Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstklassig und besonders für Anfänger geeignet..., 15. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Java lernen mit BlueJ: Eine Einführung in die objektorientierte Programmierung (Pearson Studium - Informatik Schule) (Gebundene Ausgabe)
Um es gleich vorweg zu sagen. Etwas besseres habe ich zum Thema "Java lernen" noch nicht gelesen.

Üblicherweise ist das erste Programm welches in Java gelehrt wird ein "Hello World" Programm auf der Kommandozeile. Dieses simple Programm dient eigentlich dazu, die Programmierumgebung auf ihre Funktion zu testen. Und das ist schon das Besondere an diesem Buch welches sich folgendes auf die Fahne geschrieben hat:

"Objects first"

Ein "Hello World" Programm fällt hier schlicht aus. Stattdessen öffnet man ein auf der Buch-CD vorhandenes Projekt und untersucht Java Klassen auf deren Funktion. Grandios. Man startet direkt mit dem, um was es bei Java und somit einer objektorientierten Sprache geht. Mit Objekten. Ein weiterer Vorteil:

"Die Programmierumgebung BlueJ ist derart einfach gehalten, dass man sich erst gar nicht mit zunächst überflüssigem "SchnickSchnack" einer komplexen Umgebung wie Eclipse auseinandersetzen muss. Die Umgebung ist selbsterklärend und somit für einen einigermaßen geübten PC-Anwender sofort nachvollziehbar. Die Einarbeitungszeit würde ich in einem solchen Fall auf unter 30 Minuten schätzen."

Die Sprache des Buches ist klar, einfach und nachvollziehbar. Die Struktur ist didaktisch hervorragend umgesetzt und das Lerntempo sehr gut eingeschätzt. Hier wird zu Anfang wirklich jedes Semikolon erklärt und ich welchem Zusammenhang es mit der Sprache Java steht.
Alle zunächst wichtigen Themen vor allem die, welche die Objektorientierung betreffen werden behandelt. Darüber hinaus werden die Themen "grafische Oberflächen", "Fehlerbehandlung" aber auch Spezialthemen wie das "Entwerfen von Anwendungen samt Dokumentation" beleuchtet.

FAZIT:
Aus meiner Sicht eines der besten Bücher, um einem Programmieranfänger einen einfachen Einstieg in das objektorientierte Programmieren zu ermöglichen. Und dafür kann es nur 5 Sterne geben. Also Buch kaufen, die kostenlose BlueJ Umgebung herunterladen, installieren und sofort mit Objekten loslegen, experimentieren und programmieren.

Viel Spaß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Einführung, 11. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Java lernen mit BlueJ: Eine Einführung in die objektorientierte Programmierung (Pearson Studium - Informatik Schule) (Gebundene Ausgabe)
Eine sehr gute Einführung in die objektorientierte Programmierung, gut erklärt anhand von verständlichen Beispielen. Das Buch erklärt Anfängern alles Schritt für Schritt und unterstützt das Lernen durch Übungen auf der CD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein Buch für absolute Anfänger und das im positiven Sinn, 18. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Java lernen mit BlueJ: Eine Einführung in die objektorientierte Programmierung (Pearson Studium - Informatik Schule) (Gebundene Ausgabe)
Nachdem ich mir schon einige Bücher zum Erlernen von JAVA angeschaut habe und mit keinem richtig zurecht kam, sties ich durch einen Kollegen auf BlueJ und dieses Buch.
Dieses Buch richtet sich an Leute die keinerlei Ahnung von JAVA und objektorientierter Programmierung haben und die Sprache JAVA erlernen möchten. Der Aufbau ähnelt einem Schulbuch und das in den einzelnen Kapiteln erlernte Wissen wird durch Übungsaufgaben wiederholt und gefestigt. Die Lösungen zu den Aufgaben (falls man wirklich mal nicht draufkommt können bei Pearson downgeloaded werden). Die verwendeten Projekte sind auf der beigelegten CD enthalten und können direkt in BlueJ geöffnet werden.
Sauber gegliedert wird in die objektorientierte Sprache eingeführt und das WIssen aufgebaut.
Man merkt dass die Herausgeber die Sprache JAVA an einer Uni lehren und nicht nur darüber schreiben.
Noch kurz zu BlueJ:
BlueJ ist eine sehr einfach gehaltene Entwicklungsumgebung für JAVA speziell entwickelt um die Sprache JAVA zu erlernen. Ein Vorteil von BlueJ ist die grafische Darstellung von Klassenbeziehungen. Entwickelt wurde es ebenfalls von den Buchauthoren.

Da ich von diesem Buch und BlueJ voll begeistert bin gibt es 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ein Muss für Anfänger, 27. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Java lernen mit BlueJ: Eine Einführung in die objektorientierte Programmierung (Pearson Studium - Informatik Schule) (Gebundene Ausgabe)
Ein sehr hilfreiches Buch zum Programm, was man sich unbedingt anschaffen sollte. Ich benutze es für die Uni. Leider fehlen einzelne Tricks und Klicks für das Programm, die jedoch sehr wichtig ist, damit man mit dem Programm 100% richtig Arbeiten kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Java lernen mit BlueJ: Eine Einführung in die objektorientierte Programmierung (Pearson Studium - Informatik Schule)
EUR 39,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen