Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Indefectible Sculpt saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen39
4,4 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:19,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. November 2014
Ich hatte mir dieses Buch gekauft um meine erworbenen Selbstverteidigungstechniken im Krav Maga von einer anderen Seite bestätigt zu sehen und genau das war auch der Fall. Viele gute Techniken finden sich in dem Buch wieder jedoch aber auch einige "Showeinlagen" die meiner Meinung nach für den Straßenkampf ungeeignet sind.
Es wird viel Wert auf Tritte gelegt, was generell gut ist, jedoch werden aber auch viele Kicks zum Oberkörper und zum Kopf gezeigt. Im Ring und im Training ist das vielleicht angebracht, nicht jedoch auf der Straße, wo man leicht das Gleichgewicht verlieren oder umgeworfen werden kann, ganz zu schweigen von dem Umstand, dass die Strassenkleidung, die man trägt einem solche Tritte mitunter unmöglich macht.
Außerdem fokussiert sich dieses Buch stark auf den Bodenkampf. Die meisten Kämpfe enden in einem Gerangel am Boden und man sollte sich zu verteidigen wissen. Es wird aber mit keinem Wort erwähnt, dass man einen Bodenkampf auf der Straße unter allen Umständen vermeiden sollte, da man meistens nicht gegen nur einen Gegner kämpfen muss. Schnell passiert es, dass ein Freund meines Gegners auftaucht und mir durch einen Tritt gegen den Kopf den Garaus machen kann, während ich mit Bodenkampf beschäftigt bin.
All diese und viele mehr sind meiner Meinung nach Grundprinzipien der Selbstverteidigung, die in diesem Buch leider großzügig übergangen werden. Großes Minus dafür.

Auf jeden Fall sei gesagt, dass dieses Buch niemals den Unterricht durch einen professionellen Krav Maga Instructor ersparen kann. Ich finde es zwar gut, dieses Buch zu besitzen, die 20€ finde ich aber nicht gerechtfertigt.
0Kommentar|42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2015
Hmh.........früher hab ich viel viel Trainiert, zwar kein Krav Maga aber einige andere Sachen, daher kommt mir auch vieles bekannt vor. Von den Prinzipien sowie auch von den Techniken. Allerdings ist bei mir schon alles ein paar Jahre her, weiß auch nicht mehr alles, und bin sicher auch aus der Form.

Bringe gerade einer Frau ein paar SV-Techniken bei, daher wollte ich dieses Buch um noch ein paar Anregungen zu finden, so nach dem Motto, ach jaaa das können wir ja auch noch üben.

Hab auch ein paar gute Techniken gefunden, allerdings ist es wohl nicht ganz das Buch was ich suche. Muss mich wohl noch etwas umsehen, zu reinen Frauen SV ist es nicht ganz so geeignet.

Bei manchen Techniken kamen mir aber doch Zweifel, In einer anderen Rezension hat ein SV Trainer etwas gepostet, ich frage dort noch einmal nach. Vielleicht täusche ich mich ja auch.

Ein paar Bilder find ich auch nicht so gut, an einigen Stellen sieht es so aus, als würde der Verteidiger in die Waffe hineinlaufen :-D

Ansonsten ist das Buch ganz gut, und für jemanden der Krav Maga richtig trainiert sicherlich auch ein gutes Nachschlagewerk :-)
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2013
Das Buch vermittelt einen sehr guten Ein- und Überblick was hinter Krav Maga steht und welches Grundprinz bzw. welche Techniken angewendet werden. So können Leser aus der Gruppe der Kampfsportler die Unterschiede des Verteidigungsansatz zwischen z.B. Karate, Taekwondo oder Jiu Jitsu und Krav Maga deutlich erkennen und eher unerfahrene Leser bekommen einen breiten Eindruck was man in einem Krav Maga Training alles erlernen kann. Soweit ist das Buch perfekt und auch sehr gut struktuiert aufgebaut.

Einen Punkt Abzug gebe ich wegen den etwas zu oberflächlich vermittelten Stoß und vor allem Fußtechniken. Einen Slap, Side oder Roundkick vermittelt man einem Kampfsportneuling nicht in zwei, drei kleinen Bildern - hier wären etwas größere Phasenbilder aus verschiedenen Blickperspektiven angebrachter. Eine Begleit-DVD wäre die Lösung denn bewegte Bilder und Zeitlupenstudien der Techniken können die perfekte Ergänzung von statischen Bildern sein.

Aber wie ja schon geschrieben ist das auch nur ein ideales Begleitbuch für ein umfassendes Training unter der Anleitung von professionellen Lehrern - nicht mehr und auch nicht weniger. Einmal das Buch durchblättern und dann Krav Maga beherrschen - das Krankenhaus lässt grüßen ;)

Fazit: als erfahrener Kampfsportler hat mir das Buch gut gefallen und ich kann es jedem problemlos weiterempfehlen.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2016
Krav Maga ist sicher ein bemerkenswert gutes reines Selbstverteidigungssystem.Ein in sich sellten so rundherum gut geordnet und durchdachtes.Und in diesem Bereich defenitiv empfehlenswert!
Trotzdem nicht wirklich so viel anders und besser als andere Systeme auch. Der magische Mythos,so wie es in dieser Branche gerne glorifiziert wird,ist für mich verblaßt.Kann ich nicht nachempfinden.Beispielvergleich - Wingtsung,speziell gelehrt von Emin Boztepe und anderen seiner Sorte Straßenkampfspezialisten.Spezifische Genialität zum Beispiel Kettenfauststoß und "klebende Hände" auch für Kämpfe im Dunkeln.Erreicht es nicht wirklich.Nur als Hinweis für jene die es nicht wissen.Damit fing Bruce Lee in sehr jungen Jahren an sich bis von keinem anderen je ereichten Perfektion, zu beschäftigen.Fakt,wer sich entscheidet Selbstverteidigung auf rein physischer Ebene zu erlernen,regelmäßig trainiert,kann je nach persönlichem Zustand,Vorkenntnissen,Fitness,Eigenschaften,energetischem Zustand und Motivation nach gewisser Zeit und Trainigsumfang und Qualität(!) mit Krav Maga und diesem Buch zu beeindruckend wirkungsvollen Fähigkeiten kommen.Primär entscheidend ist immer der Mensch der es macht,wie oft und lange schon. Eine Frau wird kaum die mögliche Aggressive Energie eines Testosteronstrotzenden Mannes erreichen,welcher eine Frau, auch mit Krav Maga Erfahrung, angreift.Aus meiner Sicht gebe ich auf diesen Mann mindestens 51%...Dann erwarte ich jedoch schon eine ziemlich gut trainierte,fitte überdurchschnittlich kräftige, aggressive Frau in der angegriffenen Rolle.Meine bisherigen selbstpraktizierten Kampfsporterfahrungen sind Ringen,Judo,Wingtsun nach Kernspecht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2016
Das Buch vermittelt einen sehr guten Ein- und Überblick was hinter Krav Maga steht und welches Grundprinz bzw. welche Techniken angewendet werden. Alles schön detailliert und dann gut umzusetzen. Manche Techniken etwas aus der Mode gekommen und nicht effectiv.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2016
Das Buch bietet einen Einblick in die unterschiedlichsten Krav Maga Techniken. Von Anfängertechniken bis zu Fortgeschrittenen- und Expertentechniken ist alles sehr ausführlich beschrieben dabei. Des Weiteren wird der Leser über die Geschichte & Entstehung von Krav Maga informiert und unterrichtet, was Krav Maga überhaupt genau ist.
Viel mehr braucht man denke ich auch garnicht sagen.
Von mir eine Kaufempfehlung für Jeden, der sich mit Krav Maga befassen möchte oder bereits Krav Maga praktiziert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2014
Das Buch ist super geschrieben mit Abbildungen und gut strukturiert. Für mich als erfahrener Kampfsportler (Tae kwon Do, Kick Boxen Judo) eine Ergänzung die ich mit meinem Trainingspartner üben kann ohne ein Krav Maga Kurs zu besuchen. Für Leute die keine Kampsport Erfahrung haben ist dieses Buch nicht zu empfehlen es sei denn Sie nehmen an einem Krav Maga Unterricht teil und können dann die Techniken immer nachschauen.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2016
Habe dieses Buch gekauft um zu sehen ob mein Krav Maga Stiel der selbe ist wie er in diesem Buch vermittelt wird!Da kann ich nur sagen,zum grossen Teil ja!Es gibt kleine Abweichungen,doch die Prinzipien sind die selben!Kann dieses Buch empfehlen!Doch ein Buch ist niemals ein Instruktor bzw. Trainer!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2014
Alles schön detailliert und dann gut umzusetzen. Manche Techniken etwas aus der Mode gekommen und nicht effectiv. Ansonsten echt TOP! Danke!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2014
Absolut tolles und gelungenes Buch!
Als Kampfsport/Kampfkunst-Erfahrener kann ich mit den Erklärungen gut umgehen.

Die Kombination aus Krav MagaTraining und diesem Buch ist wirklich eine gute Sache!

Für Einsteiger, ohne Zugang zu einem Krav Maga Training empfinde ich es aber als nicht ganz ideal, da die einzelnen Schritte nicht immer 100%ig exakt erklärt werde. Das Buch hätte dann vermutlich noch 300 Seiten mehr.

In Summe aber ein absolut tolles Buch zum Thema Krav Maga!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden