Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolkiens Werk im Spannungsfeld von Kultur und Natur, 26. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Natur und Kultur in J. R. R. Tolkiens 'The Lord of the Rings' (Taschenbuch)
Die Dissertation von Elke Kehr beschreibt das Spannungsfeld von Natur und Kultur im "Herrn der Ringe" unter Hinzuziehung des "Silmarillion". Sie zeigt vielfache Bezüge in den Werken zur Jetztzeit auf, ohne in Allegorese zu verfallen, was dem Werk in der Tat nicht angemessen wäre. Für mich waren vor allem die Verbindungen in die christliche Theologie spannend und sehr erhellend - kommt doch eigentlich "Religion" im HdR, wie auch im S als kultisch installierte nicht vor. Das Buch ist flüssig zu lesen, man sollte allerding gut Englisch können. Alle Zitate aus Tolkiens Werken sind natürlich in seiner Muttersprache übernommen, dass Frau Kehr auch alle übrigen Zitate in englischer Übersetzung übernimmt, wirkt manchmal penetrant, zumal die "Ursprache" der Arbeit deutsch ist. Fazit: Sehr zu empfehlen und jeden Euro wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Natur und Kultur in J. R. R. Tolkiens 'The Lord of the Rings'
Natur und Kultur in J. R. R. Tolkiens 'The Lord of the Rings' von Eike Kehr (Taschenbuch - 28. April 2011)
Gebraucht & neu ab: EUR 24,50
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen