newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch ssvpatio Shop Kindle Shop Kindle Autorip

Kundenrezensionen

13
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Lebensweisheiten berühmter Philosophen: 4000 Zitate von Aristoteles bis Wittgenstein
Format: BroschiertÄndern
Preis:12,95 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Wo bekommt man das schon, 4000 Zitate in einem kompakten Taschenbuch? "Lebensweisheiten berühmter Philosophen" hält, was es verspricht: Zitate von Heraklit und Platon, über Seneca und Bacon bis Jaspers und Popper. Wer allerdings "Managerzitate" sucht, wird hier nur bedingt fündig, denn hier finden sich Zitate zu äußerst tiefsinnigen Themen, wie die Kapitelüberschriften "Natur", "Mensch" und "Leben" beispielhaft verdeutlichen. Ein Manko des Buches ist, dass es zwar ein Stichwort- jedoch kein Namensregister. Dies ist jedoch weniger tragisch, da die großen Philosophen in fast jedem Kapitel präsent sind und zudem die Zitate zeitlich geordnet sind. Schade ist, dass keine näheren Beschreibungen der einzelnen Philosophen vorhanden sind. Dennoch, ein lohnendes Taschenbuch für Zuhause zum Nachschlagen und Nachdenken.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Juli 2003
Die Stärken dieses Buches liegen sicher nicht in seiner Aufmachung, aber danach sollte man eine Zitatsammlung wohl auch nicht beurteilen. Der Inhalt ist gut, die Trennung der Zitate
nach Themengebieten erlaubt ein schnelles zielgerichtetes Nachschlagen, wenn das denn nötig sein sollte. Ein anderer Rezensent meinte, man könne niemanden mit dem Inhalt des Buches beeindrucken, naja wem es ums Beeindrucken geht, der sollte es mit Zitaten auch nicht versuchen. Zitate sind zum Nachdenken und Weitergeben da, ein Geschenk an jeden der sich darauf einlassen möchte und Denkanstöße sucht. Die findet man hier sicherlich genügend, von Kant bis Konfuzius, wer hier nichts behaltenswertes erkennen kann, ist selber schuld.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Dezember 2006
Der Grund für die Wahl des Buches war für mich schon im Titel begründet.

Meine Vorstellungen, die dieses Buch haben sollte, wurden nur durch eine Tatsache gemindert,

und zwar dass man weder nach einem bestimmten Autor selbst suchen kann und vom Autor selbst die geschichtlichen Hintergründe nicht erfährt

(als Beispiel: Aristoteles, griechischer Philosoph, Naturwissenschaftler, 384 - 322 v. Chr. in Stageira - Makedonien,

einer der einflussreichsten Denker der abendländischen Geistesgeschichte, der zahlreiche Disziplinen entweder selbst begründete

oder entscheidend beeinflusste. Nach seiner Herkunft wurde Aristoteles auch Der Stagirit genannt.)

Wer nach solchen Inhalten sucht, wird nicht fündig.

Was die Aufmachung angeht finde ich die Zitate ziemlich steril geschrieben, ohne jeden Schnörkel oder eine Zeile mehr zwischen den einzelnen Zitaten.

Meiner Meinung nach hätte zu einer besseren Aufmachung schon ein etwas größerer Zeilenabstand zwischen den Zitaten beigetragen

oder wie man oft sieht ein Stern oder sonstiges Sonderzeichen dazwischen. Ansonsten bin ich mit der fülle der Lebensweisheiten recht zufrieden.

Wie schon von anderen erwähnt, für die Aufmachung des Buches sollte man die Gewichtung bei einer Zitatensammlung nicht zu hoch ansetzten.

Für ein Nachschlagewerk ist dieses Buch gut geeignet.

Wenn man aber leichte Lektüre zum lesen und mal ein paar Seiten zum durchschmöckern haben möchte,

sollte man die Erwartungen nicht zu hoch ansetzten, das fällt es mir hier schon schwer.

Dazu hab ich mir ein anders Buch "Zitate und Sprichwörter" zugelegt.

Deshalb gibts für die Aufmachung von mir min. 1 Stern Abzug,

für fehlende Autorenbeschreibungen würd ich persönlich noch einen Stern abziehen,

das wär aber nicht fair gegenüber dem Autor, denn dafür wird ja nicht geworben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Juni 2005
Ich bin selbst Student der Philosophie und ich kann Ihnen diese Zitatesammlung aus eigener Erfahrung nur ans Herz legen. Richtig, das Buch besitzt keine Quellenangaben und die Zitate wurden frech aus jeglichem inhaltlichen Kontext herausgerissen, die Sammlung wird also keinerlei wissenschaftlichen Ansprüchen gerecht, ganz richtig, aber allen anderen Ansprüchen dafür um so mehr!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 13. Februar 2013
aber wer auf Zitate steht,der ist mit diesem Büchlein gut bedient... das Zuschreiben von Zitaten und Aussprüchen zu den jeweiigen Personen ist bekanntermaßen ja umstritten... aber dennoch zählt ja eher was gesagt wurde und weniger wer es gesagt hat... zum schmunzeln, nachdenken, abnicken... schön zu lesen, ein Spruch für alle Lebenslagen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 12. Dezember 2014
Es gigt schon kluge Leute, die über alles nachdenken, anders als heute, Dummheit ist wirklich eine natürliche Begabung. Sehr emphfelenswert
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. November 2011
Alle Bücher, die ich bis jetzt gekauft habe, hatten mich eher enttäuscht, weil einfach zu lange nur ein Thema umschrieben wurde.
In diesem Buch hat man kurze, auf den Punkt gebrachte und einfache Formulierungen von vielen großen Denkern vereint.
Meiner Meinung nach sehr gut zusammen gestellt, eine aufwendige Arbeit.

Diese Buch ist für jeden, der nicht viel Zeit hat alle philosophischen Bücher durch zu lesen, und trotzdem etwas lernen will.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Januar 2014
Kluge Menschen haben schon früher über Gott und Welt nachgedacht. Alte Weisheiten sind doch heute auch noch richtig.
PC und fragwürdige Medien ändern daran wenig. In der Regel geht es um Macht und Geld. Was der chinesische Philosph
Laotse denkt, müßten sich Politiker und Mächtige mal durch den Kopf gehen lassen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Juli 2010
Wenn man mal auf der Party setzt und denkt das die Frau neben einem eine Klasse zu hoch für einen ist kann man mithilfe Zitate aus "Lebensweisheiten berühmter Philosophen" mit einem tollen Zitat sicher punkten, oder ganz zu Grunde gehen. Ich sammel gerne Zitate und kauf ab und an auch ein Sammelband wenn ich nichts interessantes auf Zitate.de finde. Das hier angepriesene Band ist nach Lebenssituationen gegliedert, also nicht dafür geeignet wenn man Zitate von bestimmten Philosophen sucht.
Diese sind leider nicht sortiert in diesem Band.
Die Sammlung der Zitate ist aber positiv zu bewerten, man findet für alle Anlässe etwas und kann so seine Reden immer etwas aufhübschen durch ein gutes Zitat. Das empfinde ich dabei auch am wichtigsten und ist hier voll und ganz gegeben!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Januar 2014
Ein Nachschlagwerk welches durch eine Vielfältigkeit in keinem Haushalt fehlen dürfte. Ich kann diese Buch mit besten Wissen allen weiter empfehlen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Zitate und Sprichwörter
Zitate und Sprichwörter von Gabriele Jockel (Gebundene Ausgabe - 3. Juli 2006)
EUR 3,99