weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen83
3,5 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Dezember 2013
Gefährliches Halbwissen für leichtgläubige

Man muss sich schon fragen, was die Menschen inzwischen bereit sind zu glauben, wenn man dieses Buch oder dessen Facebook-Seite aufschlägt oder aufruft. Jeder halbwegs gebildete Mensch wird in der Lage sein 90 Prozent der in diesem Buch verkauften "Fakten" als dumme Halbwahrheiten oder völlig falsche Schlussfolgerungen zu entlarven.

Dies fängt schon beim Titelbild an: "Nilpferde furzen durch den Mund." - Bulls***. Woher kommt diese Behauptung? Sie stammt aus deinem amerikanischen Actionfilm namens "Der Geist und die Dunkelheit", in der diese urbane Legende aufgestellt wird. Wissenschaftlich gesehen ist sie jedoch einfach nur Unsinn. Nilpferde stoßen, so wie alle Wiederkäuer, Methan nicht nur anal sondern vor allem oral aus - sie rülpsen. Das Rülpsen wird hier von den selbsternannten "Fakten"-Bringern zu einem Furz gemacht. Menschen stoßen jedoch auch durch rülpsen Methan aus. Demnach furzen dann also auch Menschen durch den Mund? Dann wäre also der richtige Name für dieses Buch "Menschen furzen durch den Mund." auf jeden Fall nach Bildungsstand der Autoren. Vielleicht befindet sich das Methangas jedoch eher in den Hirnen der Autoren?

Nein, Nilpferde furzen ganz normal durch ihren Anus. Wer 30 Sekunden Googlet wird dazu auch den besonders schönen Videobeweis finden. Wer sich diesen Müll als Fakten verkaufen lässt ist selbst Schuld. Es ist wirklich erschreckend, was die Menschen bereit sind zu glauben ohne es zu hinterfragen. Besonders verheerend finde ich hier, dass über Facebook vor allem junge und ungebildete Menschen mit diesen Halbwahrheiten konfrontiert werden, die dieser pseudo-Bildung nichts entgegen zu setzen haben.
11 Kommentar|98 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2013
Totaler Müll was die Fakten anbetrifft!!!! Schon beim Lesen merkt man, dass die Scheiße (sry Fakten kann man das nicht nennen) erstunken und erlogen ist. Und für die 1,8 MIo. Likes auf facebook sollte man sich schämen. Zeigt jedoch wie dumm und naiv unsere Jugend heute ist. Ich selbst erlebe es von Tag zu Tag auf meiner Startseite, wie viele bescheuerte doch den Scheiß wirklich liken und verbreiten.

Und nochwas, OHNE QUELLEN glaub ich garnichts. Schönen Tag noch ihr Naiven Facebookler!
0Kommentar|27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2013
Ich hab das "Buch" gerade bei einem Freund entdeckt und mich fürchterlich aufgeregt, was mich jetzt zur ersten Produktrezension meines Lebens führt. Das ganze "Buch" zu nennen grenzt auf jeden Fall an Beleidigung an das klassische Buch. Die 5-Sterne-Bewertungen wurden wie die Inhalte des "Buchs" woanders zusammengeklaut (vielleicht von Unnützes Wissen?) und lieblos von Freunden der Herausgeber hingeklatscht. Man erkennt sofort die Mache des Projekts, wer den schnellen Euro sucht, geht über Leichen und klaut (von 8fact.com). Nicht einmal die dargestellten "Fakten" werden richtig eingeordnet und wurden sicherlich nicht auf Richtigkeit überprüft, zumal dort auch viel falsches oder absolut gefährliches drin steht! Zum Glück erkennt auch irgendwann der dümmste Mensch so etwas, von daher ist das auch kein nachhaltiges Produkt.

Ach ja, ich möchte ja nicht die Grammatik-Polizei spielen, ich habe hier und da auch meine Fehler:
aber wer in die Öffentlichkeit zieht, sollte zumindest seine Freunde Korrektur lesen lassen. Das wurde hier ganz offensichtlich nicht gemacht. Mit Bildung hat das ganze absolut nichts zu tun.

Fazit:
- Nichts innovatives, da geklaute Idee
- Grammatikfehler an jeder Ecke
- Falsche Fakten (dazu alle Fakten ohne Quelle)
- Betrügerische 5-Sterne Rezensionen

Man kann nicht viel machen um die Qualität seiner Mitmenschen und der Gesellschaft zu beeinflussen, aber das hier ist mein kleiner Beitrag.
11 Kommentar|116 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 100 REZENSENTam 30. Dezember 2013
Hallo liebe Amazonler!

Heute berichte ich nach dem mehrmaligen durchlesen über das Buch, "Nilpferde furzen durch den Mund" von Faktastisch.
Seit längerem schon beobachtete ich die Facebook Seite von Faktastisch, dort werden im Rythmus viele "Fakten" gepostet von witziger, interessanter oder wundersamer Natur.

Da es jetzt ein Buch gibt, dachte ich mir, gut kann man sich ja mal anschauen, wirst schon nicht enttäuscht werden ...

Doch leider wurde ich enttäuscht.

- alle Fakten ohne Quellen / Beweisangabe und mit keinem Hintergrundwissen
- einige Rechtschreib- und Grammatikfehler im Buch
- schlechtes Design auf den Buchseiten, "Copy-Paste" der Facebook "Fakten" Bilder
- im Internet eignet man sich durch Google mehr Wissen an

Ich finde es richtig beschämend, ein Buch mit Fakten zu machen und direkt den Lesern zu unterstellen, "Dass ist so, glaubt es uns", hier gehören DEFINITIV Quellen oder Beweise hin, denn sonst könnte jeder ja irgendwelche Behauptungen aufstellen wie

z.B. "Forscher behaupten die Erde sei Rund, man hat jedoch herausgefunden die Erde sei weiterhin eine Scheibe"

Man wird hier regelrecht verarscht, auch wie bereits in einigen Kommentaren zum Buch zu lesen ist, ist es ein Unding wie viele Halbwahrheiten verbreitet werden die man sich mit ein wenig Googlen komplett erklären lassen kann wie es denn richtig ist!
Weiterhin empfinde ich es als große Frechheit, sein eigenes Produkt bei Amazon mit 5-Sterne Bewertungen zu "pushen", wenn es denn echt so ist, wie viele Rezensenten schreiben.

EDIT: Wenn man sich mal die 5-Sterne Rezensionen durchließt, sieht man ganz gut, dass nur ganz wenige von den Kommentaren "von Amazon bestätigter Kauf" ist, daher schon etwas arm ...

Der letzte Minuspunkt war noch, dass das Buch, als es bei mir ankam bereits "benutzt" aussah, es war nicht einmal eingeschweißt in Folie oder so, hatte daher wohl auch schon eine Delle, mehr als unverständlich.

Ich bitte daher jeden, spendet die 9,00 € lieber an eine gemeinnützige Institution oder für einen anderen guten Zweck, aber kauft bitte dieses Buch nicht.

### Schlusswort ###
[...]
0Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Wer das kauft ist selber Schuld, trotzdem hier noch kurz ein Hinweis.
Dieses Bild wurde soeben auf der offiziellen Facebook-Page gepostet:

"Im Weltal existiert eine gigantische Wolke aus Alkohol. Dieser (sic!)Würde(sic!) für 400 Billionen Glässer(sic!) Bier reichen."

1. Die Wolke ist allein 500 Milliarden Kilometern im Durchmesser. Das wären Millionenfach mehr Gläser.
2. Es ist Methanol nicht Ethanol. Viel Spass beim trinken... (hochtoxisch)
3. Jeder kann das selber in ein paar SEKUNDEN googeln herausfinden. ("wolke weltall alkohol")

Dieses eine Beispiel steht stellvertretend für das ganze Buch. Ich frage mich ganz ehrlich, wie dieses Buch mehr als eine (von einem geistig verwirrte Analphabeten) 5-Stern Wertung bekommen konnte...

Danke und jetzt dürft ihr mich Downvoten.
0Kommentar|93 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2014
... für zwischendurch!

Keine hochanspruchsvolle Lektüre aber für ein kleines Geschenk ganz gut zu gebrauchen. Kann man mal machen, muss man aber nicht.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2014
für zwischendurch und zum Zeitvertrieb ein interessants Buch.
Es hat viele Fakten die eim sehr die Augen öffnen und auch mit Kollengen tauschen kann...
weiter sooo.... :))))
0Kommentar|66 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2013
Sehr viel gutes und auch wissenswertes steht in diesem Buch, ich habe es zu Weihnachten als Geschenk versendet. Es super für Kinder und Jugendliche aber auch für Erwachsene empfehlenswert.
0Kommentar|61 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2013
Keinerlei Hintergrundinformationen zu den Fakten. Einfach nur zusammenkopiertes Blabla aus dem Internet. Ganz ehrlich, dieses Buch ist eine Frechheit! Keine Gliederung und garnichts. Bilder sind schlecht formatiert. Da reicht es wirklich einfach nur die Seite geliked zu haben! Also jedem der 8 Euro zu viel hat sei angeraten, diese sinnvoller zu nutzen!

Edit: LOL, auch auf ihrer Facebook Seite hat Faktastisch gefragt wie wir das Buch finden, ich schrieb das gleiche wie hier. Das ich es schlecht finde, die Seite aber lustig ist. Was passierte? Wurde gesperrt! :D Sehr lustig wie ihr euch aufführt wirklich! Keine Kritik zulassen, und alle negativen Bewertungen hier als "Lüge und gefaked" darzustellen :)
11 Kommentar|90 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Jeder kennt wohl die Facebook-Seite zu Faktastisch. Bis vor Kurzem war auch ich Fan der Seite. Als ich jedoch das Buch in den Händen hielt, war ich wirklich sehr erschrocken über dieses schlecht kopierte und zusammengepfuschte Buch. Die Fakten wurden nicht recherchiert und in keinster Weise bspw. mit Quellen versehen. Auch ist das Meiste nur eine billige Kopie der amerikanischen 8crap Seite und aus dem Buch "Unnützes Wissen".

Zu allem Übel kommen dann noch die Rechtschreib- und Grammatikfehler. Bin wirklich erschrocken über dieses Buch. Auch haben mich die anderen offensichtlichen Fake-Rezensionen dazu bewegt die erste Rezension meines Lebens zu schreiben.

Fakt ist: 1 Stern ist fast schon übertrieben. Denn Mehrwert bietet dieses Buch wirklich nicht!
0Kommentar|39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden