Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Super Comic
Die Comics von Splitter sind echt toll und in einer hervorragenden Zeichnungskunst (super detailierte Zeichnungen, von echten Kuenstlern) und hervorragenden Qualitaet der Buecher selbst. Ist ein Erwachsenen-Comic und kein Kinder-Comic, da kuenstlerische Erotik-Darstellungen enthalten.
Vor 7 Monaten von Saint Dumas 1974 veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Erotischer Orient
Die Reihe der Sukkubus wird von unterschiedlichen Künstlern gestaltet. Der Band 2 ist gezeichnet von Vincentiis.
Vincentiis ist ein in Italien bekannter Zeichner von erotischen Abenteurern, dessen Frauendarstellungen fast an Manara heran reichen. Sehr erfolgreich ist seine Abenteuer-Reihe "Sophia". Leider sind in Deutschland keine weiteren Werke von ihm...
Vor 14 Monaten von blauwebster veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Erotischer Orient, 15. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sukkubus, Bd. 2: Roxelane (Gebundene Ausgabe)
Die Reihe der Sukkubus wird von unterschiedlichen Künstlern gestaltet. Der Band 2 ist gezeichnet von Vincentiis.
Vincentiis ist ein in Italien bekannter Zeichner von erotischen Abenteurern, dessen Frauendarstellungen fast an Manara heran reichen. Sehr erfolgreich ist seine Abenteuer-Reihe "Sophia". Leider sind in Deutschland keine weiteren Werke von ihm veröffentlicht.
Roxelane ist ein opulentes, erotisches Abenteuer, das überwiegend im Orient und dort im Harem eines Sultan spielt. Ein wunderbares Werk für Freunde des erotischen Abenteuers.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Comic, 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sukkubus, Bd. 2: Roxelane (Gebundene Ausgabe)
Die Comics von Splitter sind echt toll und in einer hervorragenden Zeichnungskunst (super detailierte Zeichnungen, von echten Kuenstlern) und hervorragenden Qualitaet der Buecher selbst. Ist ein Erwachsenen-Comic und kein Kinder-Comic, da kuenstlerische Erotik-Darstellungen enthalten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Sex und Historie? In diesem Fall keine gute Verbindung, 16. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Sukkubus, Bd. 2: Roxelane (Gebundene Ausgabe)
"Roxelane" ist der zweiten Band aus der Comic-Reihe "Sukkubus", er ist allerdings völlig unabhängig vom ersten zu lesen und enthält eine eigenständige, in sich abgeschlossene Erzählung. Der rote Faden der Reihe sind die "Töchter der Liliths", eine fiktive Organisation von Frauen, die mit Hilfe von politischen Intrigen und Sex so weit in Machtpositionen vordringen, dass sie sich über die Männer stellen können. Diese Gemeinschaft spielt auch im ersten Band eine Rolle und hier sind es ebenso Liliths Töchter, die letztendlich für den Ausgang der Geschichte verantwortlich sind.

Tatsächlich ist es so, dass sowohl Alexandra Lisowska, Sultan Süleyman I. und viele andere der hier vorkommenden Figuren tatsächlich gelebt haben. Alexandra, die später unter dem Namen "Roxelane" bekannt war, ist eine historisch wichtige Figur, die es in der Tat geschafft hat, in eine Machtposition zu gelangen. Doch ob sie tatsächlich die eher unsympathische Intrigenspinnerin war, die man in diesem Comic präsentiert bekommt, muss stark bezweifelt werden. Autor und Zeichner nehmen sich da viele Freiheiten für ihre Geschichte.

Worauf es in erster Linie anzukommen scheint, sind Erotik und sexuelle Macht.
Ist es zuerst noch Alexandra, die sich dieser Macht fügen muss, wird sie immer mehr selbst zu einer skrupellosen Frau, der es nur darum zu geht zu herrschen. Wirklich glaubwürdig wirkt dieses Setting nicht, gerade durch die unglaubliche Freizügigkeit hat man eher das Gefühl, dass man auch eine x-beliebige Erotikgeschichte hätte lesen können. Schade, dass so viel Potenzial verschenkt wurde. Die beiden Hauptaspekte des Comics stehen sich sogar gegenseitig im Weg: Wer Erotik und Sex sucht, wird das Ganze ein wenig zu seicht finden und mit den historischen Hintergründen nicht viel anfangen können, ja vermutlich noch nicht einmal wissen, dass vieles von dem, was man hier liest, sich auf historische Fakten stützt. Will man jedoch eine Geschichte über Alexandra/Roxelane und ihren Lebensweg lesen, wird man mit zu viel Fiktion und nackter Haut abgespeist.

Unterm Strich kann auch der zweite Band von "Sukkubus" nicht überzeugen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Sukkubus, Bd. 2: Roxelane
Sukkubus, Bd. 2: Roxelane von Thomas Mosdi (Gebundene Ausgabe - 1. November 2011)
EUR 13,80
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen