Kundenrezensionen

11
4,2 von 5 Sternen
Zumba: Das Dance-Workout
Preis:19,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

45 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Die Zumba-Methode ist ein Dance-Workout, also eine Möglichkeit, durch Tanzfitness abzunehmen. Die Methode begeistert mich schlichtweg gerade durch die Präsentation in diesem Buch. Eine spannende Mischung aus lateinamerikanischen Tänzen (zum Beispiel Merengue, Salsa) und vereinfachten Tanzschritten lassen eine explosive Mischung entstehen. Schon vor inzwischen glaube ich drei Jahren habe ich Jamie Kings Tanz-Fitnessbuch besprochen. Dieses Tanz-Fitnessbuch ist für mich noch ein Tick besser. Abnehmen durch Tanzen, ist sowieso eine wunderbare Idee! Dieses Zumba ist für mich begeisternde, Energie spendende, durch und durch spaßige Möglichkeit, sich die Pfunde von den Hüften zu schütteln.

Zum Aufbau und Inhalt des Buchs:

In Teil 1 wird man im ersten Kapitel erst mal kräftig auf das neue Konzept eingepeitscht. Schon das Lesen hat mich hier animiert und motiviert, loszulegen. Kapitel 2 erzählt dann Beto Perez' Geschichte von der Entstehung des Zumba. Im Teil II (also ab Seite 60) kommt Perez dann zur Sache. Was man dort lernt:

1. Zunächst, wie man richtig trainiert (was man anzieht, Tipps zur Trainigsintensität, was man trinkt und was/wie man am besten isst)

2. Dann in Kapitel vier eine Einführung in lateinamerikanische Rhythmen und Klänge (Merengue, Salsa, Cumbia ...)

3. Und ab Kapitel fünf das ZUMBA, das ich

- für tatsächlich aufregend anders halte
- das verschiedene Geschwindigkeiten, Rhythmen und Bewegungen kombiniert
- ein neues Lebensgefühl vermittelt
- gehörig in Schwitzen bringt und das Letzte aus mir herauskitzelt.

Von den vier Grundschritten bis zu vielen verschiedenen Bewegungen, aus denen sich die Choreografien zusammensetzen, ist alles dabei. Schwarzweiß-Bilder geben gute Anleitungen zur Tanzausführung und zu den einzelnen Bewegungen. Anfangs war es für mich ungewöhnlich, Tänze nur über Bilder und geschriebene Anleitungen zu lernen. Vieles, was anfangs im Buch etwas ungewöhnlich aussah, kam aber schon beim zweiten Mal Üben plötzlich von ganz allein und machte mir Lust auf mehr. Die Technik, das heißt die Tanzschritte, sind also nur mäßig kompliziert und gehen schnell in Fleisch, Muskeln und Blut über. Ein Hexenwerk ist Zumba also nicht. Der Trainingsplan ab Kapitel 7 erleichtert das Training zuhause ungemein und fürs Erste werde ich mich an ihm orientieren, um am Ball zu bleiben.
Ich habe bisher 4 Mal und immer abends in bequemer sportlicher Kleidung trainiert, ab und zu mit einer Freundin, weil es zusätzlich motiviert, gemeinsam zu lernen. Zusätzlich zu ein oder zwei nötigen lateinamerikanischen CDs (vielleicht schreibe ich zu einer demnächst eine Besprechung) ist ein großer Spiegel ist für das Training auf jeden Fall hilfreich.

Kapitel 8 und folgende zu den Bodyshaping-Foods war für mich (wie so oft bei diesen Büchern) nicht wichtig, hier greife ich auf einschlägige Fachliteratur und meine eigene Erfahrung zurück. Allerdings wird die Zumba-Diät sicher für einige eine gute Möglichkeit sein, sich auch Ernährungstechnisch mehr um sich selbst zu kümmern. Ausgetüftelte Ernährungspläne, eigestreute sinnige Ernährungstipps und sehr, sehr viele einfache und trotzdem kreative Rezepte helfen dabei.

Das Buch ermöglicht einen sehr guten Einstieg in ZUMBA. Gerade auch Leute, die nicht ins Studio möchten und lieber trauten Heim trainieren (weil sie Geld sparen wollen oder dann trainieren wollen, wann es ihnen passt), bekommen so die Möglichkeit, diese Tanzfitnessbewegung von der Pike auf zu lernen. Wer seine Technik perfektionieren möchte oder einen zusätzlichen Motivationsschub sucht, kann immer noch später einen Kurs beginnen.

Fazit: Meinerseits eine heiße Empfehlung für Frauen und Männer, die Freude am sportlichen Tanzen und am Abnehmen durch intensive, abwechslungsreiche Bewegung haben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. März 2012
Ich besuche ZUMBA Kurse und habe mir das Buch wegen der Ernährung bestellt. Es gibt leider viele Varianten für die Ernährung, was mich durcheinander gebracht hat, dass ich garnicht mehr wusste, welche Ernährungsvariante ich nun nutzen soll. Somit liegt das Buch nun wieder auf der Seite, weil ich viell. auch zu faul bin, alles genau nochmal durchzulesen, weil zu viel drin steht zu diesem Thema. Ich habe ein Buch erwartet in dem die Ernährungsweise in einem Kapitel in eine Richtung geht, damit ich danach meine Ernährung umstellen kann und dies mit dem Training kombinieren kann.
Ansonsten kann ich sagen, es ist sehr sehr ausführlich alles geschrieben, auch tanzmäßig in Bildern, für jemand ohne Zumbakenntnisse finde ich es schwierig Tanzschritte nach einem Buch nachzumachen. Wenn ich nicht die Kurse besuchen würde, wäre ich dann eher für eine ZUMBA-DVD.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. April 2012
Das Buch habe ich jetzt einige Zeit, und ich bin sehr zufrieden.Toll aufgemacht,und interessante Rezepte sind auch in dem Buch.Aufgrund des Buches,habe ich mir die Zumba-DVD`s zugelegt,weil es mein Interesse an dem ganzen Programm noch mehr geweckt hat.
Ich kann dieses Buch "Jedem",der Spass an Zumba hat,oder wissen möchte,was Zumba überhaupt ist, wirklich empfehlen.
Mir macht es auf jeden Fall sehr viel SPASS ;O) !

;O) Kati Maren Brendel
review image
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. November 2012
Ich habe das Buch gekauft, weil es Schritt für Schritt-Anleitungen zu den Tanzschritten beinhaltet. Leider ist dieses Kapitel nur ein paar Seiten lang und Tanzschritte durch lesen erlernen ging gar nicht - letzteres kann natürlich auch an mir gelegen haben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 20. Dezember 2013
Hi,
ich finde das Zumba Buch klasse.gut erklärt und bebildert.
Von der Geschichte wie alles begann ,...das Leben und das aufwachsen des kleinen Beto... alles toll erklärt ...wie was und wo .
Super Rezepte zum nach kochen ,mit kaum Verzicht ,mit viel Fleisch was will frau mehr !

Ich kann das gut erklärte Buch empfehlen ist auch ein tolles Geschenk für die Freundin etc.

Zumba zumba haut rein ...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 19. April 2014
hatte mich eigentlich verlesen, wollte eine DVD, bin aber zufrieden mit diesem
Buch. Es ist verständlich, vor allem wenn man gleichzeitig einen Kurs besucht
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 6. Juli 2013
Schön zu lesen, tolle Bilder, Figuren verständlich beschrieben um zu Hause zu üben, es geht aber nichts über Zumba in der Gruppe
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 16. September 2013
Ich habs mir gekauft wegen der Schritte- gerade die Grundschritte kommen im Kurs manchmal einfach *zu kurz* (und zu schnell).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Januar 2014
Super beschrieben, Schritt für Schritt.
Das Buch hat sehr schöne Bilder.
Die Beschreibung ist sehr gut zu verfolgen, ganz einfach.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Februar 2013
Da kann man richtig ins schwitzen kommen, tolle übungen für zuhause zum selber machen, alle die es lernen wollen würde ich es empfelen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen