Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kooperationskompetenz oder wie können Unternehmen vernünftig und erfolgreich zusammenarbeiten? Ein Werkzeugkasten mit Lösungen, 2. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Kooperationskompetenz. Toolbox zur Verbesserung der Zusammenarbeit in internationalen Kooperationen (Sondereinband)
Niemand wird ernsthaft widersprechen, wenn dem unternehmerischen Einzelkämpfer in der globalisierten Wirtschaftswelt immer weniger Chancen eingeräumt werden, erfolgreich zu bestehen. Folgerichtig gehen immer mehr Firmen auf nationaler oder internationaler Ebene zusammen ' sei es dauerhaft in Form von Fusionen oder Übernahmen oder temporär im Rahmen nationaler oder internationaler Kooperationen. Und hier fangen meist die Probleme an: Wirtschaftlich einleuchtende Kooperationskonzepte, attraktive Börsenversprechen oder brillante Strategien aus den Vorstandsetagen müssen von Menschen in den zum Teil düsteren Niederungen der täglichen Auseinandersetzung mit dem Kooperationspartner mit Leben erfüllt und erfolgreich umgesetzt werden.

Die Autorin Stefanie Rathje hat in Zusammenarbeit mit der Bertelsmann Stiftung mehr als 50 Experten aus 17 Unternehmen von Airbus bis SAP befragt und damit eine der ersten qualitativen Untersuchungen zum Thema Kooperationskompetenz vorgelegt. Die Erkenntnisse aus dieser Studie liegen nun als 'Toolbox zur Verbesserung der Zusammenarbeit in internationalen Kooperationen' vor. Der etwas sperrige Titel trifft die Sache jedoch gut, denn in der weißen Plastikbox findet sich kein umfangreiches Fachbuch oder ein aus dem Amerikanischen übersetzter Managementratgeber mit Unfehlbarkeitsanspruch, wie sie so gerne an gestresste Businessclass- Passagiere in Flughafenbuchhandlungen verkauft werden. Vielmehr gibt es eine kurze zusammenfassende Schilderung der Studienergebnisse und den daraus resultierenden Schlussfolgerungen, ergänzt durch ausschließlich praktisch anzuwendende Arbeitsinstrumente (Leitfaden für die Anwendung der elektronischen Fragebögen mit Auswertungsfunktion sowie die Moderations- und Planungshilfen). Die Toolbox ist damit vor allem für operativ tätige Manager oder externe Berater von Interesse, die sich fernab von Strategiemeetings mit den praktischen und damit vor allem kommunikativen Aspekten einer Kooperation auseinandersetzen müssen. Die Toolbox ist also ausdrücklich kein Werk, das im Regal die theoretische Auseinandersetzung des Eigentümers mit seinem Inhalt geduldig dokumentiert; seine Erkenntnisse und sein Nutzen erschließen sich am besten bei Anwendung in der praktischen Arbeit. [...]

Die Toolbox macht es dem Leser bzw. Anwender immer leicht, denn sie belässt es nicht bei der sprachlich und graphisch gut aufbereiteten Schilderung der kommunikativen Probleme bei Kooperationen sowie der Herleitung von Lösungsansätzen. Die beigefügte CD-ROM mit strukturierten Fragenbögen zur Kooperationskompetenz und der Interaktionsqualität sowie den nötigen Auswertungsalgorithmen sind wie auch alle anderen Moderationsinstrumente im Rahmen von Gruppen- oder Einzelbesprechungen unmittelbar anwendbar. Auf der CD-ROM finden sich alle Materialen zudem in Englisch.

Mit dieser Toolbox steht gründlich recherchiertes, gut aufbereitetes und vielfältig anwendbares Material zur Verfügung, in dem sich erschöpfend Antworten auf alle praktischen Fragen zum fairen, effektiven und erfolgreichen Management von Unternehmenskooperationen finden.

Rezensiert von Matthias Mahn (für Interculture-Journal 9/2009)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Auch für NGOs sehr geeignet!, 2. Mai 2009
Von 
P. Siegele (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Kooperationskompetenz. Toolbox zur Verbesserung der Zusammenarbeit in internationalen Kooperationen (Sondereinband)
Ich arbeite zwar nicht in einem global agierenden Unternehmen, bin aber als Projektleiter in einer NGO laufend in internationalen Kooperationen tätig. Auf der Suche nach Tipps und Tricks, um mit schwierigen Situationen in internationalen Zusammenhängen umzugehen, verwies mich eine Freundin auf dieses Tool. Anfangs skeptisch, überzeugte mich die Publikation sofort durch ihren Praxisbezug. Die zitierten Projektmanager schildern Situationen, die ich 1 zu 1 aus meiner Praxis kenne, auch wenn ich nicht für IBM oder Melitta arbeite. Die Beispiele sind in ihrer Offenheit nicht nur unterhaltsam zu lesen, sondern äußerst hilfreich, um die eigene Praxis zu reflektieren. Dafür bietet die Autorin eine überzeugende Systematisierung zur Offenlegung von Problemen und Konflikten an und stellt mit den vorgestellten Tools eine Vielzahl an Lösungsvorschlägen vor, die auf jedes Unternehmen bzw. jedes Projekt übertragbar sind. Empfehlenswert sind auch die beiden CD-Roms, mit denen sich u.a. die eigene Kooperationskompetenz bzw. die des Unternehmens erschließen lässt. Sehr aufschlussreich.
Ob ich für die eigentliche Anwendung der Tools ein Hochglanz-Plakat und farblich unterschiedliche Kärtchen benötige, sei dahin gestellt - lieber hätte ich das Tool etwas preisgünstiger bekommen. Aber insgesamt: sehr empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Kooperationskompetenz. Toolbox zur Verbesserung der Zusammenarbeit in internationalen Kooperationen
EUR 44,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen