Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantasy-Manga aus Deutschland, 24. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Krähen 01 (Broschiert)
Nach Sketchbook Berlin nun der zweite Manga aus der Feder von Marie Sann unter Mitwirkung von Guido Neukamm. Endlich werden auch andere Themen in deutschen Mangas behandelt, als die ewigen Liebesromanzen. Krähen bietet Fantasy im Stile von "Twilight", allerdings nicht mit Vampiren, sondern Krähen als "Dämonentieren". Das kannte ich so noch nicht. Die Bleistiftzeichnungen sind wunderschön und stellen einen eigenen Stil dar, der unverwechselbar die Handschrift Marie Sanns trägt. Die Geschichte des Mädchen Ice, dass sich aus der Fessel ihrer Artgenossen befreit und mit Hilfe zweier Jugendlicher, Cassandra und Rif versucht, frei zu bleiben, beinhaltet viele Actionsets aber auch leise Töne. Das auf mehrere Bände angelegte Abenteuer endet mit einem Cliffhanger, der die mit Spanung auf den nächsten Band hoffen läßt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannende Mystery, tolle Zeichnungen, 27. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Krähen 01 (Broschiert)
Also ich hab mir den Manga hauptsächlich wegen dem Cover gekauft, hab im Buchgeschäft dann noch ein wenig geblättert und hab zugeschlagen.
Die Autoren bzw. Zeichner kannte ich wie andere hier vorher nicht.

Die Zeichnungen

sind sehr, wirklich extrem detailreich im Gegensatz zu Mangas die ich sonst kenne. Sie sind mit Beistift gezeichnet, was man sieht und auf keinen Fall ein Nachteil ist. Teilweise wirken die Bilder so gut, als hätte man die Originalzeichnung vor sich und keinen Manga. Die Charaktere sind durchweg schön und das bereitet zusätzliches Vergnügen beim Lesen oder sollte ich sagen gucken?
Die Frames sind wirklich beeindruckend, nicht nur, dass sie fabelhaft gezeichnet sind, die Anordnung der Frames (der einzelnen Kästen auf der Seite) sind ebenfalls einfallsreich und spannend anzusehen.

Ich habe den Manga einmal durchgelesen und einmal durchgeguckt. Beim 2. Mal habe ich nur die Details und Schönheit der Zeichnungen aufgesogen und auch richtig lange gebraucht. Kleines Extra am Anfang gibt es ein paar farbige Seiten.

Die Geschichte

ist laut Cover im Bereich Mystery anzusiedeln. Aber man könnte auch Fantasy sagen, denn ich denke Fantasyfans, wie ich auch einer bin, können durchaus etwas damit anfangen. Bei Krähen gibt es ein Volk.... öhm.... ich würde jetzt mal sagen ähnlich wie Vampire oder Werwolfe übermenschlich, nur dass es eben Krähen sind. Dabei muss ich sagen, dass ich nicht gesehen habe, wie einer der Charaktere sich in eine Krähe verwandelt hat, deswegen weiß ich nicht, ob das wirklich so ist, aber ich denke schon. Jedenfalls Ice, das Covergirl, flieht und trifft dabei auf die 2 anderen Hauptcharaktre Cassandra und Rif, die sie ohne es zu wollen in ihre Geschichte verwickelt. Die Krähen sind wohl ein grausames Volk, was sie am meisten interessiert und hypnotisch anzieht ist Schmuck, echter Schmuck und wenn auch noch Blut daran klebt, werden sie fast wahnsinnig vor Gier. Es gibt natürlich auch einen "Krähenobermacker" der ein besonderes Interesse an Ice hegt und ihr seine Schergen auf den Hals hetzt. Andersherum versuchen die nun Freunde Ice, Cassandra und Rif den Krähen zu entkommen. Es ist eine spannende Geschichte und anders als ein anderer Rezensent konnte ich nicht erraten, was im 2. Band passieren wird.

FAZIT

Neben dem Augenweideneffekt kann dieser Manga auch mit Story glänzen. Die üblichen Vampir- und Werwolfszenerien wurden durch eine neue Rasse aufgefrischt, einfallssreich umgesetzt und spannend beschrieben bzw. gezeichnet. Die Story bietet eine gute Mischung aus Fantasy/Mystery, Action und der Geschichte von Teenagern. Ein Wort: Sehenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen hübsch, 18. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Krähen 01 (Broschiert)
schön gemalt, gefällt mir gut, macht süchtig nach der Fortsetzung, weil man natürlich wissen möchte, wie's weitergeht. Im japanischen Stil gezeichnet (man liest von hinten nach vorne), etwas karikiert vielleicht, aber das gehört dazu. Ich empfehle es weiter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ice, Krähen und schöne Zeichnungen, 15. April 2009
Von 
Franziska Huhnke "buecherchaos" (Gütersloh, NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Krähen 01 (Broschiert)
Ich habe diesen Manga gekauft, weil mich das Titelbild angesprochen hat. Nicht nur dieses ist schön, nein auch die vorhandenen, gefärbten Seiten sind wunderschön anzusehen.
Dazu kommt noch dass die Charaktere weiche gezeichnet sind und gleichzeitig eine hohe Ausstrahlung haben.

Die Geschichte entwickelt sich schnell, ist am Anfang aber etwas verwirrend. Am Ende kann man sich sehr schnell ausrechnen, was im zweiten Band passieren wird. Deswegen auch "nur 4 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa452ed20)

Dieses Produkt

Krähen 01
Krähen 01 von Guido Neukamm (Broschiert - 6. März 2009)
Gebraucht & neu ab: EUR 0,02
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen