Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen11
4,0 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Februar 2016
Ich bin sehr mit der Qualität der Rezepte, das man sie schnell und gut zubereiten kann und das lecker sind, zufrieden.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2015
Man hat ja viele Kochbücher zuhause. Dieses hier hat so tolle Rezepte dass ich es oft in die Hand nehme und auch wirklich etwas draus koche :)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2014
Ich hatte mir ein Buch mit alltagstauglichen, neuen Rezepten vorgstellt. Alltagstauglich in der Hinsicht, dass die Zutaten nicht kompliziert sind und die Gerichte schnell gehen. Und vor allem, dass NEUES dabei ist. Bilanz nach dem ersten Durchblättern: Es hat mich leider nur ein Gericht angesprochen! Sehr schade. Das meiste ist in ähnlicher Form schon in meinen "alltäglichen" Rezepten vorhanden. Der Rest ist nicht so besonders ansprechend oder neu (z.B. Frikadellen)... schade!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2013
Das Buch wirbt mit dem Versprechen, sehr schnell leckeres Essen kochen zu können. "Wasch' mich, aber mach mich nicht nass!" trifft es auch.

Die Rezepte lassen sich nur von einem Küchenteam in den angegebenen Minuten verwirklichen. Viele Schritte sollen gleichzeitig passieren und dann bekommt man es auch in 20 Minuten unter. Wenn ich aber alles selbst vorbereiten und zubereiten muss, habe ich einen ganz normalen Kochvorgang. Die Rezepte sind z.T. vielschichtig, obwohl sie sich einfach geben. Der Heilbutt mit Linsen ist sehr lecker, aber um dieses einfache "20"-Minuten-Gericht zu kochen, brauche ich 4 Herdplatten plus Backofen gleichzeitig. Energetisch auch nicht so geschickt. Ich habe am Ende 45 Minuten gekocht. Dies ist bei vielen Rezepten der Fall, obwohl ich ein routinierter Koch bin.

Die Rezepte sind jedoch sehr lecker und gelingen leicht, sind dennoch originell, dafür die 3 Sterne. Der Titel weckt allerdings irreale Hoffnungen.

Entweder man investiert Zeit in die Küche oder wärmt sich eine Pizza auf. Dazwischen liegen nur Spiegeleier.
11 Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2013
Ich selbst habe das Kochbuch seit über einem Jahr und bin so begeistert, dass ich es schon viermal verschenkt habe und auf jeden Fall auch noch öfter verschenken werde!

Die Rezepte sind vielseitig, bedienen unterschiedliche Geschmäcker und das Beste, sowohl erfahrene Hobby-Köche als auch totale Anfänger haben Spaß die Rezepte nachzukochen. Meine Lieblingsrezepte koche ich inzwischen problemlos in der vorgegebenen Zeit nach, andere Rezepte habe ich durch mit wenig Aufwand variiert um sie meinem Geschmack anzupassen.

Besonders lecker finde ich u.a. das 15 Minuten Rezept >Pappardelle mit Huhn in Zitronensauce (Seite 89)<, locker schaffbar in der vorgegebenen Zeit. Ich habe das Huhn schon öfter durch getrocknete Tomaten und Pilze ersetzt, die Idee hab ich aus einem 10-Minuten-Rezept abgekupfert, da ich nur selten Fleisch esse.
Eigentlich ist an jedem Rezept das ich bisher ausprobiert habe etwas Besonderes!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2013
Prinzipiell sind die Gerichte, die ich bisher aus dem Kochbuch nachgekocht habe gut, pfiffig und lecker. Was mich allerdings sehr geärgert hat, ist die Tatsache, dass ich schon diverse Fehler gesehen habe, da wurde z.B. in der Beschreibung zur Blumenkohlsuppe vergessen den Blumenkohl hinzuzufügen, oder an anderer Stelle steht: "schneiden sie A, B und C und fügen sie beides hinzu". Für jemanden der gut kochen kann, wahrscheinlich kein Problem, für Laien wie mich blöd. Außerdem denke ich, dass das gerade bei einem eher teureren Kochbuch nicht passieren darf.
11 Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2013
Das Buch hat viele gute Rezepte.Meine Schwiegertochter ist einfach nur begeistert.

Sie hat schon viel daraus gekocht.Mann lernt nie aus.Das teil ist nur zu emfehlen.
Amazon hat gute Sachen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2011
am 2 weihnachtstag habe ich eins der 45 min menü's nachgekocht und bin schwer beeindruckt! sämtliche zeiten stimmten, es war absolut köstlich und ich hatte zwischendurch sogar wirklich genug zeit für meine gäste! es war ein rundum perfekter abend! lecker!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2011
ich habe dieses grandiose buch unterm weihnachtsbaum gefunden und bin restlos begeistert! tolle fotos, simple rezepte mit pfiff, einfach klasse! endlich mal wieder ein kochbuch das man auch wirklich täglich nutzen kann! ein hoch und ein dickes danke an die autoren!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2011
"Sehr schnell kochen" wurde durch einige Zeitschriften empfohlen! Also "Stiftung Warentest" hat dieses Werk wohl vor 10 oder 20 Jahren zusammengestellt!
Absolut unbrauchbar! Alte Fotos, alte Rezepte - "Schnell wieder aus der Hand legen und keinen Cent dafür ausgeben!" Ich bin enttäuscht von "Stiftung Warentest!
55 Kommentare|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden