Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel Cloud Drive Photos indie-bücher Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen6
3,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Juli 2013
Über weite Teile führt das Buch sehr gut in die Grundlagen der Programmierung ein, mit Beispielen und eigenen Übungsaufgaben. Leider fehlen bei manchen Übungsaufgaben die Lösungen, so dass man teilweise sehr lange probieren muss, bis man das gewünschte Ergebnis hat. Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass in der Mitte sehr viel mit Texten (Wörter zählen/ sortieren) gearbeitet wird und man leider nicht direkt erkennen kann, wie einem das weiter helfen soll. Diese Verwirrung klärt sich dann zum Ende der einzelnen Kapitel wieder und es ergibt durchaus Sinn.

Im großen und ganzen aber ein recht ordentliches Buch, um sich in Python einzuarbeiten.
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2013
Python ist eine objektorientierte Programmiersprache. Da ich stolzer Besitzer mehrerer Raspberry Pi bin, muß ich mich auch mit Python vertraut machen und suchte deshalb ein gutes Buch für Einsteiger in diese Sprache.

Das rund 300-seitige Buch von Allen B. Downey trägt den Untertitel "Einstieg in die Programmierung" und hält, was der Autor verspricht.

Der erste Abschnitt schildert kurz aber informativ die Grundlagen der Programmierung. Die weiteren Kapitel führen Schritt für Schritt in die Programmierung mit Python ein. Ausgehend von den Grundlagen (Variablen, Ausdrücke und Anweisungen) über Funktionen bis zu komplexen Fallbeispielen steigt die Komplexität der einzelnen Abschnitte. Dabei ist das Buch logisch aufgebaut, übersichtlich strukturiert und gut geschrieben. Macht Spaß!

In fast jedem Kapitel findet man Fallbeispiele, kurze Aufgaben und Hinweise zur Fehlersuche. Die Fehlersuche (Debugging) ist auch ein Schwerpunkt der Anhänge, ebenso die Erläuterung von Algorithmen und deren Analyse.

Die vom Verlag bereitgestellten Probekapitel vermitteln einen guten ersten .Eindruck

Meine Meinung: Hervorragendes Buch für Einsteiger, unbedingt lesenswert.
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2013
Wie mein Vorrezensent habe auch ich wegen meines RasperryPIs begonnen,
Python zu lernen.
Das Buch ist klar gegliedert und führt von einfachen zu immer umfangreicheren Beispielen,
die alle gut und verständlich erläutert werden.
Beim Autor merkt man, daß er weiß, wovon er spricht.
Bestimmte Notwendigkeiten, wie das Auslesen von Werten aus Dateien, lassen sich in Python
durch Listen, Dictionaries oder Tupel wesentlich einfacher als in C durchführen.
Auch das wird sehr gut erläutert.
Letztendlich ein Buch, das eine große Hilfe ist zu einem sehr fairen Preis.
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2014
Inhaltlich ist das Buch sehr gut. Allerdings rate ich jedem, dessen Sprachkenntnisse entsprechend sind, zur englischen Originalversion. Für Übersetzung ist sehr wortwörtlich und teilweise auch falsch.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2013
Ich habe wirklich versucht mit dem Buch klar zu kommen, es ist für mich aber echt mies geschrieben. Die Regeln dieser Sprache werden nacheinander aufgesetzt, nachdem man die durchgelesen hat gibt es drei Übungen die man machen muss und einen Glossar. Es wird erwartet das man das direkt kann, eventuelle Fehler werden aber nicht angesprochen und die Beispiele sind teils Mist. Keinesfalls für Anfänger zu empfehlen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2013
Das Buch ist sicher gut geeignet um als Einsteiger erste Programmiererfahrungen zu sammeln. Erfahrene Programmierer suchen bald nach mehr Detailinformationen. Mir persönlich ist das Thema Objektorientierung (Klassen, Objekte, etc.) zu oberflächlich. Als Informationsquelle zum Nachschlagen ist das Buch nicht geeignet, weil die Informationen zu sehr auf verschiedene Kapiteln verteilt sind.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden