gehaltvoller Ratgeber dafür zu sehen, wie ein Mann sich in einer Gesellschaft einen Stand erobert, in der es zunehmend um Äußerlichkeiten und bloßes Vergnügen geht. Natürlich ist die Welt nun einmal so, wie sie ist. Bonke unternimmt aber auch nichts, um daran etwas zu ändern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie kann dieses Buch mir helfen ?, 13. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Erfolg bei Frauen: Wie Sie Ihre sexuelle Anziehungskraft erhöhen, gekonnt verführen und regelmäßig Sex haben (Broschiert)
Der Markt ist voll von Büchern die Hilfe bei Frauenproblemen versprechen, woher soll ich wissen, welches Buch wirklich sein Geld Wert ist ? Ich habe dieses Buch zugegeben von meinem Kollegen, der es zuvor gelesen hat, weitergeleitet bekommen, aber ich kenne die Situation mit meinen Frauenproblemen alleine dazustehen nur zu gut! und deshalb habe ich mich entschieden, dieses kleine Review zu schreiben.

Wie ist das Buch aufgebaut ?

Der Autor stellt zwei Größen vor, die im Miteinander von Mann und Frau entscheidend sind. Zum einen Wert. Dies bedeutet so was, wie den Wert den ein Mann in den Augen einer Frau als potentieller Partner hat. Und zum anderen Anziehung, die so etwas meint, wie das Knistern zwischen Mann und Frau, die Spannung. Beide Größen werden ausführlich erläutert, so dass ich mich selbst als Leser gut einordnen kann. Fast alle Situationen zwischen Mann und Frau lassen sich nun erklären. Auch wird ausführlich darauf eingegangen wie ich individuell Wert bzw. Anziehung verändern kann. Das ist der Kern ! In allen Erklärungen sind viele praktische Beispiele eingebunden. Das letzte Drittel ist Themen wie Bachgefühl, Traumfrauen, echte Männlichkeit, Grenzen des Konzepts usw. gewidmet und somit wird ein schöner Abschluss gefunden.

Soweit so gut ! Was "Erfolg bei Frauen" nun von anderen Büchern unterscheidet, erkläre ich am besten, indem ich hier aufliste was dieses Buch meiner Meinung nach nicht ist, denn bei vielen anderen Ratgebern sind mir Dinge aufgefallen, die sich wie ein roter Faden durch den Lesestoff ziehen:

Dieses Buch ist nicht latent Frauenfeindlich. Auch wenn ich den Frust vieler Leidensgenossen sehr gut verstehen kann, was das andere Geschlecht angeht, sollte so etwas nicht vom Autor eines Ratgebers stammen. Gar nicht mal aus politischer Korrektheit, sondern weil es meiner Meinung nach der Glaubwürdigkeit des Autors sehr zu gute kommt. In diesem Sinne: Test bestanden !

Erfolg bei Frauen verzichtet auf nerdige Fachsprache und unnötige Anglizismen. Das ist auch sehr erfreulich. Alles andere wirkt auf mich als Leser nämlich einschüchternd, wenn sich der Autor hinter haufenweise unnötigen Begriffen und Theorie versteckt und damit eine, eigentlich ja ganz einfache, Sache künstlich aufbläst.

Dieses Werk ist kompakt, weist ein zentrales Konzept auf (sehr gut !) und hat einen guten Praxisbezug. Das fängt schon damit an, das auch ein kleiner Trainingsplan für den Muskelaufbau enthalten. Ich denke, das was das Buch preis gibt ist recht gut das, was man wissen sollte, um an sich als Mann einschätzen zu können und dann fleißig Erfahrungen zu sammeln.

Dafür gibt es Kritik!

Der Titel gefällt mir nicht, wie von einer Vorrednerin schön erwähnt. Ist aber vermutlich ein Zugeständnis an den heiß umkämpfen Markt an Ratgebern.

Fazit

Dieses Buch ist ein guter Ratgeber und leistet genau das, was ein guter Ratgeber leisten soll: Der Leser wird in die Lage versetzt die eigenen Schwächen und Stärken zu erkennen und erhält Verbesserungsideen auf Basis eines schlüssigen Konzepts. Nicht mehr und nicht weniger. Ob und welche Erfolge sich im Umgang mit Frauen dann wirklich einstellen, liegt ganz an einem selbst und dem Willen, tatsächlich an sich zu arbeiten !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wirklich gut mit kleinen Schwächen, 23. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Erfolg bei Frauen: Wie Sie Ihre sexuelle Anziehungskraft erhöhen, gekonnt verführen und regelmäßig Sex haben (Broschiert)
Abgesehen von der Aufmachung mit reißerischem Kussmund nebst Telefonnummer, die einem suggeriert innerhalb kürzester Zeit die Nummer einer scharfen Schnitte zu bekommen, entpuppt sich dieser Ratgeber als durchaus interessant.

Der Autor beschreibt die grundsätzliche Vorgehensweise der Verführung auf der Basis von Wert und Anziehung. Dieses Thema zieht sich durch das ganze Buch, und wird im ersten Teil unabhänig voneinander auch relativ ausführlich behandelt. Anhand vier verschiedener Männertypen und deren Beschreibung, bekommt man eine andere Sichtweise, und kann sich selber im Bezug auf die Traumfrau die es zu erobern gilt besser einschätzen. Das hat durchaus Humor und bewirkt den ein oder anderen kleinen "AHA" Effekt.
Wer allerdings schon mehrere Bücher dieses Genres gelesen hat, kommt entweder zu dem Schluß "Naja... das schreiben in ähnlicher Weise die anderen auch" und fühlt sich dadurch bestätigt, auf dem richtigen Weg zu sein.
Oder man hat die andere Sichtweise, und sagt sich: "Boaaahhh... alles schon mal in ähnlicher Weise gelesen...".

Für mich war es eine nette Zwischendurch Lektüre mit einer anderen Herangehensweise und einem anderen Blickwinkel auf die Verführungsthematik. Unterhaltsam geschrieben, schnörkellos und wirklich gut mit kleinen Schwächen. Das Rad wird hier aber nicht neu erfunden.

Anzumerken ist die hochwertige Verarbeitung des Buches. Die Seiten sind auf Hochglanzpapier gedruckt, was einen wertigen Eindruck hinterläßt :)
Wer sich für das Thema interessiert, und die anderen Bücher noch nicht kennt, kann getrost zugreifen. Da macht MANN nichts falsch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich mal was neues!!, 16. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Erfolg bei Frauen: Wie Sie Ihre sexuelle Anziehungskraft erhöhen, gekonnt verführen und regelmäßig Sex haben (Broschiert)
Ich selbst bin, wie man in der Pickup-Szene sagen würde, ein Theoriejunkie par excellence, und habe fast alles gelesen, was über Verführung und Pick-Up auf dem Markt ist. Von diesem Exemplar hier bin ich sehr positiv überrascht worden. Jenseits der Pickup-Dogmatik zeigt der Autor sachlich und pragmatisch den Weg der Verführung des weiblichen Geschlechts auf. Neu ist, dass er nicht wie die alten Hasen der Pickup-Artists wie z.B. Pütz das Aussehen des Mannes für vernachlässigbar hält, und somit einen atlethischen Körper und ein schneidiges Äußeres als wichtigen Faktor in der Verführung darstellt.

Es wird bewusst auf den nerdigen Pickup-Slang verzichtet, und auch prahlerische Verführungsstories des Autors sucht man hier glücklicherweise vergebens.

Grundlegend basiert das Buch auf dem Wert-Anziehungsmodell. Diese beiden Faktoren sind zu gleichen Teilen wichtig, sagt Bonke. Wenn zuviel Wert, aber keine Anziehung da ist, hat man den typischen "Nice-Guy", welcher zwar potentiell eine gute Partie für das Weiblein wäre, jedoch aufgrund Mangelnder sexueller Anziehung nicht zum Zuge kommt. Wer dagegen nur Anziehung aufbaut, aber keinen Wert hat, wird zwar ab und an nach einem Discobesuch nicht alleine nach Hause gehen müssen, aber bei dauerhaften Beziehungen zieht jener dagegen den kürzeren.
Der Leser kann anhand von einigen Fragen herausfinden, ob es ihm an Wert oder an Anziehung; oder gar an beidem Mangelt. Wege, die beiden Faktoren zu steigern, werden zwar knapp, aber trotzdem ausreichend detailiert dargelegt.

Ohne unnötige Routinen und Psycho-NLP-Zinober wird hier die Essenz der Verführung dargestellt, so dass man nicht in die Denkfalle gerät: "Wenn ich diese Routine/dieses Mindset erst mal draufhabe, dann bin ich bereit für den Angriff".

Fazit: Ein sehr gelungenes Grundlagenwerk in Sachen Verführung. MmN wäre eine gute Ergänzung zu Bonkes Buch von Maximilian Pütz: "Der Perfekte Eroberer".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr gut, 18. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
sehr gutes Buch, sehr klar geschrieben und viele Zusammenhänge
toll erklärt. Außerdem realistisch und nicht zu übertrieben positive
Versprechen... Gute Gesundheits und Fitnesstipps. gut !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


32 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ich bin sehr enttäuscht, 1. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin schon langer Kunde von Amazon und liebe das Bewertungssystem.
Da ich mir da schon ein Bild über ein Produkt machen kann, bevor ich es gekauft habe.
Doch leider hat mich meine Intuition hier wohl mehr als nur getäuscht :-(
Bis zum heutigen Tage hatte ich nie das Verlangen hier meine Meinung mitzuteilen.
Egal ob es gute oder schlechte Erfahrungen waren.

Aber dieses Buch von "Kolja Alexander Bonke" hat mich wenn ich ehrlich bin so aufgeregt.
Das ich für meinen Seelenfrieden und um vielleicht anderen Kunden eine andere Meinung zu bieten, etwas schreiben muss.
Das Buch vom Humboldt-Verlag soll ja in erster Linie ein Hilfe- bzw. Ratgeber (etc.) Buch sein.
Für Männer die vielleicht nicht direkt als Don Juan auf die Welt gekommen sind.
Die Idee fand ich gut und bestellte das Buch.

Fazit:
Deutschland ist ja ein Land voller Dichter, Denker und Schriftsteller - aber mit diesem Buch muss man das echt bezweifeln.
Es fühlt sich so an, als wollte man den Kunden nur abzocken. Frauen werden nur als (Ur-)gesteuerte Wesen dargestellt und man bekommt eine Liste womit man die Anleitung zum Sex mit ihnen bekommt.

Wo dann nur ein Punkt zählt: Potenzieller Geschlechtspartner.
Hier wird dann in zwei Bereiche unterschieden.Er teilt dir gleich mit: Bei dem einen Punkt der bei Frauen zu 30% gewertet wird, du nix machen kannst. Aber bei den 70% vom anderen Faktor. Darin schreibt er dir, welche Socken, Schuhe, Hose usw Mann haben muss - eigentlich nicht schwer: Alles schwarz seiner Meinung nach. Dann braucht Mann noch Macht, Geld, viele Freund und ausgefallene Hobbys. Sonst bist du langweilig und in den Augen der Frau ein "Niemand". Dann sollte Mann 3x die Woche in ein Fitnessstudio+einen Tag nur für die Ausdauer einlegen. Um das ganze Programm zu schaffen müsste man ein arbeitsloser Millionär sein. Normale Menschen die einen Job & Co. haben können das nicht.

Toll wird es auch wenn er über sich erzählt.
Seit 15 Jahren Erfahrung mit den Frauen. Er hätte innerhalb 1 1/2 Jahren an über 25 Kg Muskelmasse zugelegt, sei ja leicht.
In vielen renomierten Fachbücher steht, dass der Körper max. 7 Kg Muskelmasse pro Jahr zulegen kann.
Daher ist auch dieses Aussage sehr zu bezweifeln.

Interessant sind auch die Thesen die er von Karen Owen über guten Sex (aus der Sicht von Frauen) aufzeigt.
Karen sein eine amerikanische Studentin die Ihr Sexleben im "[...]" wegen einer Panne veröffentlicht hätten.
Die Punkte für guten Sex sein:

1) Physische Attraktivität (Körperfett, Muskelmasse ....)
2) Größe (Ob du einen großen "Cold" in der Hose hast)
3) Talent (Von jedem deiner körperlichen Bewegungsmöglichkeiten)
4) Kreativität (Bloß nicht langweilig wa, am besten Kamasutra auf dem Eifelturm)
5) Dominanz (Bad Boys beim Sex sein das Maß)
6) Entertain her (Sie will unterhalten werden - permanent)
7) Sportliche Fähigkeiten (Na sagt ja schon alles)
8) Sonderpunkte (Die könnten bei jeder Frau anders aussehen)

Nach diesem Buch muss ich echt überlegen.
Ist das die Realität? Sind Frauen so, wie im Buch beschrieben? Dann hänge ich mich lieber auf oder welchsle das "Ufer".
Wieso sollte man(n) dann noch eine Frau wollen? Wenn ich mein Leben wegschmeißen und zu einer Marionette werden muss?
Nur um Frauen wie Produkte zu benutzen und dann zu entsorgen?! Bad Boys mit riesigen .... + meiner Meinung nach schlechten Benehmen/Verhalten zum Zug kommen?! Männer die nicht diesem Bild entsprechen und vielleicht auch noch Grips haben, können sich demnach davon verabschieden. Dieses Buch verleidet einen nicht nur das Thema Frauen, sondern mehrere Bereiche: Lesen, Sichtweisen usw. Das wars schon.

Allen Amazon-Anhängern noch einen schönen Tag.
Das war mein Leserbrief.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lesenswerter Ratgeber für alle Männer (und Frauen!), 2. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Erfolg bei Frauen: Wie Sie Ihre sexuelle Anziehungskraft erhöhen, gekonnt verführen und regelmäßig Sex haben (Broschiert)
Super Sache, dieser Ratgeber! Tolle Aufmachung, lockerer Schreibstil, gute Tipps. Habe das Buch geschenkt gekriegt und obwohl ich kein großer Fan von solchen Ratgebern bin, finde ich diesen hier besonders gut. Weil der Autor eben nicht nur oberflächliche Tipps a la "geh hin, zahl drink, blablabla" gibt, sondern einen dazu bringt, das eigene Verhalten zu reflektieren und analysieren. Dazu gibts viele nützliche Tipps, u.a. zu Muskelaufbau und Outfit. Kann mir gut vorstellen, dass das Buch auch für Frauen sehr lesenswert ist, sie bestimmt an der einen oder anderen Stelle zum Schmunzeln bringt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hoffnungslose Fälle? Gibt es nicht., 24. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Erfolg bei Frauen: Wie Sie Ihre sexuelle Anziehungskraft erhöhen, gekonnt verführen und regelmäßig Sex haben (Broschiert)
"Erfolg bei Frauen." Klingt blöd aber vielversprechend - und zahlt sich aus. Ich habe das Buch meinem Bruder geschenkt, möchte daher nicht allzu sehr ins Detail gehen, was die Ausgangslage anbelangt. Nur so viel: Er hatte Unterstützung bitter nötig.

Ratschläge meinerseits nahm er nicht wirklich an - obwohl ich eine Frau bin. Einen großen Bruder gibt es nicht, einen tollen Hecht alias Frauenheld im Bekanntenkreis ebenfalls nicht. Wer sollte ihm also vermitteln, wie man durch Aussehen und Auftreten eine Frau erobert? Nun bin ich Ratgebern gegenüber nicht eben positiv eingestellt. Das liegt daran, dass die meisten Ratgeber von Autoren verfasst werden, die keinerlei Praxiserfahrung haben. Nach einem kurzen Einlesen in diesen Ratgeber hatte ich allerdings die Ahnung, dass der Autor weiß, wovon er spricht. Das, und die Tatsache, dass er auch Basics wie das Aussehen behandelt, haben mich überzeugt.

Nach ca. 60 Seiten legte ich das spannende Buch zur Seite - immerhin wollte ich es als neu verschenken - und was soll ich sagen? An Kleidung, Auftreten und Reaktion kann ich erkennen, dass mein Bruder die Inhalte dieses Buchs quasi inhaliert hat. Ich habe keine Ahnung, wie es funktioniert, aber es funktioniert. Er ist kein anderer Mensch, aber er ist die positive Steigerung des Menschen, den ich vorher kannte. Die inneren Werte sind geblieben, aber er "verkauft" sich besser. Es ist sehr schön für mich, dabei zuzusehen. Deshalb würde ich gern volle Punktzahl für dieses Buch vergeben.

Einziger Makel und deshalb 1 Stern Abzug: Die Gestaltung, der Titel. Wer kann - ohne, dass es ihm die Schamesröte ins Gesicht treibt - dieses Buch an eine Kasse tragen und die Verkäuferin selbstbewusst angrinsen? Die Zielgruppe sicher nicht. Ein wenig mehr Understatement und Empathie bei der Titelgestaltung wären angebracht gewesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen gibt viel besseres, 23. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Erfolg bei Frauen: Wie Sie Ihre sexuelle Anziehungskraft erhöhen, gekonnt verführen und regelmäßig Sex haben (Broschiert)
ich verstehe nicht, warum das buch so eine gute bewertung hat (habe es mir deshalb gekauft). es sind zwar ein paar gute ansätze drin, welche aber in anderen büchern auch, ausführlicher, besser erklärt, lustiger geschrieben und mit besseren beispielen hinterlegt sind. über die tipps, die er sonst noch so gibt (fitness, dass man langärmelige hemden tragen sollte etc.) sag ich lieber nix. der großteil der dinge die in dem buch stehen scheinen irgendwie von anderen büchern geklaut und umbenannt (c&f nennt er einfach üw :D ), er sagt in der einleitung ja selbst, dass er nach dem lesen anderer bücher dachte er kann ja selbst eines schreiben. insgesamt kratz es überall nur dort an der oberfläche, wo andere bücher/beratungen weiter in die tiefe gehen (fitnesstraining, stilberatung, andere bücher über vergleichbare themen), was auch sein muss, um sich irgendwo zu verbessern.

außer ein paar seiten mit hilfreichen, gut geschriebenen aussagen bietet dieses buch meiner meinung weit weniger als andere, geschweige denn dass hier wirklich das letzte wort über flirten und dating gesprochen wurde (bzw nicht inhaltlich. chronisch schon, weil er ja alles nur schlechter übersetzt weitergibt, was er woanders gelesen hat).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen dürftig..., 20. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Erfolg bei Frauen: Wie Sie Ihre sexuelle Anziehungskraft erhöhen, gekonnt verführen und regelmäßig Sex haben (Broschiert)
Das Buch bietet mit dem Wert - Anziehungsmodell einen interessanten Ansatz, das war's aber auch schon. Kurz zusammengefaßt bedeutet es, daß die Kombination von hohem sozialem Wert (Status, Persönlichkeit, Freunde, Bildung, etc.) und (sexueller) Anziehung den Erfolg bei Frauen ausmachen. Das liegt eigentlich auf der Hand, und muß nicht durch Diagramme und Kurven noch einmal pseudowissenschaftlich vor Augen geführt werden. Dennoch ist der Teil gut und auch Hauptteil des Buches.

Leider kann ich die Meinung eines anderen Rezensenten, daß das Cover des Buches dem Inhalt nicht gerecht wird, nicht teilen. Der Inhalt und der Schreibstil wirken oft genauso dümmlich wie das Cover selbst:

- Daß körperliche Fitness kein Nachteil ist leuchtet ein, auch ein Hinweis darauf wäre in Ordnung, aber seitenlange amateurhafte Zeichnungen hinsichtlich geeigneter Fitneßübungen? Also bitte...ein Hinweis auf diverse professionale Fitneßratgeber hätten wohl gereicht.

- Warum müssen seine vorgeschlagenen "kecken Anmachsprüche" unbedingt mit lachenden Smilies beendet werden? Das mag Geschmacksache sein, ich finde es wirkt einfach dümmlich.

- Er widmet mehrere Seiten den Memoiren einer amerikanischen Collegstudentin, beschreibt ihre Vorlieben bei Männern und baut diese in sein eigenes Modell ein. Sehr eigenartig...die Vorlieben EINER Amerikanerin werden schlichtweg auf die gesamte Frauenwelt übertragen.

- Seine Vorschläge zu Mode und Kleidung: Man sollte zumindest ein Exemplar dieser und jener Krawatte im Schrank haben etc.

- Seine Charaktere, um das Wert-Anziehungsmodell zu erklären, sind auch recht klischeehaft. Daß sie bewußt überzeichnet dargestellt sind, ist mir klar, aber es wirkt ziemlich unprofessionell und auch nicht lustig auf mich, was offenbar seine Absicht gewesen wäre. Daß Black Metaller nicht auf Hip Hopper stehen, war mir auch vorher schon klar.

Das sind Kleinigkeiten, ich weiß, sie hinterlassen aber einen sehr bitteren Nachgeschmack. Wie schon ein anderer Rezensent meinte, für mich wirkt dieses Buch schnell zusammengeschustert, weil der Autor auf den Datingzug aufspringen wollte, um sich ein paar Euro dazuzuverdienen. Da ist von Individualismus die Rede, dann kommen Vorschläge von richtigen Krawatten? Richtigem Verhalten für richtige Anlässe? Zeichnungen von Fitneßgeräten? Also bitte! Das wirkt auf mich inkonsequent. Das Buch ist künstlich aufgebläht und hätte vom Inhalt her auch auf 20 Seiten gepaßt.

Wer selbstbewußt seinen eigenen Weg gehen möchte, ist mit diesem Buch nicht gut beraten. Womöglich bin ich auch einfach nicht die richtige Zielperson, da ich selber sehr gut weiß, was mir an mir selber wichtig ist. Wer völlig orienterungslos ist, bekommt mit diesem Buch vielleicht ein paar gute Denkanstöße.

Alternativvorschläge sind die Bücher: "Lob des Sexismus" und "Vom Finden und Gewinnen begehrenswerter Frauen". Vor allem "Lob des Sexismus" (nicht vom Titel abschrecken lassen!) erklärt auch den psychologischen Aspekt von (Liebes-)beziehungen ganz ausgezeichnet, "Vom Finden..." setzt etwas mehr auf den Datingaspekt. Wer die beiden Bücher hat, braucht dieses hier nicht mehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Erfolg bei Frauen: Wie Sie Ihre sexuelle Anziehungskraft erhöhen, gekonnt verführen und regelmäßig Sex haben
EUR 12,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen