Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Broschiert|Ändern
Preis:29,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. März 2012
Ende 2009 ist diese zweite Auflage erschienen, und wie man hört, wird bereits an der dritten Auflage gearbeitet. Dies ist gut und richtig so, handelt es sich bei dieser Publikation des Herausgebers Ulrich Brömmlimng doch um ein Standardwerk. Denn es ist dem Herausgeber und seinen Mitstreitern gelungen, einen unverzichtbaren Praxisratgeber für all' die unzähligen engagierten Initiativen aus dem Nonprofit-Bereich vorzulegen. Angesprochen und zielführend bedient werden hier Stiftungen, Vereine, Kirchengemeinden, Bürger- und andere Initiativen -- und viele mehr.

Interessanterweise sind die Themen PR (Public Relations), Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation etc. gerade im Nonprofit-Bereich noch umstritten. Dies liegt sicherlich daran, dass viele Engagierte davon überzeugt sind, dafür möglichst keine finanziellen Mittel aufwenden zu wollen -- schließlich sind diese knapp und meistens auch gesucht. Gleichwohl: Gerade wer für sein Engagement auf Zustimmung in Form von Spenden, Sponsorings, Stiftungsförderungen oder Zustiftungen angewiesen ist, braucht ein klares und überzeugendes Profil in der Öffentlichkeit. Und dieses Profil entsteht nicht ausschließlich durch die eigene Arbeit, sondern gerade auch über das kontinuierliche Kommunizieren und Berichten dieser eigenen Arbeit!

Ulrich Brömmling nimmt den Laien-Leser an die Hand und führt ihn ein in das PR-Thema, er führt ihn entlang vieler wichtiger Tipps, Tricks und Checklisten gewinnbringend hindurch durch das PR-Thema. Er lässt keine Facette, keinen Randbereich aus und bleibt dabei immer einfach, klar und niedrigschwellig, wie man so schön sagt. Ganz wichtig dabei das Kapitel zu den rechtlichen Aspekten der Kommunikation (passend zum Gesamtkonzept dieses Ratgebers natürlich von einem Juristen beigesteuert) und die sieben Beiträge von Journalisten am Schluss des Buches. Denn gerade im Bereich Kommunikation/PR ist es wichtig, zu wissen, wie die Adressaten der eigenen Pressearbeit denken: die Journalisten.

Kurzum: Ein rundum empfehlenswerter Ratgeber aus der Praxis für die Praxis, der jedem Engagierten (auch ohne Vorwissen!) dringend ans Herz gelegt sei. In der dritten Auflage wird sicherlich der Bereich der Social Media-Kanäle noch stärker betrachtet werden müssen, da ist seit 2009 eine Menge passiert.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2013
Ich hatte mir das Buch zur Vorbereitung eines Seminars bestellt. Es gibt in diesem Bereich ("Marketing für Vereine / NPO") nicht so viele Bücher. Ich habe einige davon gelesen, bin aber von diesem sehr positiv überrascht. Insbesondere der "Mix" an Themen gibt viele Anregungen.

Habe es auch direkt bei dem Seminar empfohlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden