Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lange vermisst, 23. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Professionelles Mac OS X-Client-Management in Windows-Netzwerken (Taschenbuch)
Lange habe ich so ein Buch gesucht, dann bis dato musste ich mir die in diesem Buch gesammelten Informationen mühsam zusammenklauben und rumprobieren.
Es wird erklärt, wie man die OS X Clients für das Netzwerk konfiguriert und wie man Sie in verschiedenen Ausbaustufen ins Netzwerk bekommt (bis hin zu Active Directory inkl. Home-Ordner). Aber auch die zentralisierten Clientwartung fehlt nicht.
Und: obwohl ich schon öfter mit der Thematik zu tun hatte, hab ich dennoch einiges Neues gefunden.
Ein klaren MUSS für jeden Admin dessen Chef jetzt auch einen Mac will.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das derzeit beste Buch zu diesem Thema!, 22. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Professionelles Mac OS X-Client-Management in Windows-Netzwerken (Taschenbuch)
Mac OS X ist auf dem Vormarsch, gewinnt an Marktanteile dank seiner Positionierung zwischen der Unix Welt und der Windows Welt. Windows Software wie Office mit Outlook als Mail Client, Grafiksoftware wie die Produkte von Adobe und Tools aus der Unix Welt wie Eclipse und vieles Weiteres aus der Linux/Unix Welt. Mac OS X positioniert sich gut in der Mitte, bietet Features, einfache Bedienung und vor allem gute Integration für diverse Apple Produkte wie iPhone, iPad, usw. ' kein Wunder also das Apple bei den Verbrauchern so beliebt ist.
Dem Windows Admin mag das nicht gefallen, aber auch die IT ist einBusniess die sich oft an die Wünsche der User anpassen muss und so wird in dem einen oder anderen Unternehmen Mac OS X unausweichlich sein, vor allem dann, wenn das Management selbst Mac OS X User ist.
Dieses Buch hilft bei der Integration von Mac OS X in die Windows Welt, vor allem auch bei der Automatisierung von der Installation bis hin zum Einbinden von Mac OS X in die Windows Welt. Natürlich müssen kleine Abstriche gemacht werden aber insgesamt funktionieren die Lösungen mittlerweile schon besser als ich es erwartet hätte. Ich kannte noch Zeiten da verstand ein Apple Mac nichts von TCP/IP, doch diese Zeiten sind lange vorbei.
Dieses Buch ist ein guter Ratgeber und Begleiter auf dem Weg zum Mac OS X ins Windows Netzwerk. Ich finde das Buch sehr gut umgesetzt, es beginnt mit der Installation des Mac OS X Clients als Master System, geht über in die Verwaltung (Benutzer-, Gruppen-, und Computer-Verwaltung), AD-Anbindung, Verwenden von Images, Patchmanagement bis zur Wartung und der JAMF Casper Suite (Client-Management Lösung für Macs).

Fazit:
Es gibt noch sonderlich viele Bücher auf diesem Sektor, auch wenn ich denke das es mit der Zeit immer mehr werden, auch die Admins müssen sich langsam damit anfreunden das der Mischbetrieb von Betriebssystemen, spätestens seit dem iPhone und iPad zur Tagesordnung gehören. Dieses Buch ist hier eine große Hilfe und das bisher beste, dass ich zu diesem Thema gelesen habe. Ich kann dieses Buch also mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Professionelles Mac OS X-Client-Management in Windows-Netzwerken
Professionelles Mac OS X-Client-Management in Windows-Netzwerken von Harald Monihart (Taschenbuch - 1. Dezember 2011)
EUR 39,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen