Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zwei gar nicht so unterschiedliche Welten vereinen sich, 21. März 2010
Von 
junior-soprano - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Die Simpsons Futurama Crossover Krise. Ein Comic im Schuber mit einem Faksimile des Hefts Nr. 1 von Die Simpsons (Gebundene Ausgabe)
Crossover gab es schon in den seltsamsten Kombinationen, neben der sehr erfolgreichen Alien vs. Predator Variante, gab es weit abwegigere Ideen wie Superman vs. Predator oder Terminator vs. Robocop. Das Aufeinandertreffen der Matt Groening Schöpfungen The Simpsons und Futurama wird mit diesem edlen Prachtband würdevoll zelebriert! Ein gebundenes Buch im Schuber und als Draufgabe ein Nachdruck des ersten Simpsons-Comics von 1993. Inhaltlich macht der Simpsons Comic mit dem Fantastic-Four Hommage-Cover die bessere Figur. Auch die zweite Geschichte in diesem Heft, eine Gruselgeschichte über Homer als Comic-Sammler ist inhaltlich überzeugender als das Simpsons/Futurama Crossover.
Nach der ersten Eingewöhnung (die Stimmen der Fernsehserie, besonders die von Homer Simpson verleihen den Episoden enorm viel Komik) präsentieren sich die Comics schnell als Ergänzung der Zeichentrickserien. Es gibt viele Anspielungen auf die TV-Episoden, manche Gags variieren lediglich bekannte Ideen der Serie, einiges wäre zu schwach fürs Fernsehen, anderes wiederum zu speziell fürs Massenpublikum. So wie es von Star Wars ein erweitertes Universum gibt und in Computerspielen, Comics und Büchern die Geschichte weitererzählt wird, so funktionieren auch die Simpsons/Futurama Comics. Für Fans eine wahre Goldgrube! Tatsächlich fällt es bei einigen Gags mit etwas Abstand sogar schwer zu sagen woher man sie kennt, aus den Comics oder der Fernsehserie.

Die Simpsons Futurama Crossover Krise ist in der vorliegenden Deluxe-Ausgabe ein tolles Geschenk für Fans und ein schickes Sammlerstück. Die Extras am Ende der regulären Geschichten gehören mit zum schönsten an diesem Buch, die Interpretationen von Künstlern wie Alex Ross, Sergio Aragones, Glenn Fabry, Michael Allred und anderen werfen die Frage auf: wo bleibt ein kompletter Bildband? Sehr schön am Anhang sind auch die Skizzen: Comix, Marvel- und DC-Helden und eine sehr amüsante Sherlock Holmes Zeichnung sind nur einige der vielen lohnenden Details in diesem Prachtband.
In der eigentlichen Crossover-Story gibt es dann weitere sehr schöne Zeichnungen zu bewundern, besonders prachtvoll ist eine Szene, die aus dem Film Aliens - Die Rückkehr entlehnt wurde. Ohnehin ist der Comic voll von Anspielungen auf Filme, Bücher und Comics - sehr viel stärker noch als in der Fernsehserie.
Besonders auffällig an diesem Crossover ist, dass jede wichtige Figur ihr Gegenstück hat. Fry ist mit Bart auf einer Wellenlänge, Lisa und Leela verstehen sich prächtig, Mom verguckt sich in Mr Burns usw. Die Erklärung wieso beide Welten aufeinandertreffen können, die schliesslich 1000 Jahre auseinanderliegen, ist eher fade und unwichtig. Irgendein konstruierter Science-Fiction Kram halt.
Ein Highlight des Crossovers ist eine Invasion der Briten, nachdem Lisa das Recht Waffen tragen zu dürfen abgeschafft hat. Dies ist zwar nur eine Variation einer Treehouse of Horror Episode, in der die Westernhelden Billy the Kid, Jesse James und Kaiser Wilhelm (sic) die Herrschaft über Springfield übernehmen oder einer Episode in der die beiden Außerirdischen die wehrlose Menschheit unterjochen, aber lustig ist es schon!
Auch wenn einige Fans tiefgründigere, komplexere Stories von einem Aufeinandertreffen der Simpsons und Futurama erwartet haben, ist es doch eine Pracht das Ergebnis vor sich zu sehen. Und dabei ist es egal ob es sich nur um einen Comic handelt, denn besonders die Zeichnungen lassen schnell den Unterschied zwischen Fernseh- und Comic-Episoden vergessen.
Ein Vorwort von Matt Groening sollte dann den letzten Zweifler davon überzeugen, dass die Comics nicht irgendein ungeliebter Merchandising-Gimmick sind, mit dem schnelles Geld verdient werden soll, sondern eine gelungene Ergänzung der bekannten Episoden.

Bender und Homer bei Moe's, die Simpsons auf der Couch von Planet Express, Chief Wiggum in einem optisch sehr hübsch gestalteten Chili-Traum u.v.m. - reinschauen lohnt sich!
Und um es mit den Worten des Comic-Verkäufers zu sagen: dies ist keine Bibliothek! ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man bekommt.", 28. Mai 2011
Von 
MaReIx "Marci" (Herne im Rurhgebiet) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Simpsons Futurama Crossover Krise. Ein Comic im Schuber mit einem Faksimile des Hefts Nr. 1 von Die Simpsons (Gebundene Ausgabe)
Als ich das Paket von Amazon bekommen habe ging es mir wie bei dem Zitat aus dem Film "Forrest Gump" oben. Als ich mir das Comic "Die Simpsons - Futurama Crossover Krise" bestellt habe hatte ich zwar eine Vorstellung was ich mir da bestellt habe und war dennoch überrascht. Die Verarbeitung ist super. In der Artikel Bezeichnung heißt es zwar Gebundene Ausgabe das hatte ich aber wohl überlesen. Und wurde positiv überrascht. Es als Comic zu bezeichnen fällt mir daher auch schwer. Ich würde es eher als Hard Cover Buch Ausgabe bezeichnen. Mit im Comic Stil gehaltenen Inhalt.

Das Buch befindet sich nochmals in einem massiven Schuber der auf der einen Seite die Figuren aus Futurama zeigt wie sie in das Simpson Universum gezogen werden und auf der anderen Seite die Figuren der Simpsons wie sie in das Futurama Universum gezogen werden.

Beim Inhalt hat die Ausgabe jede Menge zu bieten. Begonnen wird mit einer Einleitung von Matt Groening. Es folgen 4 Kapitel deren Geschichten miteinander verwoben sind, 2 Intermezzos die inhaltlich nichts mit den Kapitel Storys zu tun haben und Extras eine Cover Galerie, Großzeeug & Die Simpsons Futurama Meisterwerk Galerie.
Zur Erklärung die 4 Kapitel sind zusammenhängende Geschichten die erst im 4 Kapitel enden. Die 2 Intermezzos sind kurze Geschichten die zwischen den Kapiteln zu finden sind und im Inhalt mit Anspielungen und Nebensächlichkeiten der Kapitel beziehen. In der Covergalerie werden die vier Bilder die vor den einzelnen Kapitel zu sehen sind zu sehen die vor den Kapiteln aber eher grob dargestellt werden und jetzt in der Covergalerie perfekt ausgearbeitet zu sehen sind. Im Kapitel Großzeug kann man bildlich mitverfolgen wie viele Zeichnungen aus dem Comic entstanden sind. Bei einigen nach und nach. Auch viele Anmerkungen der Zeichner sind vorhanden die dabei helfen manche Schritte mitverfolgen zu können. Man kann also ein bisschen den Entstehungsprozess mitverfolgen. In der Simpsons Futurama Meisterwerk Galerie kann man Zeichnungen von verschiedenen Zeichnern sehen die mehr oder weniger mit den Geschichten der Kapiteln zu tun haben aber immer Figuren aus dem Simpson und dem Futurama Universum beinhalten.
Als letztes Extra gibt es noch ein Faksimile der Erstausgabe des Simpsons Comic. Mit dem Titel "Der unglaubliche Mega-Homer in Eine schrecklich gelbe Familie". Zugegeben die Geschichte haut einen jetzt nicht um und ist dennoch ein schönes Extra.

Das gebotene Gesamtpaket ist überzeugend. Man bekommt eine Hard Cover Ausgabe einer Crossover Comic Geschichte von den Simpsons & Futurama die sich über 4 Kapitel erstreckt. Dazu gibt es noch zwei kurze Geschichten und viele Extras in denen man Einblick in die Entstehung der Kapitel bekommt sowie eine Erstausgabe des Simpsons Comic.
Ein gelungenes Extra für alle Simpsons Fans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ay Caramba - schicke bunte Schuberausgabe!, 26. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Simpsons Futurama Crossover Krise. Ein Comic im Schuber mit einem Faksimile des Hefts Nr. 1 von Die Simpsons (Gebundene Ausgabe)
Ay Caramba - ist das mal eine klasse Schuberausgabe! Schon die rein äußerlichen Merkmale lassen des Comicsammlers Herz höher schlagen. Ein hochwertiger, sehr stabiler Stanzschuber birgt den 208 Seiten starken Comic, auf den die Fans gewartet haben. Der Hardcoverband ist vorn mit den Figuren aus Futurama und hinten mit denen aus Die Simpsons geschmückt, beim Schuber ist es genau anders herum, so dass jeweils die Bürger des anderen Universums durch den "Weltenriss" schauen. Die gesamte Ausgabe, inklusive Schuber, besticht neben einigen anderen Kriterien durch eine strahlend bunte und intensive Colorierung.

Der Band hat eine durchgehende Story und es ist einfach wunderbar zu sehen, wie ähnlich sich einige Charaktere aus den verschiedenen Serien doch sind. Da lassen sich etliche Parallelen entdecken und nicht alle hatte man bereits im Hinterkopf. Die von Ian Boothby verfasste Geschichte persifliert auf charmante Weise das Comicgenre und vergisst dabei auch die Comicliebhaber und -sammler nicht. Das feine Gespür des Autors und der Zeichner bei der Einbindung von bekannten Figuren aus Literatur, Geschichte und Gesellschaft ist unbedingt hervorzuheben. Und wer die Engländer, die auf einer Seite abgebildet sind, nicht sofort erkennt, kann sich mit Hilfe eines anschließenden Who's who kundig machen.
Die Story selbst ist zu Beginn noch etwas zahm und man vermisst den Simpsons-Humor aus der TV-Serie oder den Comics. So recht scheinen die Neu-New Yorker nicht in diese Welt zu passen und lassen den Humor ein wenig erlahmen. Sobald die Springfielder aber in die Zukunft kommen, ziehen die Handlung und auch der Unterhaltungswert stark an. Dieser Comic wäre sicher auch ein schöner TV-Film geworden!

Den Comicpanels schließen sich am Ende eine Covergalerie, 25 Seiten Sketches und eine "Simpsons Futurama Meisterwerke Galerie" an. Die Sketches verschaffen dem Betrachter einen guten Einblick hinter die Kulissen der Entstehung einiger Zeichnungen und Seiten im Band. Die "Meisterwerke Galerie" enthält zusätzliche, sehr sehenswerte Simpsons- und Futurama-Zeichnungen von namhaften Künstlern wie Alex Ross, Serban Cristescu und Sergio Aragones. Und hier findet man auch endlich Radioactive Man und Fallout Boy, genial gezeichnet und mal ganz anders von Alex Ross! Wem das alles noch nicht reicht, kann sich noch an der Faksimile-Ausgabe des ersten Simpsons-Comics erfreuen, das am Ende des Bandes in einer Tasche eingesteckt ist.

Gelungener Hardcover-Comicband in exklusivem Stanzschuber zu einem attraktiven Preis. Zugreifen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ist sein Geld wert!, 13. Juni 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Simpsons Futurama Crossover Krise. Ein Comic im Schuber mit einem Faksimile des Hefts Nr. 1 von Die Simpsons (Gebundene Ausgabe)
In Kapitel eins und zwei waren die Storys nur von Futurama. In Kapitel drei und vier kamen endlich die Simpsons ins Spiel. Alle Folgen sind lustig. Witzig sind auch die Intermezzis zwischendurch, die eine Nebenhandlung in der eigentlichen Geschichte näher beleuchten. Ein besonderes Highlight ist das Faksimile des Heftes Nr. 1 von Die Simpsons. Einfach Klasse!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Simpsons Futurama Crossover Krise. Ein Comic im Schuber mit einem Faksimile des Hefts Nr. 1 von Die Simpsons
EUR 29,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen